Lebensdauer Akku LEAF

Re: Lebensdauer Akku LEAF

Beitragvon Greenhorn » Do 4. Feb 2016, 11:46

Richtig, war schon so weit runter, was mich auch ein wenig beunruhigt hat.
Im Moment hält er sich bei 92-94% SOH. Weiter ist er nach der D Rundreise mit den 1300 km in 5 Tagen Anfang Dezember noch nicht wieder gesunken.
Liege aktuell bei 2-5 Grad AT bei unter 15 KWh im Schnitt mit Heizung.
Bin super zufrieden.
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 65.000 km Erfahrung :-)
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4137
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Anzeige

Re: Lebensdauer Akku LEAF

Beitragvon Wolfgang21 » Do 4. Feb 2016, 12:43

Danke für die Rückmeldung.
Vielleicht sollte ich mein BMS auch mal dahingehend "trainieren". Dass Deine Batterie wirklich "besser" geworden wäre, kann ich mir eigentlich nur schwer vorstellen. Dennoch ist die Anzeige von SOH etc. im LeafSpy für mich immer noch ein kleines Mysterium.
Wolfgang21
 
Beiträge: 52
Registriert: So 22. Feb 2015, 18:37

Re: Lebensdauer Akku LEAF

Beitragvon Greenhorn » Do 4. Feb 2016, 12:53

Von den technische Zusammenhängen habe ich absolut null Ahnung.
Von mir aus kann das BMS da Kapazitäiten freigeben und weglassen, wenn es dem Akku gut tut.
Solange ich über 20 kWh im Akku zur Verfügung habe ist alles gut.
Ich hoffe nur, dass nicht irgendwann die Kurve steil nach unten geht.
Habe ja nun über die Hälfte an km bis zu den uminösen 56 Tkm wider erste Kapazitätsbalken bei einigen verschwindet. Nächstes Jahr um diese Zeit bin ich schlauer.
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 65.000 km Erfahrung :-)
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4137
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Lebensdauer Akku LEAF

Beitragvon bm3 » Do 4. Feb 2016, 12:57

Wie hier schon öfter geschrieben wurde verbessert sich ein Akku weder durch häufiges Schnelladen, noch durch zurücklegen größerer Strecken am Stück mit Ladepausen.Das Gegenteil ist eigentlich der Fall, je mehr der Akku benutzt wird desto schneller altert er.
Es ist einzig eine Sache der Anzeige, also des BMS, auch die Betriebstemperaturen der Zellen spielen eine Rolle bei der momentan nutzbaren Kapazität. Wenn es euch aber glücklich macht schöne Werte vom BMS wiedermal angezeigt zu bekommen... :D

Viele Grüße:

Klaus
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 5576
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: Lebensdauer Akku LEAF

Beitragvon Greenhorn » Do 4. Feb 2016, 21:59

Aber ist doch schön, wenn es uns glücklich macht.
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 65.000 km Erfahrung :-)
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4137
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Lebensdauer Akku LEAF

Beitragvon BangOlafson » Mi 10. Feb 2016, 11:42

Ich habe gestern endlich meinen ODB-Adapter bekommen.

SOH=100% nach 15000 km... 145 Schnelladungen und rund 400 Ladungen an 3 kW.
Damit kann ich leben... Damit, dass ich im Winter alle 80 km an die Dose muss eher nicht :) (geladen bis 80% und nicht sparsam gefahren, Heizung an etc... und mit Reserve am Ladepunkt angekommen).
Leaf SVE, EZ 07/2015
Benutzeravatar
BangOlafson
 
Beiträge: 553
Registriert: Fr 19. Jun 2015, 01:25

Re: Lebensdauer Akku LEAF

Beitragvon stromr » Do 11. Feb 2016, 04:25

Hallo BangOlafson,

das sah bei mir vor ein Paar Wochen ähnlich aus, SOH 100% und Hx sogar über 100%. Bei ähnlich viel km. Ist aber im Sommer dann wieder bei 92 oder 94. Das ist aber mehr oder weniger Makulatur, wichtig ist die erzielbare Reichweite. Und die ist im Sommer höher. Also wenns knapp wird, einfach langsamer fahren - damit erreichst Du deutlich größere Reichweiten.

Viele Grüße
Michael
Nissan Leaf Bj. 2013 seit 4/15, PV >15kWp
Benutzeravatar
stromr
 
Beiträge: 205
Registriert: Do 26. Mär 2015, 21:55
Wohnort: Nähe Regensburg

Re: Lebensdauer Akku LEAF

Beitragvon Nichtraucher » So 14. Feb 2016, 17:08

Wie stellt es sich denn eigentlich dar, wenn der Akku an Kapazität verliert und der erste Balken fällt?

Dauert das aufladen dann auch kürzer und wird weniger Strom für eine volle Ladung verbraucht?
Ich würde mal denken, dass ja.
Ansonsten müsste ja alles in Wärme verbraten werden und das mit der Zeit immer mehr.
Botschafter Leaf Pearl Weiß mit Winter und Solar
Sion bestellt
Nichtraucher
 
Beiträge: 900
Registriert: Do 15. Aug 2013, 05:27
Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)

Re: Lebensdauer Akku LEAF

Beitragvon Twizyflu » So 14. Feb 2016, 17:41

Ne er lädt das auf was aufladbar ist.
Meiner hat nur mehr 20.1 kWh nutzbar
Mehr lädt er da auch nicht rein
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18560
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Lebensdauer Akku LEAF

Beitragvon stromr » So 26. Jun 2016, 22:07

Hallo,

hab' mal wieder meine Tabelle mit den Leaf Akkugesundheitswerten aktualisiert und im Anhang hier angehängt als PDF
Leaf Batteriegesundheit.pdf
Tabelle und Grafik mit den Lebensdauerdaten meines Leafs aus LeafSpy Pro
(91.34 KiB) 41-mal heruntergeladen
sowie als PNG.
Leaf_Akkugesundheit_2016-06.png
PNG mit LeafSpy Daten


Bin jetzt im Juni schon wieder unter 90%. Letztes Jahr war der Tiefststand erst im August. Mal sehen, wie weit das noch runter geht in diesem Jahr.

Vielleicht sind ja die jährlichen Höchst- und/oder Tiefststände der Akkugesundheit bessere Indikatoren für die Akkulebendsdauer als die reinen SOH oder Ah Werte aus LeafSpy.

Der letzte Eintrag von heute fand übrigens am Abend statt, nachdem ich heute ca. 190 km unterwegs war und einmal 5 kWh und einmal ca. 11 kWh an einer CHAdeMO Säule (20kW) nachgeladen habe. Hx ist dadurch tatsächlich nach oben gegangen - trotz hoher Akkutemperatur. Die Akkufenstertheorie scheint sich also auch hier zu bestätigen.

Viele Grüße
Michael
Nissan Leaf Bj. 2013 seit 4/15, PV >15kWp
Benutzeravatar
stromr
 
Beiträge: 205
Registriert: Do 26. Mär 2015, 21:55
Wohnort: Nähe Regensburg

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Leaf - Batterie, Reichweite

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast