Leaf 2018 Konfigurator Hochrechnung

Re: Leaf 2018 Konfigurator Hochrechnung

Beitragvon mp37c4 » So 27. Aug 2017, 22:34

alles schön, aber ohne 60 kWh Akku und mind. 11 kW AC Ladung (3 Phasen) werden wir kein e-Auto, egal, welches, kaufen. Aber warten wir mal das offizielle Statement ab...
Benutzeravatar
mp37c4
 
Beiträge: 172
Registriert: Do 17. Okt 2013, 20:37
Wohnort: Düsseldorf

Anzeige

Re: AW: Leaf 2018 Konfigurator Hochrechnung

Beitragvon Helfried » Mo 28. Aug 2017, 02:05

mp37c4 hat geschrieben:
alles schön, aber ohne 60 kWh Akku und mind. 11 kW AC Ladung (3 Phasen) werden wir kein e-Auto, egal, welches, kaufen.


Wozu brauchst du so einen dicken Akku in einem Nissan?
Helfried
 
Beiträge: 5031
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: Leaf 2018 Konfigurator Hochrechnung

Beitragvon plock » Mo 28. Aug 2017, 06:33

Wieso nicht ist eher die Frage. ;)
plock
 
Beiträge: 239
Registriert: Do 7. Jul 2016, 13:54

Re: AW: Leaf 2018 Konfigurator Hochrechnung

Beitragvon mp37c4 » Mo 28. Aug 2017, 08:53

Helfried hat geschrieben:
mp37c4 hat geschrieben:
alles schön, aber ohne 60 kWh Akku und mind. 11 kW AC Ladung (3 Phasen) werden wir kein e-Auto, egal, welches, kaufen.


Wozu brauchst du so einen dicken Akku in einem Nissan?


Ist die Frage ernst gemeint? Das Fahrprofil hat sich geändert, vor 4 Jahren wurde der Leaf für den stadtnahen Verkehr gekauft. Inzwischen will Frau aber längere Strecken fahren, z.B. eine Strecke 300 km an die Nordsee und abends wieder zurück. Seit letzter Woche ist sie wieder mit einem Verbrenner unterwegs, Reichweite voll 500 km und innerhalb 5 Minuten wieder "vollgeladen". Da wird es ein E schwer haben... und das sind eben unsere Mindestanforderungen, weil wir einfach diese ewige Warterei oder Ladesäulensucherei leidt sind.
Benutzeravatar
mp37c4
 
Beiträge: 172
Registriert: Do 17. Okt 2013, 20:37
Wohnort: Düsseldorf

Re: Leaf 2018 Konfigurator Hochrechnung

Beitragvon Blue shadow » Mo 28. Aug 2017, 09:14

Mein minimum ist künftig auch > 50 kwh netto

Warum...weil nissan und andere keine upgrade strategie bietet ...ich bin mit dem leaf zufrieden, nur im winter ist er ein krampf und durch alterung wird es nicht besser. Einmal die ware an den mann gebracht- kundenwünsche sind denen dann wurscht.

Einen aftermarkt sehe ich noch nicht...

Jeder ladehalt ist zeitverschwendung und kommen noch staus usw dazu...ein graus...viele reden sich das schön
ExKonsul leaf blau winterpack ca 34.000 km Spannung und Spass mit Akku und Golfball punktierter Oberfläche zur cw reduzierung....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 40 kwh in 24 monaten
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 2476
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Re: AW: Leaf 2018 Konfigurator Hochrechnung

Beitragvon Helfried » Mo 28. Aug 2017, 10:02

mp37c4 hat geschrieben:
Inzwischen will Frau aber längere Strecken fahren, z.B. eine Strecke 300 km an die Nordsee und abends wieder zurück.


Am gleichen Tag??
Da ist die Dame wohl nicht sehr umweltfreundlich gesinnt?
Eventuell mal mit ihr drüber reden... ;)
Helfried
 
Beiträge: 5031
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: AW: Leaf 2018 Konfigurator Hochrechnung

Beitragvon mp37c4 » Mo 28. Aug 2017, 10:29

Helfried hat geschrieben:
Am gleichen Tag??
Da ist die Dame wohl nicht sehr umweltfreundlich gesinnt?
Eventuell mal mit ihr drüber reden... ;)


Solche blöden Grüngurken-Sprüche verbeten wir uns! Natürlich wäre es besser, wieder mit Pferden und Eselskarren unterwegs zu sein, aber die Zeiten ändern sich eben. Auch ein Grund, warum wir uns aus fast allen E-Mobil Aktivitäten zurückgezogen haben: man wird immer sofort mit Weltrettungsforderungen konfrontiert.
Wir sind und waren ja bereit, gewisse Einschränkungen hinzunehmen, aber irgendwann ist die Schmerzgrenze überschritten.
Benutzeravatar
mp37c4
 
Beiträge: 172
Registriert: Do 17. Okt 2013, 20:37
Wohnort: Düsseldorf

Re: Leaf 2018 Konfigurator Hochrechnung

Beitragvon Helfried » Mo 28. Aug 2017, 10:35

Naja, aber 600 km auf ein Eis fahren ist schon ein wenig heftig. Ich mach es ja auch nicht anders, aber ich bleib dann wenigstens über Nacht. :) :)

Außerdem hoffe ich, dass sich meine Euphorie bald wieder legt, aber die Dame steigt zurück auf Verbrenner, das ist schon etwas eigen.
Helfried
 
Beiträge: 5031
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: Leaf 2018 Konfigurator Hochrechnung

Beitragvon plock » Mo 28. Aug 2017, 13:13

Könnt ihr eure beiderseits dämliche Diskussion bitte woanders führen? Hier geht es um den 2018er Leaf und dessen vermutete Werte.
plock
 
Beiträge: 239
Registriert: Do 7. Jul 2016, 13:54

Re: Leaf 2018 Konfigurator Hochrechnung

Beitragvon zitic » Mo 28. Aug 2017, 23:22

Für Modelle mit den Verkaufszahlen lohnt sich eine Upgrade-Strategie wohl nicht. Wenn dann die einheitlichen Plattformen(nicht nur MEB bei VW, sondern auch RenaultNissan wohl mit Mitsubishi entwickeln ja eine) kommen, dann kommt man auch auf entsprechende Stückzahlen, dass sich das lohnt.
zitic
 
Beiträge: 1209
Registriert: Di 26. Nov 2013, 22:36

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste