Aktivkohleinnenraumfilter - Wer hat interresse

Re: Aktivkohleinnenraumfilter - Wer hat interresse

Beitragvon p.hase » Fr 16. Dez 2016, 09:00

filter gibt es wohl bzw. kann man sich schnitzen. aber man muss erstmal rausfinden WO und OB der evalia seinen filter hat!
VERKAUFE WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel), auch für Smart, etc.
VERKAUFE 11/12-2017 30kWh LEAF TEKNA 6,6kW anthrazith, 2/2017, 15900km
VERKAUFE ZOE ZE40 ZEN, 11/16, 4900km, 18500 VHB
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5339
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Feinstaubgürtel

Anzeige

Re: Aktivkohleinnenraumfilter - Wer hat interresse

Beitragvon Ahvi5aiv » So 18. Dez 2016, 14:10

Ahvi5aiv hat geschrieben:
Danach wurde mir der Delphi für nächste Woche versprochen und man schickt mir zusätzlich für 7 € einen AIR TOP ITALIA 593. Soll auch ein Aktivkohlepollenfilter sein. Im Internet kann ich aber zu diesem Typ nirgends etwas finden. Also habe ich die 7 € bezahlt und mal abwarten was da jetzt so kommt...

So, ich habe den AIR TOP Filter bekommen der ein Corteco 80001721 ist. Die Anleitung innen ist für einen Nissan Cube ab 2010. Laut Hersteller ist Er aber auch für den Leaf geeignet. Mit ca. 10 € ist der Preis in meinen Augen in Ordnung.

Der Filter ist von den Maßen genauso gross wie der des ausgebauten Filters. Nur die Lasche scheint auf der falschen Seite zu sein. Der "Air Flow" im Leaf (2015) geht von vorne nach hinten. Daher muss man den Filter so montieren das die Lasche unten ist. Den Filter der eingebaut war war das auch schon der Fall wobei dann der Front Pfeil in die falsche Richtung zeigte (nach hinten). Vielleicht sollte aber der Pfeil auch die Luftströmungsrichtung anzeigen. Wie dem aus sei, ich habe mich dann einfach an die AirFlow Angabe des neuen Filters gehalten. Der Luftstrom im Filtergehäuse geht also von vorne nach hinten.
20161217_152404_Richtungsmarkierung.jpg
Richtungsmarkierungen

20161217_152540_Richtungsmarkierung.jpg
Wo ist der Dreck?

20161217_152343_Vergleich.jpg
Alter und neuer Filter nebeneinander


Zusätzlich zu der weiter oben hingewiesenen YouTube Anleitung (bei der die Lasche oben ist) gibt es in meinem Tekna unter dem Handschuhfach noch eine Abdeckung welche man entfernen muss. Diese wird einfach nach unten herunter gezogen. Ich braucht recht viel Kraft und das Plastik-Teil hat sich mächtig gebogen bevor die Halteklammern meinem Druck nachgegeben haben.
Das Entfernen ist eine staubige Angelegenheit (meiner war erst 11 tkm / 9 Monate drin). Dabei ist auch noch die Lasche abgerissen. Ich konnte den Filter dennoch mit etwas fummeln raus ziehen.
Das reinfummeln ist eine Katastrophe. Man muss aufpassen das man beim zusammengedrückten reinstecken nicht den Filter beschädigt und die hier verwendeten Klemmleisten nicht ablöst (ist mir fast passiert.) Ich möchte auch nicht wissen ob der Filter im Gehäuse sich auch wieder ordentlich entfaltet. Abgesehen möchte ich nicht wissen wieviel Staub durchs entfernen im Gehäuse durch abstreifen verbleibt und dann auch noch in den hinter den Filter liegenden Raum fällt.
Das Verschließen der Filteröffnung war auch nicht so einfach weil oben der Haken nicht richtig einrasten wollte. Nach mehreren Versuchen hat es dann doch geklappt.
Die Montage der Abdeckung ist recht fiselig. Man muss hinten die langen Stifte mit den Halteklammebolzen schon in die Löcher fummeln bevor man die Abdeckung wieder festklopfen kann und Sie dann auch wirklich fest ist.

Ich kann jeden nur empfehlen der das nicht geübt hat lieber in die Werkstatt zu fahren. Ob Die es dann besser macht; ich hoffe wegen der Erfahrung. Den alten Filter sollte man wohl besser nicht mehr einsetzen. Wie man unten erkennen kann ist der nach dem entfernen doch sehr demoliert. So wird Er jedenfalls nicht mehr richtig filtern und die Luft wird eher mit dem Dreck vorbei strömen.

Kritik an Nissan: Ich kenne das von meinen Toyotas und denen meiner Freundin besser:
Handschuhfach auf, Filterhalter raus, Filter raus, Filter reinlegen, Halter wieder einschieben, Handschuhfach zu; nach nicht mal 1 Minute erledigt.
Da der Air-Flow durch den Filter von oben nach unten geht fällt und die Halteröffnung wesentlich größer ausfällt streift man keinen Dreck vom Filter und der Dreck fällt einen nicht aus dem Filter beim Wechsel).
Ahvi5aiv
 
Beiträge: 1258
Registriert: Mi 18. Mär 2015, 06:32

Re: Aktivkohleinnenraumfilter - Wer hat interresse

Beitragvon p.hase » So 18. Dez 2016, 14:43

mir ist schon öfters aufgefallen, daß japaner nicht in der lage sind die simpelsten fehler einzugestehen. fukushima lässt grüssen. im zoe/i-miev lässt sich der filter so schnell wechseln wie bei toyota/lexus.

mich würde brennend interessieren wie das in den infinities gelöst ist. wenn ich vom händler höre, daß im 100.000€ GTR auch nur papier drin ist rollt es mir die fussnägel hoch...

natürlich liegt der ganze müll noch in deinem lüftungsschacht! deswegen dichtet auch der neue filter nicht mehr ab. du hättest mit so einem kleinen schläuchlein aussaugen sollen oder dir den ganzen pollen mit einem kompressor im auto verteilen. aber aus der lüftung wärs draussen gewesen. :mrgreen:
VERKAUFE WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel), auch für Smart, etc.
VERKAUFE 11/12-2017 30kWh LEAF TEKNA 6,6kW anthrazith, 2/2017, 15900km
VERKAUFE ZOE ZE40 ZEN, 11/16, 4900km, 18500 VHB
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5339
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Feinstaubgürtel

Re: Aktivkohleinnenraumfilter - Wer hat interresse

Beitragvon Ahvi5aiv » Do 22. Dez 2016, 12:06

Erst mal der oben beschriebene Filter ist kein AIR TOP. Ich hatte den Filter noch von einem andren Händler bekomme der diesen als Delphi verkauft hat. Die AIR TOP Filter bekomme ich noch, wobei ich jetzt 3 erhalte, weil der bestellte Delphi von dem Händler nicht geliefert werden kann. Ich lass mich mal dazu nicht weiter aus.

Das mit dem aussaugen ist eine gute Idee. Werde ich mir für das nächste mal merken. Ich muss mir nur einen Adapter für meinen Staubsauger auf kleinen 1/2" Schlauch ausdrucken damit ich da auch rein komme; falls ich das nochmal selber machen werde.
Ahvi5aiv
 
Beiträge: 1258
Registriert: Mi 18. Mär 2015, 06:32

Re: Aktivkohleinnenraumfilter - Wer hat interresse

Beitragvon agerhard » So 15. Jan 2017, 23:39

Hallo zusammen,

falls jemand noch eine Bezugsquelle für den Delphi TSP0325335C sucht, wird er ggf. hier fündig:
http://www.daparto.de/Teilenummernsuche/Delphi/TSP0325335C

Gruß,
agerhard
1. Elektrofahrzeug: Botschafter-Leaf (von eDEVIL übernommen) 2. Elektrofahrzeug: PerlWeiß-Leaf (von Solarstromer übernommen)
Benutzeravatar
agerhard
 
Beiträge: 86
Registriert: Di 8. Jul 2014, 13:58
Wohnort: Region Stuttgart

Re: Aktivkohleinnenraumfilter - Wer hat interresse

Beitragvon p.hase » Do 20. Apr 2017, 08:21

hyundai deutschland hat bei mir angerufen. sie haben mir zugestimmt, daß das wort "feinstaub" das unwort des jahrzehntes ist und daß es nicht sein kann, daß elektroautos im feinstaub (autobahn, stuttgart, reutlingen, paris, london, etc.) mit geöffneter umluft durch die gegend tuckern während andere fahrzeuge die die luft verpesten über einen smogsensor verfügen.

die dame hat sich feinsäuberlich notiert, daß toyotas, lexus, infiniti und zoe zen automatische umluft mit smogsensor verbauen (cent-artikel) die die aussenluft analysieren und die umluft aktivieren, wodurch die innenluft durch den pollenfilter gereinigt wird und sobald die luft rein ist die umluft wieder öffnen. tesla hat immerhin den filter gegen biokampfstoffe. ob model s automatische umluft hat weiss ich nicht.

die dame von hyundai deutschland leitet dies sofort ans werk nach korea? weiter. ich bin mir sicher künftige IONIQ werden dieses feature haben.
VERKAUFE WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel), auch für Smart, etc.
VERKAUFE 11/12-2017 30kWh LEAF TEKNA 6,6kW anthrazith, 2/2017, 15900km
VERKAUFE ZOE ZE40 ZEN, 11/16, 4900km, 18500 VHB
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5339
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Feinstaubgürtel

Re: Aktivkohleinnenraumfilter - Wer hat interresse

Beitragvon Ahvi5aiv » Do 20. Apr 2017, 17:46

Back to topic.
<°(XXX><
Ahvi5aiv
 
Beiträge: 1258
Registriert: Mi 18. Mär 2015, 06:32

Re: Aktivkohleinnenraumfilter - Wer hat interresse

Beitragvon chrissi5120 » Fr 21. Apr 2017, 18:21

wie ist der stand ?

Ich wäre für eine Bestellung zu haben !
chrissi5120
 
Beiträge: 32
Registriert: Di 19. Jul 2016, 17:05

Re: Aktivkohleinnenraumfilter - Wer hat interresse

Beitragvon Hanseat » Sa 22. Apr 2017, 14:08

Ich enttäusche p.hase ja nur ungerne, aber was ich gerade aus meinem Leaf rasugezaubert habe, war definitiv kein Papierfilter. Aber mit Aktivkohle hat der wohl auch nichts zu tun. Sieht nach Gebrauch allerdings so aus, als wäre es so. ;)

In dem Wissen, dass er nicht passen wird, habe ich mir mal den Mann FP 1936 geordert. Der wirbt jedenfalls damit, dass er was kann.

Sieht auch ganz anders aus und ist halt höher, aber von der Breite fast passgenau - damit hatte ich eigentlich gar nicht gerechnet.
Allerdings auch verwindungssteifer. Darum war nicht klar, ob ich den wirklich durch die kleine Öffnung im Wagen bekomme.

Bild

Passend zugeschnitten und ab zum Auto.

Bild


Und siehe da, das Teil passt wirklich.
Nach ein bisschen drücken und zerren machte es tatsächlich den Eindruck, als hätte sich der Filter voll entfaltet.
So richtig gut überprüfen kann es ja nicht. Mehr so erfühlen.
Nissan Leaf Tekna
Benutzeravatar
Hanseat
 
Beiträge: 335
Registriert: Do 17. Sep 2015, 12:13
Wohnort: Ahlerstedt

Re: Aktivkohleinnenraumfilter - Wer hat interresse

Beitragvon p.hase » Sa 22. Apr 2017, 20:12

ich sprach von einer automatischen umluft mit smogsensor wie im zoe zen oder model s oder jedem lexus oder infiniti. und vielleicht bald hyundai?

wie alt ist dein leaf? welches baujahr wievielte hand? serie ist papier.
VERKAUFE WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel), auch für Smart, etc.
VERKAUFE 11/12-2017 30kWh LEAF TEKNA 6,6kW anthrazith, 2/2017, 15900km
VERKAUFE ZOE ZE40 ZEN, 11/16, 4900km, 18500 VHB
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5339
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Feinstaubgürtel

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste