Welcher OBD2-Adapter funktioniert mit Leaf Spy?

Welcher OBD2-Adapter funktioniert mit Leaf Spy?

Beitragvon Mike » Fr 9. Jan 2015, 19:43

Bitte hier Links von OBD2 Bluetooth Adapter posten, die mit Leaf Spy funktionieren.
Ich selbst habe bereits 3 Adapter gekauft. Leider funktioniert keiner mit Leaf Spy. :x
Näheres incl. Fehlermeldung ein posting weiter unten.
Zuletzt geändert von Mike am Sa 10. Jan 2015, 10:16, insgesamt 2-mal geändert.
seit 2016 ZOE Intens (Q210 Bj.08.2014)
2013 bis 2016 Botschafter Leaf
TM3 und Sion reserviert
Benutzeravatar
Mike
 
Beiträge: 2114
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 11:08
Wohnort: D-Hessen

Anzeige

Re: Welcher OBD2-Adapter funktioniert mit Leaf Spy?

Beitragvon Adrian » Fr 9. Jan 2015, 21:56

Hatte diesen bei amazon gekauft (ME blau), kam damals aber aus Hongkong und nicht von amazon. :lol:
Tages- und Wochenmieten (Tesla S, Roadster, Twizy, Zero, Jetflyer) bei bluemove-mobility in München Neu: Model X,Hyundai Ioniq Style, e-Golf 300, Ampera-E
Benutzeravatar
Adrian
 
Beiträge: 1259
Registriert: Fr 7. Jun 2013, 12:10
Wohnort: Nähe München

Re: Welcher OBD2-Adapter funktioniert mit Leaf Spy?

Beitragvon Mike » Sa 10. Jan 2015, 10:14

Auch der dritte von mir gekaufte OBD2 Adapter für den Leaf funktioniert nicht,ich bin ratlos. :?
Folgende Fehlermeldungen erscheinen bei allen drei Adaptern:

Screenshot_2015-01-08-14-10-11k.jpg

Bei allen drei OBD-Adaptern soll es sich laut den Verkäufern um die Version V1.5 handeln, Leaf Spy zeigt aber V2.1 an.
Liegt es wirklich an der Version des Adapters oder ist die Fehlermeldung nicht aussagekräftig?
Wenn ja, wo bekomme ich einen funktionierenden für den Leaf Baujahr 2012, oder was mache ich falsch?

Auf meinem Smartphone läuft Android 4.4.4 und Leaf Spy Pro v0.35.49en. Alle OBD2-Adapter wurden per Bluetooth problemlos erkannt (pairing). Kann mir jemand weiter helfen?
seit 2016 ZOE Intens (Q210 Bj.08.2014)
2013 bis 2016 Botschafter Leaf
TM3 und Sion reserviert
Benutzeravatar
Mike
 
Beiträge: 2114
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 11:08
Wohnort: D-Hessen

Re: Welcher OBD2-Adapter funktioniert mit Leaf Spy?

Beitragvon dondeloro » So 11. Jan 2015, 19:36

Ich habe den gleichen Adapter wie Adrian.

Funktioniert in Verbindung zu Samsung Handy und Tablet einwandfrei.

Gruß don
Leaf Tekna (ohne Solarspoiler), Wallstation KEBA Typ2,
---------- Kompatibilität ist der Tod des Fortschritts. --------------
Klaatu Barada Nikto
Benutzeravatar
dondeloro
 
Beiträge: 296
Registriert: Mo 10. Mär 2014, 15:36
Wohnort: Österreich 2700 Wiener Neustadt

Re: Welcher OBD2-Adapter funktioniert mit Leaf Spy?

Beitragvon fbitc » So 11. Jan 2015, 19:47

nachdem ich dankenswerterweise von Adrian auch einen Adapter bekommen habe :-)
welche Einstellungen hast Du denn im LeafSpy vorgenommen?
ich hab bis jetzt nur die Kostenlosvariante von der App,
funktioniert mit Samsung S3 (cyanogenmod)
Dateianhänge
Screenshot_2015-01-10-16-14-32.png
Screenshot_2015-01-11-19-45-49.png
Grüße Frank
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3739
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: Welcher OBD2-Adapter funktioniert mit Leaf Spy?

Beitragvon Mike » Mo 12. Jan 2015, 15:29

@Frank
Die Einstellungen habe ich jetzt von dir übernommen, ändert aber leider auch nichts.

An deiner Hardcopy kann man schön sehen, es wird ELM327 V1.5 angezeigt. Bei allen drei OBD2 Adaptern die ich gekauft habe, wird ELM327 V2.1 angezeigt. Dazu die Fehlermeldung, dass für Leaf Spy die Version V1.5 nötig ist.

Den geposteten OBD von Adrian habe ich auch (Vgate Scan), allerdings bei einem anderen Händler gekauft. In der Beschreibung stand, dass es V1.5 wäre. Leaf Spy ist da anderer Meinung und zeigt V2.1 an. Möglicherweise werden neuerdings in die OBD2 Adapter andere Chips verbaut. Kenne mich aber nicht wirklich gut mit so was aus.

Wir tragen uns mit dem Gedanken, unseren Botschafter Leaf am Ende des Leasings evtl. zu übernehmen. Daher wäre es sehr hilfreich, den Batteriezustand zu dokumentieren. Dafür ist Leaf Spy ideal.

Hat noch jemand einen am Leaf funktionierenden OBD2 Bluetooth Adapter übrig, den ich abkaufen kann?
Oder hat jemand vor kurzem einen OBD2 gekauft, der am Leaf funktioniert und postet den Link dazu?
seit 2016 ZOE Intens (Q210 Bj.08.2014)
2013 bis 2016 Botschafter Leaf
TM3 und Sion reserviert
Benutzeravatar
Mike
 
Beiträge: 2114
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 11:08
Wohnort: D-Hessen

Re: Welcher OBD2-Adapter funktioniert mit Leaf Spy?

Beitragvon Greenhorn » Mo 2. Feb 2015, 21:34

Ich muss das mal hochholen :
1. Welches Leaf Spy nutzt ihr. Reicht das kostenlose oder benötige ich light oder Pro?
2. Muss der OBD Adapter die ganze Zeit gesteckt sein. Oder nur nach dem Laden und dann auslesen.
3. Wenn die ganze Zeit gesteckt, steht der erwähnte nicht zu weit vor und man bleibt hängen? Dann muss die Abdeckung ja auch weg bleiben.
Danke schon mal.
Wieder ein Punkt zum neuen Leaf abgehakt :-)
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 65.000 km Erfahrung :-)
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4137
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Welcher OBD2-Adapter funktioniert mit Leaf Spy?

Beitragvon Mike » Di 3. Feb 2015, 12:55

Greenhorn hat geschrieben:
1. Welches Leaf Spy nutzt ihr. Reicht das kostenlose oder benötige ich light oder Pro?

Probiere erst einmal mit dem light, ob dein OBD funktioniert. Den Pro hast du schnell nachgekauft.
Greenhorn hat geschrieben:
2. Muss der OBD Adapter die ganze Zeit gesteckt sein. Oder nur nach dem Laden und dann auslesen.

Der OBD muss nur zum auslesen der Daten eingesteckt sein. Kommt halt drauf an, wie oft du das machen willst.
Greenhorn hat geschrieben:
3. Wenn die ganze Zeit gesteckt, steht der erwähnte nicht zu weit vor und man bleibt hängen?

Die große Version ragt schon ein gutes Stück raus. Mich hat sie nicht gestört.

Ich habe leider bis heute keinen funktionierenden OBD für meinen Botschafter Leaf gefunden. Vier nicht kompatible (siehe oben) habe ich bereits hier liegen. Der hier bereits gepostete ist auch dabei. Es wäre nett, wenn du berichten würdest, ob du einen funktionierenden gefunden hast bzw. welchen. :)
seit 2016 ZOE Intens (Q210 Bj.08.2014)
2013 bis 2016 Botschafter Leaf
TM3 und Sion reserviert
Benutzeravatar
Mike
 
Beiträge: 2114
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 11:08
Wohnort: D-Hessen

Re: Welcher OBD2-Adapter funktioniert mit Leaf Spy?

Beitragvon Greenhorn » Di 3. Feb 2015, 14:05

Ich habe noch den Garmin HD+ Adapter von meinem alten Turbo rumliegen. Den werde ich mal als erstes Testen. Nur der ist noch größer. Aber wenn ich ihn nur zum Auslesen stecken muss.
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 65.000 km Erfahrung :-)
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4137
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Welcher OBD2-Adapter funktioniert mit Leaf Spy?

Beitragvon sigma2 » Di 3. Feb 2015, 16:00

Also ich verwende:

1. Leaf Spy Pro v0.35.59 en mit einem Samsung S5

2. Dieses ODB Bluetooth Dongle hier http://www.amazon.de/gp/product/B00HYXHLAS?psc=1&redirect=true&ref_=oh_aui_search_detailpage und ja meldet sich als ELM327 V1.5

3. Ich lass es immer eingesteckt und es ist so klein, wüsste nicht wie man da hängen bleiben könnte.
Hyundai Ioniq electric
VW Passat B8
sigma2
 
Beiträge: 94
Registriert: Mi 1. Mai 2013, 07:29
Wohnort: Oberwil

Anzeige

Nächste

Zurück zu Leaf - Batterie, Reichweite

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste