Gelbes Nebel-/Tagfahrlicht - Änderung möglich?

Re: Gelbes Nebel-/Tagfahrlicht - Änderung möglich?

Beitragvon midimal » Sa 7. Dez 2013, 23:57

Na? War jemand mutig? :roll:
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5857
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 22:49
Wohnort: Hamburgo

Anzeige

Re: Gelbes Nebel-/Tagfahrlicht - Änderung möglich?

Beitragvon midimal » Fr 20. Dez 2013, 14:46

Na dann - ICH werde wohl die Pioneerarbeit leisten müssen :roll:
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5857
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 22:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Gelbes Nebel-/Tagfahrlicht - Änderung möglich?

Beitragvon Jogi » Fr 20. Dez 2013, 15:14

Sorry, midi, aber ich sehe da für mich keinen Handlungsbedarf... :?
Wenn früher alles besser war,
hätte man's ja auch so lassen können.
Jogi
 
Beiträge: 3143
Registriert: Di 3. Apr 2012, 19:22

Re: Gelbes Nebel-/Tagfahrlicht - Änderung möglich?

Beitragvon Mike » Fr 20. Dez 2013, 16:40

midimal hat geschrieben:
Na dann - ICH werde wohl die Pioneerarbeit leisten müssen :roll:

Sieht ganz so aus. Sry, aber mich stört das gelbe Licht auch nicht.
seit 2016 ZOE Intens (Q210 Bj.08.2014)
2013 bis 2016 Botschafter Leaf
TM3 und Sion reserviert
Benutzeravatar
Mike
 
Beiträge: 2017
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 12:08
Wohnort: D-Hessen

Re: Gelbes Nebel-/Tagfahrlicht - Änderung möglich?

Beitragvon midimal » Fr 20. Dez 2013, 19:36

Na..Den Bedarf sehe auch nicht :lol: Ich braucht Euch auch nicht zu entschuldigen :roll:
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5857
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 22:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Gelbes Nebel-/Tagfahrlicht - Änderung möglich?

Beitragvon Kelomat » So 22. Dez 2013, 21:50

Bitte die Bilder nicht vergessen....

Ja bedarf ist sicherlich keiner da, aber den gibt es eigentlich nie bei Tuningteilen :mrgreen:
Hauptauto: Nissan Leaf 2012er mit isolierter Heizung
Zweitauto (Von meiner Frau): Citroen Saxo Elektro mit Lithiumakkus
Sonst keine fossile Dreckschleuder zur Fortbewegung ;)

Strom kommt von der PV-Anlage ca. 15kW mit Speicher im Keller
Benutzeravatar
Kelomat
 
Beiträge: 1551
Registriert: So 12. Mai 2013, 17:28
Wohnort: Kärnten - Rosental

Re: Gelbes Nebel-/Tagfahrlicht - Änderung möglich?

Beitragvon Adrian » Mi 1. Jan 2014, 18:36

Hier mal ein LED-Set, sogar für die Innenraumbeleuchtung noch was dabei: :)

http://www.amazon.com/Nissan-Package-In ... Issan+Leaf
Tages- und Wochenmieten (Tesla S, Roadster, Twizy, Zero, Jetflyer) bei bluemove-mobility in München Neu: Model X,Hyundai Ioniq Style, e-Golf 300
Benutzeravatar
Adrian
 
Beiträge: 1254
Registriert: Fr 7. Jun 2013, 13:10
Wohnort: Nähe München

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste