Nissan Leaf mit 40 kWh ab November 2016?

Re: Nissan Leaf mit 40 kWh ab November 2016?

Beitragvon eDEVIL » Fr 16. Sep 2016, 16:14

Ist doch supi, wenn man bessere verfügbare Akkutechnologie zeitnah anbietet

Bei 40er reicht der 6,6KW lader dann grad noch fürs nächtliche vollladen.
Wie schauts da in DE bzgl.schieflast aus?
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11231
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Anzeige

Re: Nissan Leaf mit 40 kWh ab November 2016?

Beitragvon cpeter » Mo 19. Sep 2016, 22:08

Neuigkeiten, die in Paris erwartet werden: http://pushevs.com/2016/09/15/paris-mot ... 6-preview/
Seit 01/2017 Nissan Leaf Tekna 30 kWh mit 6,6 kW AC Lader
cpeter
 
Beiträge: 830
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 10:08

Re: Nissan Leaf mit 40 kWh ab November 2016?

Beitragvon xado1 » Mo 19. Sep 2016, 22:18

mein bekannter von nissan hatte mir bereits angedeutet,daß der leaf mit mehr als 40kwh kommt
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Dieselfrei,d.h. frei ,weil ich wieder einen Diesel fahre
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 4013
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: nähe Wien,Österreich

Re: Nissan Leaf mit 40 kWh ab November 2016?

Beitragvon Pitterausdemtal » Mo 19. Sep 2016, 23:54

cpeter hat geschrieben:
Neuigkeiten, die in Paris erwartet werden: http://pushevs.com/2016/09/15/paris-mot ... 6-preview/


Das liest sich ja wirklich spannend. Als Zoe-Fahrer schaue ich natürlich erst einmal bei Renault und freue mich über die deutlich höhere Reichweite mit der neuen Batterie. Hoffentlich wird sie auch zu netten Konditionen mietbar. ;)

Aber insgesamt wird diese Messe der Emobilität weiter Aufwind geben.
Zoe R 240 Life seit 04.08.2016, nach 28.500 km außer für Jahresinspektion kein Werkstattaufenthalt. Web: http://versicherungen-emobil.de/kfz-ver ... lektroauto, Wir nutzen Ökostrom von Lichtblick: https://www.lichtblick.de/
Benutzeravatar
Pitterausdemtal
 
Beiträge: 143
Registriert: Mi 20. Apr 2016, 15:53
Wohnort: Recklinghausen

Re: Nissan Leaf mit 40 kWh ab November 2016?

Beitragvon chrissi5120 » Di 20. Sep 2016, 07:18

es würde mich interessieren ob nicht die Möglichkeit besteht, bestehende Bestellungen mit Liefertermin ende diesen Jahres/Anfang des nächsten Jahres in diesem Rahmen umzuwandeln..

Das wäre hochgradig unüblich für die Branche, aber eine sehr nette geste ;)
chrissi5120
 
Beiträge: 32
Registriert: Di 19. Jul 2016, 17:05

Re: Nissan Leaf mit 40 kWh ab November 2016?

Beitragvon cpeter » Di 20. Sep 2016, 08:12

chrissi5120 hat geschrieben:
es würde mich interessieren ob nicht die Möglichkeit besteht, bestehende Bestellungen mit Liefertermin ende diesen Jahres/Anfang des nächsten Jahres in diesem Rahmen umzuwandeln..
Das wäre hochgradig unüblich für die Branche, aber eine sehr nette geste ;)

:thumb: Wäre super (ich habe Liefertermin 23. Dezember für meinen 30 kWh Tekna). Ich vermute allerdings, dass einerseits "Upgrades" der Bestellungen nicht angeboten werden und andererseits sich meine 6-monatige Lieferzeit dann noch weitere 6 Monate nach hinten schieben würde (aber ja, das wär's wert).
Seit 01/2017 Nissan Leaf Tekna 30 kWh mit 6,6 kW AC Lader
cpeter
 
Beiträge: 830
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 10:08

Re: Nissan Leaf mit 40 kWh ab November 2016?

Beitragvon chrissi5120 » Di 20. Sep 2016, 08:17

cpeter hat geschrieben:
:thumb: Wäre super (ich habe Liefertermin 23. Dezember für meinen 30 kWh Tekna). Ich vermute allerdings, dass einerseits "Upgrades" der Bestellungen nicht angeboten werden und andererseits sich meine 6-monatige Lieferzeit dann noch weitere 6 Monate nach hinten schieben würde (aber ja, das wär's wert).


Ja, vermutlich hast du recht, aber nur mal so aus Interesse: wann hast du bestellt ?

Grüße

Christoph
chrissi5120
 
Beiträge: 32
Registriert: Di 19. Jul 2016, 17:05

Re: Nissan Leaf mit 40 kWh ab November 2016?

Beitragvon cpeter » Di 20. Sep 2016, 18:15

chrissi5120 hat geschrieben:
Ja, vermutlich hast du recht, aber nur mal so aus Interesse: wann hast du bestellt ?

Am 18.07.2016 bei Nissan in Wien.
Seit 01/2017 Nissan Leaf Tekna 30 kWh mit 6,6 kW AC Lader
cpeter
 
Beiträge: 830
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 10:08

Re: Nissan Leaf mit 40 kWh ab November 2016?

Beitragvon xado1 » Fr 23. Sep 2016, 07:56

und jetzt bietet nissan wien einen 30er an,warum nimmst den nicht?
ich würde keinen bestellen,denn den muss man dann auch nehmen,auch wenn die batterie nicht 100% fit ist,wie ich bei dem 30er vorführer hatte,es war eine zelle schwach,wurde aber trotzdem so verkauft,wahrscheinlich an jemanden der kein leaf spy kennt
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Dieselfrei,d.h. frei ,weil ich wieder einen Diesel fahre
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 4013
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: nähe Wien,Österreich

Re: Nissan Leaf mit 40 kWh ab November 2016?

Beitragvon cpeter » Fr 23. Sep 2016, 12:57

xado1 hat geschrieben:
und jetzt bietet nissan wien einen 30er an,warum nimmst den nicht?

Bestellt habe ich ja schon fix im Juli. Aber es interessiert mich: wo finde ich die Information, welchen 30er Leaf Nissan Wien sofort verfügbar hat? (Nissan hat mir keine Vorführ-Wagen, etc. angeboten und hat auch explizit gesagt, dass (damals, Juli 2017) kein 30kWh Leafs sofort verfügbar sind. Ich hätte nur eine Konfiguration ohne den 6.6 kW Lader schon früher bekommen können (November statt Dezember).)
Seit 01/2017 Nissan Leaf Tekna 30 kWh mit 6,6 kW AC Lader
cpeter
 
Beiträge: 830
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 10:08

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Leaf - Batterie, Reichweite

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste