Einstellung Klimaanlage

Re: Einstellung Klimaanlage

Beitragvon Glanter » Do 6. Jul 2017, 11:25

Ob nun die Luft aus den Frontdüsen bzw aus dem Fussraum/Windschutzscheibe kommt sollte einen Regelkreis nicht die Bohne interessieren. Deswegen kann ich es als Elektroniker nicht verstehen, warum diese Wunscheinstellung die Automatik deaktiviert.
Auch ob nun die kalte Ansaugluft über einen Klimakompressor gekühlt oder Aussentemperatur hat sollte den Regelkreis nicht stören. Muss er halt lediglich mehr Kaltluft zur Warmluft mischen (bzw wenn Aussentemperatur > Wunschtemperatur ist nimmt er halt 100% Kaltluft und kann die Wunschtemperatur halt nicht mehr halten).

Zur Zeit handhabe ich dies gleich wie Greenhorn. Nur muss ich beim Hochsommer bzw wenn die Sonne stark scheint die Lüfterstufe von 2 bis auf 4-5 hochstellen, damit die Temperatur gehalten werden kann was eigentlich die Aufgabe des Regelkreises sein sollte.
Benutzeravatar
Glanter
 
Beiträge: 248
Registriert: Mi 9. Jul 2014, 21:36
Wohnort: Pfungen

Anzeige

Re: Einstellung Klimaanlage

Beitragvon Sammy9578 » Do 6. Jul 2017, 11:48

Ich hatte bis vor drei Monaten eine 2010er C-Klasse. Dort wurde auch auf manuell geschaltet wenn Eingriffe vorgenommen wurden. Allerdings konnte man beliebig AC ein- und ausschalten ohne die Automatik zu deaktivieren.
Nissan Leaf Acenta, BJ 2014, Dark Metal Grey, Winterpaket, 12V-Solarladezelle. 19.05.2017: 41000km / 261 GID's
Sammy9578
 
Beiträge: 81
Registriert: Do 16. Mär 2017, 07:01
Wohnort: Wesel - NRW

Re: Einstellung Klimaanlage

Beitragvon p.hase » Do 6. Jul 2017, 12:00

c klasse ist auch kein hochwertiger mercedes. gute autos erkennen wo es dem fahrer fehlt über körpertemperatursensoren und schaffen die luft dorthin wo nötig.
VERKAUFE WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel), auch für Smart, etc.
VERKAUFE 11/12-2017 30kWh LEAF TEKNA 6,6kW anthrazith, 2/2017, 15900km
VERKAUFE ZOE ZE40 ZEN, 11/16, 4900km, 18500 VHB
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5338
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Feinstaubgürtel

Re: Einstellung Klimaanlage

Beitragvon Greenhorn » Do 6. Jul 2017, 12:17

Jetzt willst Du einen Leaf mit einer E oder S-Klasse vergleichen.
Bitte lass die Kirche im Dorf.
Wir reden hier über ein Fahrzeug der Kompaktklasse.

Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 65.000 km Erfahrung :-)
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4136
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Einstellung Klimaanlage

Beitragvon p.hase » Do 6. Jul 2017, 12:27

Greenhorn hat geschrieben:
Jetzt willst Du einen Leaf mit einer E oder S-Klasse vergleichen.
Bitte lass die Kirche im Dorf.
Wir reden hier über ein Fahrzeug der Kompaktklasse.

Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk

eben drum wird auch nix gemacht in dieser richtung. die anderen machen es dann automatisch mit wenn sie soweit sind. siehe hyundai ioniq. sitzlüftung, elektrische sitze vor/zurück. irgendwann kommt einer mit einer ordentlichen klima um die ecke und einer mit sitzkühlung und smogsensor.
VERKAUFE WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel), auch für Smart, etc.
VERKAUFE 11/12-2017 30kWh LEAF TEKNA 6,6kW anthrazith, 2/2017, 15900km
VERKAUFE ZOE ZE40 ZEN, 11/16, 4900km, 18500 VHB
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5338
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Feinstaubgürtel

Re: Einstellung Klimaanlage

Beitragvon Kelomat » Do 6. Jul 2017, 21:34

Also bei meinem Japan Leaf leuchtet das Auto Lämpchen fast nie aber es wird alles trotzdem Automatisch geregelt, bis auf den Klimakompressor den ich ja fast immer abgeschaltet habe.

Ihr könnt es ja mal ausprobieren. Wenn ich bei meinem die Temperatur verstelle und er meint er müsste jetzt Heizen, wird die Lüftung auf den Fußraum gestellt. Drehe ich die Temperatur wieder herunter, wird die Lüftung wieder Automatisch auf die Front düsen gestellt. Vorher natürlich Auto modus und dann AC aus = Auto aus.

Das funktioniert natürlich nur wenn ich vorher nicht die Luftrichtung verstellt habe. Denn dann bleibt die auf meiner manuellen Einstellung
Hauptauto: Nissan Leaf 2012er mit isolierter Heizung
Zweitauto (Von meiner Frau): Citroen Saxo Elektro mit Lithiumakkus
Sonst keine fossile Dreckschleuder zur Fortbewegung ;)

Strom kommt von der PV-Anlage ca. 15kW mit Speicher im Keller
Benutzeravatar
Kelomat
 
Beiträge: 1582
Registriert: So 12. Mai 2013, 16:28
Wohnort: Kärnten - Rosental

Re: Einstellung Klimaanlage

Beitragvon p.hase » Do 6. Jul 2017, 22:21

HINWEIS:
–Wenn Sie den Lüfterdrehzahlregler, Luftauslassschalter oder Umluftschalter betätigen, während der Modus AUTO aktiv
ist, verbleiben alle anderen Schalter im
Modus AUTO.
–Verwenden Sie den automatischen Modus oder den Modus Belüften, um Strom
zu sparen. Während die Anzeigeleuchte
des Schalters <AUTO> aufleuchtet, arbeitet die Klimaanlage effizienter, als
wenn die Anzeigeleuchte des Schalters
<AUTO> ausgeschaltet ist. Im Modus
Belüften wird Luft von außerhalb des
Fahrzeugs mithilfe der Lüfter ins
Fahrzeuginnere gleitet, ohne erwärmt
oder gekühlt zu werden. Dies reduziert
den Energieverbrauch deutlich.
Wenn Sie eine beliebige andere Klimasteuerungstaste betätigen, während die Klimaanlage im Modus AUTO betrieben wird, schaltet die Anlage in den manuellen Modus.
Andere Steuerungen -bis auf die betätigte
Taste -werden kontinuierlich angepasst.
Die Anzeigeleuchte HEAT und die Anzeigeleuchte A/C schalten sich entsprechend des
Betriebsstatus des Klimasteuerungssystems
ein.
VERKAUFE WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel), auch für Smart, etc.
VERKAUFE 11/12-2017 30kWh LEAF TEKNA 6,6kW anthrazith, 2/2017, 15900km
VERKAUFE ZOE ZE40 ZEN, 11/16, 4900km, 18500 VHB
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5338
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Feinstaubgürtel

Re: Einstellung Klimaanlage

Beitragvon Sammy9578 » Fr 7. Jul 2017, 06:21

Wie stellt man denn den Modus Belüften ein?
Meine Klima heizt oder kühlt immer. Außer die Innentemperatur entspricht der eingestellten Temperatur.
Ansonsten muss ich mir deinen Post noch mehrere Male durchlesen um zu verstehen was wann wie manuell oder Automatisch geregelt wird.
Ich muss es letztendlich wohl dann doch mal ausprobieren.
Nissan Leaf Acenta, BJ 2014, Dark Metal Grey, Winterpaket, 12V-Solarladezelle. 19.05.2017: 41000km / 261 GID's
Sammy9578
 
Beiträge: 81
Registriert: Do 16. Mär 2017, 07:01
Wohnort: Wesel - NRW

Re: Einstellung Klimaanlage

Beitragvon Hanseat » Fr 7. Jul 2017, 12:03

Wenn Heat und A/C deaktiviert sind, wird nur belüftet.
Das wird hier sicher gemeint sein.
Nissan Leaf Tekna
Benutzeravatar
Hanseat
 
Beiträge: 335
Registriert: Do 17. Sep 2015, 12:13
Wohnort: Ahlerstedt

Re: Einstellung Klimaanlage

Beitragvon Sammy9578 » Fr 7. Jul 2017, 13:18

Hört sich blöd an, aber habe ich noch nie ausprobiert.
Nach meinem jetzigen Wissensstand kann man nicht beides ausschalten. Eins von beiden ist immer an.
Ich kann mich aber auch irren. Werde ich nachher mal ausprobieren.
Nissan Leaf Acenta, BJ 2014, Dark Metal Grey, Winterpaket, 12V-Solarladezelle. 19.05.2017: 41000km / 261 GID's
Sammy9578
 
Beiträge: 81
Registriert: Do 16. Mär 2017, 07:01
Wohnort: Wesel - NRW

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Elftal, maku und 6 Gäste