Abdeckung Fußraum Fahrerseite

Abdeckung Fußraum Fahrerseite

Beitragvon Sammy9578 » Fr 31. Mär 2017, 21:11

Hallo zusammen!
Ich bin nun endlich seit Mittwoch stolzer Leaf Besitzer und habe sehr viel Spaß an dem Frosch.
Nun habe ich mir einen Bluetooth OBD 2 Stecker gekauft um ihn mit Leaf Spy zu nutzen.
Heute ist der Stecker bei mir angekommen und ich habe gerade im Wagen die Schnittstelle gesucht und habe erstmal einen Schreck bekommen. Hinter den Pedalen im Fußraum befindet sich keinerlei Verkleidung. Alles ist frei sichtbar: Lenkstange, diverse Kabel und Stecker usw.
Gehört da jetzt eine Verkleidung hin, oder hat Nissan da alles so unverkleidet gelassen? Wie ist das bei euch?

Ich frage deshalb, da ich einen Gebrauchtwagen aus Dänemark gekauft habe, welcher zwei Jahre lang als Mietwagen bei Avis lief.
Man kennt ja Mietwagenfirmen, wie sie teilweise mit ihren Autos verfahren. Der Wagen ist sonst in einem erstklassigen Zustand, nur dieser Anblick hat mich jetzt etwas geschockt.

Vielen Dank!
Nissan Leaf Acenta, BJ 2014, Dark Metal Grey, Winterpaket, 12V-Solarladezelle. 19.05.2017: 41000km / 261 GID's
Sammy9578
 
Beiträge: 81
Registriert: Do 16. Mär 2017, 07:01
Wohnort: Wesel - NRW

Anzeige

Re: Abdeckung Fußraum Fahrerseite

Beitragvon Kelomat » Sa 1. Apr 2017, 19:16

Ist das nicht bei fast allen Autos offen?

Also ich kann mich nur an meinen damaligen Audi A4 erinnern, der da eine Abdeckung drauf hatte. Aber sonst war das bei keinem Auto in meinem Besitz zu.

Auch mein Leaf ist da offen.
Hauptauto: Nissan Leaf 2012er mit isolierter Heizung
Zweitauto (Von meiner Frau): Citroen Saxo Elektro mit Lithiumakkus
Sonst keine fossile Dreckschleuder zur Fortbewegung ;)

Strom kommt von der PV-Anlage ca. 15kW mit Speicher im Keller
Benutzeravatar
Kelomat
 
Beiträge: 1584
Registriert: So 12. Mai 2013, 16:28
Wohnort: Kärnten - Rosental

Re: Abdeckung Fußraum Fahrerseite

Beitragvon Sammy9578 » Do 6. Apr 2017, 09:31

Also meine bisherigen Autos waren da alle verkleidet.
Habe gestern bei Nissan mal einen Neuwagen angeschaut. Da war es genauso. Also alles gut.
Nissan Leaf Acenta, BJ 2014, Dark Metal Grey, Winterpaket, 12V-Solarladezelle. 19.05.2017: 41000km / 261 GID's
Sammy9578
 
Beiträge: 81
Registriert: Do 16. Mär 2017, 07:01
Wohnort: Wesel - NRW


Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste