Winterreifen Leaf

Re: Winterreifen Leaf

Beitragvon liftboy » So 23. Jun 2013, 13:27

Twizyflu hat geschrieben:
Genormt? Also das glaub ich nicht.
Es müssen Reifenquerschnittsbreite und Höhe in Prozent (also zb. 205/55) und der Felgendurchmesser (R16 zb. für 16 Zoll), sowie die Einpresstiefe (ET ... zb. 38, 46 usw.) und auch der Lochkreis passen.
Wieviele "Radmutternlöcher" die Felge hat und wie groß. Zb. 5 x 112

Der Leaf sollte so richtig sein, bitte korrigieren wenn das nicht stimmt, ich kenne den Leaf nicht.

Im Zulassungsschein solltest du diese Daten finden...

Ich nehme mal an (!) dass es wohl 6,5J sind.

Dann wäre das beim Leaf:

205 / 55 R16 ET40 6,5J 5x114,3


Danke auch Dir, Twizyflu!

Das Problem ist, dass ich die von Dir beschriebenen Daten in den Gebrauchtanzeigen nicht finden werde.
Gruß Uli
Model S85 seit 09.01.15, rot, Luft, DL, Technik, 19 ", Nissan-Leaf 06/13 bis 06/16, Zero FX ZF 5,7, PV 7,5 KWp.
liftboy
 
Beiträge: 1126
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 08:09
Wohnort: Ostsee

Anzeige

Re: Winterreifen Leaf

Beitragvon Twizyflu » So 23. Jun 2013, 15:57

Dann kontaktiere den Verkäufer.
er muss das wissen. Wenn er dir wenigstens die Type nennen kann, dann kann man das evtl. auch nachschauen..
Meistens sind die halt gängig.

Und sonst poste es hier weiter und wir helfen dir selbstverständlich gern =)
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18806
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Winterreifen Leaf

Beitragvon Kelomat » So 23. Jun 2013, 18:49

114,3mm wird passen....

Wie gesagt bei 5-Loch genau zu messen ist etwas schwierig :roll:
Hauptauto: Nissan Leaf 2012er mit isolierter Heizung
Zweitauto (Von meiner Frau): Citroen Saxo Elektro mit Lithiumakkus
Sonst keine fossile Dreckschleuder zur Fortbewegung ;)

Strom kommt von der PV-Anlage ca. 15kW mit Speicher im Keller
Benutzeravatar
Kelomat
 
Beiträge: 1593
Registriert: So 12. Mai 2013, 16:28
Wohnort: Kärnten - Rosental

Re: Winterreifen Leaf

Beitragvon Twizyflu » Mo 24. Jun 2013, 15:37

Ja, aber dafür gibts ja die Online Datenbanken :D
Notfalls setzen wir uns zusammen wenns spruchreif wird und dann machma das.
Bist jo nit weit weg von mir daham :D
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18806
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Winterreifen Leaf

Beitragvon liftboy » Mo 24. Jun 2013, 20:05

Durch eure Hilfe habe ich einiges gelernt und könnte nun glaube ich den richtigen Winterreifen finden. Ein Problem bleibt aber: wenn man online kaufen möchte, bekommt man auch auf Nachfrage nicht alle benötigten Daten. Und ehrlich gesagt bin ich von dem Vorhaben inzwischen auch ein wenig abgekommen, denn man weiß nicht so wirklich, wo die Gebrauchtreifen herkommen. Wie oft und wie heftig hatten die Reifen Bordsteinkontakt? Stammen Sie von einem Unfall? etc etc. Bevor mir die auf der Autobahn platzen, gönne ich mir glaub ich lieber neue.

Trotzdem nochmals danke für eure Mühe!
Gruß Uli
Model S85 seit 09.01.15, rot, Luft, DL, Technik, 19 ", Nissan-Leaf 06/13 bis 06/16, Zero FX ZF 5,7, PV 7,5 KWp.
liftboy
 
Beiträge: 1126
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 08:09
Wohnort: Ostsee

Re: Winterreifen Leaf

Beitragvon Twizyflu » Mo 24. Jun 2013, 20:40

Bis die auf der Autobahn bzw. während des Fahrens Platzen muss da schon gravierendes vorhanden sein (Gewebeschäden usw.).
Aber ich rate dir grundsätzlich von Gebrauchtreifen ab?
Ich weiß, Reifen sind nicht billig und jeder muss haushalten mit dem Geld.
Aber glaube mir, du kannst ruhig dann Online bestellen und machst keinen Fehler

Schau mal:

Da hab ich damals die Dunlop Winterreifen für meinen Mitsubishi Lancer bestellt vorigen Herbst:

http://www.reifen-schreiber.de/shop/rei ... LT/ZOE_(AG)_ab_Bj._06_13-/

Habe für dich den ZOE link schon gefunden. Hier gibt es aber (noch) nix, aber das zeigt, dass er in der Datenbank drin ist.

Auch auf http://www.reifendirekt.at kann man bestellen.

Aber dort ist der ZOE noch nicht in den Listen.
Habe mit Reifen Schreiber aber super erfahrungen gemacht (Schneller Versand, Freundlich, top verpackt, alles perfekt).
Alles fix fertig - der gesamte Reifen. Und Versand nach Österreich war auch echt billig.

Mach dir keine großen Sorgen. Wir helfen dir, wenn es dann wirklich an der Zeit ist sich die Winterreifen zu kaufen UND dann bin ich mir sicher wirds welche geben :)
Jetzt ist es ja noch zu früh!

Dann kannst du einfach den Zoe auswählen und er zeigt dir die passenden an. Da stimmt dann alles, kannst dir sicher sein.
Bestellen, montieren -> fertig :)
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18806
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Winterreifen Leaf

Beitragvon liftboy » Mo 24. Jun 2013, 21:28

@Twizyflu:

Kleine Anmerkung. Es geht hier um einen Leaf! ;)
Gruß Uli
Model S85 seit 09.01.15, rot, Luft, DL, Technik, 19 ", Nissan-Leaf 06/13 bis 06/16, Zero FX ZF 5,7, PV 7,5 KWp.
liftboy
 
Beiträge: 1126
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 08:09
Wohnort: Ostsee

Re: Winterreifen Leaf

Beitragvon Twizyflu » Mo 24. Jun 2013, 21:55

Ohje wie peinlich sry.
Das kommt vom ganzen ZOE hin ZOE her...

Hier bitte für den Leaf ;)

Es gibt welche:

http://www.reifen-schreiber.de/shop/rei ... /Leaf_(ZE0)_ab_Bj._03_11-/

das wäre dann die hier:

http://www.reifen-schreiber.de/shop/Det ... act_TS_850


190 Euro pro Stk.

auf www.reifendirekt.at gibt es auch genügend reifen (aufziehen auf eine felge kann man ja extra machen!)
Du kannst es über die PKW AUSWAHL machen - da ist der LEAF drin :)
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18806
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Winterreifen Leaf

Beitragvon liftboy » Di 25. Jun 2013, 06:53

Danke Twizyflu!

Habe mir deine Links einmal näher angeschaut, dabei aber keine Stahlfelgen gefunden. Inzwischen bin ich aber in der Bucht fündig geworden. Falls es jemanden interessiert:

http://www.ebay.de/sch/i.html?_trksid=p5197.m570.l1313&_nkw=winterreifen+nissan+leaf&_sacat=0&_from=R40
Gruß Uli
Model S85 seit 09.01.15, rot, Luft, DL, Technik, 19 ", Nissan-Leaf 06/13 bis 06/16, Zero FX ZF 5,7, PV 7,5 KWp.
liftboy
 
Beiträge: 1126
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 08:09
Wohnort: Ostsee

Re: Winterreifen Leaf

Beitragvon Gerald » Di 25. Jun 2013, 07:52

Hallo,

sind beim Leaf nur 205er eingetragen?

Ich hab lieber schmale Reifen, das erhöht die Reichweite. 8-)

Viele Grüße
Gerald
Opel Ampera
13kW Photovoltaik, Strombezug: EW Schönau
Vergangenheit: Stromos, Nissan Leaf, Twizy, Toyota Yaris Hybrid, Prius 2
Benutzeravatar
Gerald
 
Beiträge: 497
Registriert: Fr 29. Mär 2013, 10:12

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Leaf - Antrieb, Elektromotor

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste