Ich habe ein gebrauchtes Leaf 30kWh-Akkupaket gekauft....

Re: Ich habe ein gebrauchtes Leaf 30kWh-Akkupaket gekauft...

Beitragvon Adrian » So 12. Aug 2018, 13:55

Wusste ja nicht das du einen suchst. :D Ist 2/2016, mit Winterpaket, 8-fach (WR-Stahl) bereift und steht aktuell für 22,9k im Netz. Kilometer unter 25.000 km, wird aber noch bewegt.
E-Autos Mieten bei nextmove deutschlandweit. München: Model X100D, Model S100D, Hyundai Ioniq, e-Golf 300, LEAF 40 kWh, Ampera-E, Zoe ZE40, Zoe R240, Smart ED, BMW i3
Ladetechnik NRG Kick - go-eCharger lagernd
Kurz & Langzeitmieten
LEAF 2 499€/Monat
Benutzeravatar
Adrian
 
Beiträge: 1334
Registriert: Fr 7. Jun 2013, 12:10
Wohnort: Nähe München

Anzeige

Re: Ich habe ein gebrauchtes Leaf 30kWh-Akkupaket gekauft...

Beitragvon Taxi-Stromer » So 12. Aug 2018, 15:01

Alles klar!
Bj. und km-Stand praktisch identisch mit Meinem, Preis um 3t€ höher.

Wenn ich ihn von Dir gekauft hätte, dann müsste ich für die ganzen Rennereien (Abholung in D, Papierkram und Kosten hier in A für die Anmeldung, meinen Zeitaufwand, etc....) noch rund 1000,- € dazurechnen.

Diese gesamte Preisdifferenz von rund 4t€ ist mir die Tekna-Ausstattung dann keinesfalls wert!

[sich selbst auf die Schulter klopf:] Hast gut gekauft, Wolfgang! :mrgreen:
:lol:
Seit 11.11.2015 Leaf Tekna 24 kWh (EZ 03/2015), bisher 83.000 gefahrene Kilometer, und
seit 14.08.2018 Leaf Acenta 30 kWh (EZ 07/2016), bisher 6.400 gefahrene Kilometer
In der Pipeline: Sono Sion.... 8-)
Benutzeravatar
Taxi-Stromer
 
Beiträge: 1439
Registriert: So 25. Okt 2015, 19:16
Wohnort: Gloggnitz/südl. NÖ

Re: Ich habe ein gebrauchtes Leaf 30kWh-Akkupaket gekauft...

Beitragvon p.hase » So 12. Aug 2018, 23:07

Adrian hat geschrieben:
Wusste ja nicht das du einen suchst. :D Ist 2/2016, mit Winterpaket, 8-fach (WR-Stahl) bereift und steht aktuell für 22,9k im Netz. Kilometer unter 25.000 km, wird aber noch bewegt.

Na der kommt mir aber mal so richtig bekannt vor. Da ist noch Luft nach unten!!! :mrgreen:
4S Notladekabel RENAULT ZOE 10+14A, 6m TYP2 Kabel für LEAF2, Smart, i3, IONIQ, Prius. DIE perfekte WALLBOX, 295€!
4S LEAF TEKNA 40kWh, 03/18, 7Tkm, 31900€
4S ZOE BOSE 41kWh R90, 05/17, 23Tkm, 18490€
4S ZOE ZEN 41kWh R90, 02/17, 12Tkm, 17900€
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 6638
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: Ich habe ein gebrauchtes Leaf 30kWh-Akkupaket gekauft...

Beitragvon Romulus » Di 14. Aug 2018, 15:06

Glückwunsch Taxi-Stromer!

Dein neuer hat dann zwar den 6,6 kW Anschluss, aber kein Chademo, richtig? Wäre das für den Einsatz noch von Bedeutung?

Zur Farbe: alles richtig gemacht :)
Seit 12-15: über 60.000 km im Nissan Leaf Tekna MY2015 (24 kWh) in Dark Metal Grey
Von 03-10 bis 12-15: über 100.000 km im Audi A2 1.4 BBY
Benutzeravatar
Romulus
 
Beiträge: 362
Registriert: Di 27. Okt 2015, 10:44
Wohnort: Nähe Lichtstadt, NL

Re: Ich habe ein gebrauchtes Leaf 30kWh-Akkupaket gekauft...

Beitragvon zorbi123 » Di 14. Aug 2018, 21:46

Von mir auch Glückwunsch und viel Spaß damit. :D
Der Acenta sollte doch Chademo haben, nur der Visia nicht.
Seit 2004 Lupo 1.4 TDI 4,2l/100Km 415000Km
2013-2014 Renault Twizy
Seit 2016 Nissan Leaf aktuell 48.000Km
Sion Reservierungs Nr. 3200.
Benutzeravatar
zorbi123
 
Beiträge: 159
Registriert: Di 14. Jun 2016, 20:34

Re: Ich habe ein gebrauchtes Leaf 30kWh-Akkupaket gekauft...

Beitragvon Romulus » Do 16. Aug 2018, 09:49

Also, dann ist ja alles gut :)
Viel Fahrspaß damit!
Seit 12-15: über 60.000 km im Nissan Leaf Tekna MY2015 (24 kWh) in Dark Metal Grey
Von 03-10 bis 12-15: über 100.000 km im Audi A2 1.4 BBY
Benutzeravatar
Romulus
 
Beiträge: 362
Registriert: Di 27. Okt 2015, 10:44
Wohnort: Nähe Lichtstadt, NL

Re: Ich habe ein gebrauchtes Leaf 30kWh-Akkupaket gekauft...

Beitragvon Taxi-Stromer » Do 16. Aug 2018, 13:02

Danke, den Fahrspaß habe ich schon:
am 14.August um 15:00 Uhr vom Händler mit Tachostand 24.381 abgeholt (Papiere zwecks Anmeldung schon am Vortag geholt), und um 17:00 Uhr bereits die erste Fahrt nach Wien XIII!
Am 15. August morgens dann eine Fahrt zum Flughafen Wien-Schwechat und nachmittags eine Fahrt nach Wien XVIII.
Und heute, 16. August, ebenfalls bereits eine Fahrt nach Wien IX und I (US-Botschaft und Hotel Marriott) absolviert!
Aktueller Tachostand: 25.149!
Ich glaube, bei 768 km in 2 Tagen kann man über mangelnden Spaß nicht klagen.... :mrgreen:
8-)
Seit 11.11.2015 Leaf Tekna 24 kWh (EZ 03/2015), bisher 83.000 gefahrene Kilometer, und
seit 14.08.2018 Leaf Acenta 30 kWh (EZ 07/2016), bisher 6.400 gefahrene Kilometer
In der Pipeline: Sono Sion.... 8-)
Benutzeravatar
Taxi-Stromer
 
Beiträge: 1439
Registriert: So 25. Okt 2015, 19:16
Wohnort: Gloggnitz/südl. NÖ

Re: Ich habe ein gebrauchtes Leaf 30kWh-Akkupaket gekauft...

Beitragvon kub0815 » Do 16. Aug 2018, 16:52

zorbi123 hat geschrieben:
Von mir auch Glückwunsch und viel Spaß damit. :D
Der Acenta sollte doch Chademo haben, nur der Visia nicht.

Macht Nissan so einen Quatsch auch?
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, PlugIn-PV Anlage
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/
Benutzeravatar
kub0815
 
Beiträge: 3963
Registriert: Do 30. Mär 2017, 13:35

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Leaf ZE0 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste