Nissan Leaf Motor Unit Disassembly

Nissan Leaf Motor Unit Disassembly

Beitragvon Torwin » Fr 13. Jun 2014, 22:08

Ich fand das Video interessant:
http://www.youtube.com/watch?v=4GG3QRPGlPc
Renault ZOE Intens, 06/14
Benutzeravatar
Torwin
 
Beiträge: 451
Registriert: Di 12. Nov 2013, 22:13
Wohnort: Heilbronn

Anzeige

Re: Nissan Leaf Motor Unit Disassembly

Beitragvon midimal » Fr 13. Jun 2014, 23:09

Danke für den Link - interessant!
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5980
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Nissan Leaf Motor Unit Disassembly

Beitragvon steamachine » So 15. Jun 2014, 02:14

Und jetzt das Ganze rückwärts! :shock: :?
12er Snowy-Leaf, 100%meins, EWS-Treibstoff-Versorgung
Die Menge Kohlestrom, die allein die Raffinierung von 7L-Sprit verbraucht, hat mein Auto bereits 50km weit gebracht.
Benutzeravatar
steamachine
 
Beiträge: 283
Registriert: Do 5. Sep 2013, 11:54

Re: Nissan Leaf Motor Unit Disassembly

Beitragvon Blue Flash » Mo 16. Jun 2014, 11:42

War das jetzt ein 6,6kW Lader ??
Meine Frau: 5/2014er Nissan Leaf Tekna mit Solarspoiler und Kaufakku
Ich: 6/2013er Renault Zoe Intens Q210, -->baldmit 41kW Akku
zum Spaß: 7/2016er Renault Twizy 80 White Sport mit Kaufakku
Benutzeravatar
Blue Flash
 
Beiträge: 750
Registriert: Mo 23. Jul 2012, 02:12
Wohnort: Günselsdorf (NÖ)


Zurück zu Leaf - Antrieb, Elektromotor

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast