Neuer stellt sich vor

Re: Neuer stellt sich vor

Beitragvon sweetleaf » Mi 26. Okt 2016, 15:45

Hi Jens,
hast Du irgendwo eine Ladesäule an der du mit dem Mennekes (Typ 2) laden kannst?
Wieviele kilometer hast du mehr in der Reichweitenanzeige rechts unten im Armaturenbrett, wenn du eine Stunde lädst (typ 2, nicht das für die Haushaltssteckdose)?
Wenns um 25 km sind, hast du den kleinen 3kw lader. Beim 6 kw lader müsts deutlich mehr sein.

oder

hast du die nissan app (nissan ev) auf dem Handy? Da sieht mans direkt....
Gruss, Tobias
LEAF Bj 2015 seit 10/2015 - schwarz metallic - 24kWh - 90% SOH, langsam fallend - 55000 km, stetig steigend
sweetleaf
 
Beiträge: 97
Registriert: Di 6. Okt 2015, 22:26
Wohnort: Bodensee Nordufer

Anzeige

Re: Neuer stellt sich vor

Beitragvon Greenhorn » Mi 26. Okt 2016, 18:08

Im Display hinter dem Lenkrad wird dir die Ladeleistung bis 100% angezeigt.
Umstellen tust Du die Anzeige mit einer der vier Tasten links vom Lenkrad.

Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 70.000 km Erfahrung :-)
In Planung: Ford Streetka-E-Roadster.
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4146
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Neuer stellt sich vor

Beitragvon Knispelkopp » Do 27. Okt 2016, 09:25

Ja habe 6und 3 KW
Habe ich hier gefunden
Ein Fred der das angesprochen hat
Habe mir gestern bei Nissan das Bedienbuch zum Laden in deutsch bestellt . Kann zwar die Sprache hier gut aber so einige Begriffe immer nachschlagen und dann die Zusammenhänge immer GENAU zu verstehen ist schon nervig.

Danke erstmal Jens
Benutzeravatar
Knispelkopp
 
Beiträge: 122
Registriert: Fr 14. Okt 2016, 09:37
Wohnort: Zuhause

Vorherige

Zurück zu Nissan e-NV200

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast