Verbrauch/Reichweite?

Re: Verbrauch/Reichweite?

Beitragvon BuzzingDanZei » Do 18. Jul 2013, 08:42

Gas geben kostet, das ist auch bei den Verbrennern so, merkt man nur nicht so direkt. ;-)
Benutzeravatar
BuzzingDanZei
 
Beiträge: 2582
Registriert: Mo 25. Jun 2012, 16:21
Wohnort: Wuppertal

Anzeige

Re: Verbrauch/Reichweite?

Beitragvon eDEVIL » Do 18. Jul 2013, 08:53

Der Eco Mode ist beim Leaf ja kein Garant für niedrigen Verbrauch. Wenn der recht fuß etwas "schwerer" wird, kann man genau so volle 80 KW abrufen. Der Recu ist stärker, auch wenn für meinen GEschmack noch etwas schwach.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11204
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Verbrauch/Reichweite?

Beitragvon Twizyflu » Do 18. Jul 2013, 15:09

BuzzingDanZei hat geschrieben:
Gas geben kostet, das ist auch bei den Verbrennern so, merkt man nur nicht so direkt. ;-)


Man müsste mal die Tankanzeige statt Analog oder mit Balken einfach prozentual darstellen.
Dann würde vll auch viel mehr das Bewusstsein geschaffen, sparsamer zu fahren.
Zwar glaub ich kaum, dass das dann so schnell runterpurzelt wie den E-Autos ABER die Akkus sind ja für 150-170 km "ausgelegt".
Ein Auto mit Tank schafft ja 600-1200 km je nachdem was es halt is.
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18564
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Verbrauch/Reichweite?

Beitragvon Dockville » Fr 19. Jul 2013, 09:18

Kelomat hat geschrieben:


Bei den letzten Ladungen habe ich mein neues Ladekabel mit Stromzähler verwendet...
Verbrauch ab Steckdose:
0,1738 kWh/km
0,1395 kWh/km


So ähnliche Werte habe ich auch bei meiner eigenen Messung rausbekommen. 17,2 kWh/100km scheint mir also gar nicht so unrealistisch und so verschönt.

Mit dem trotz recht hohen Gewichts dieses eigentlich so kleinen Autos sollte es aber nicht verwundern, wenn er halt nicht immer so sparsam ist.
Dockville
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr 19. Jul 2013, 09:04
Wohnort: Bremen

Re: Verbrauch/Reichweite?

Beitragvon Kelomat » Fr 19. Jul 2013, 15:56

Letzte Ladung:

0,1662kWh/km mit Klimaanlage
Hauptauto: Nissan Leaf 2012er mit isolierter Heizung
Zweitauto (Von meiner Frau): Citroen Saxo Elektro mit Lithiumakkus
Sonst keine fossile Dreckschleuder zur Fortbewegung ;)

Strom kommt von der PV-Anlage ca. 15kW mit Speicher im Keller
Benutzeravatar
Kelomat
 
Beiträge: 1584
Registriert: So 12. Mai 2013, 16:28
Wohnort: Kärnten - Rosental

Re: Verbrauch/Reichweite?

Beitragvon midimal » Fr 19. Jul 2013, 16:36

Kelomat hat geschrieben:
Letzte Ladung:

0,1662kWh/km mit Klimaanlage


Ich gehe im
- Turosparmodus von 11-12kwh/km aus (null Spass)
- Normalmodus von 16-17kWh/km aus
- Spaßmodus von 20-25kWh aus (je nach Spass :) )
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5923
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Verbrauch/Reichweite?

Beitragvon Kelomat » Sa 20. Jul 2013, 10:43

Das wird in etwa hinkommen...

Wobei ich den Sparmodus von 120-130Wh/km ansetzen würde denn unter 120Wh/km wird es echt schwierig...
Hauptauto: Nissan Leaf 2012er mit isolierter Heizung
Zweitauto (Von meiner Frau): Citroen Saxo Elektro mit Lithiumakkus
Sonst keine fossile Dreckschleuder zur Fortbewegung ;)

Strom kommt von der PV-Anlage ca. 15kW mit Speicher im Keller
Benutzeravatar
Kelomat
 
Beiträge: 1584
Registriert: So 12. Mai 2013, 16:28
Wohnort: Kärnten - Rosental

Re: Verbrauch/Reichweite?

Beitragvon Eberhard » Sa 20. Jul 2013, 13:44

390km nonstop bei 105Wh Verbrauch.

lg

eberhard
Benutzeravatar
Eberhard
 
Beiträge: 333
Registriert: Sa 26. Jan 2013, 16:30
Wohnort: 97702 Münnerstadt

Re: Verbrauch/Reichweite?

Beitragvon Kelomat » Sa 20. Jul 2013, 17:28

Eberhard hat geschrieben:
390km nonstop bei 105Wh Verbrauch.

lg

eberhard


Aber nicht mit einem Leaf oder?
Hauptauto: Nissan Leaf 2012er mit isolierter Heizung
Zweitauto (Von meiner Frau): Citroen Saxo Elektro mit Lithiumakkus
Sonst keine fossile Dreckschleuder zur Fortbewegung ;)

Strom kommt von der PV-Anlage ca. 15kW mit Speicher im Keller
Benutzeravatar
Kelomat
 
Beiträge: 1584
Registriert: So 12. Mai 2013, 16:28
Wohnort: Kärnten - Rosental

Re: Verbrauch/Reichweite?

Beitragvon Efan » Sa 20. Jul 2013, 17:35

Kelomat hat geschrieben:
...
Aber nicht mit einem Leaf oder?


Das einzige Serienmodell mit dieser Reichweite wird wohl ein Tesla sein ;-)
Seine Exzellenz Efan, Botschafter vom Leaf ;-) 12.09.2013

www.ixquick.com ist DIE Alternative zu google
Benutzeravatar
Efan
 
Beiträge: 1021
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 13:16

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Leaf - Batterie, Reichweite

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste