LeafSpy

Re: LeafSpy

Beitragvon Knispelkopp » Fr 13. Jan 2017, 14:52

So die Wallbosx ist da

Jetzt muss ich doch nur Terra, Null und eine Phase anschliessen die anderen beiden werden lahmgelegt oder ?
Benutzeravatar
Knispelkopp
 
Beiträge: 122
Registriert: Fr 14. Okt 2016, 09:37
Wohnort: Zuhause

Anzeige

Re: LeafSpy

Beitragvon p.hase » Fr 13. Jan 2017, 15:57

learning by doing = tot. immer den elektriker in die kostenkalkulation einbeziehen.
VERKAUFE WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel), auch für Smart, etc.
VERKAUFE ZOE ZEN R90 ZE40 grosser Akku, neuwertig, keine MwSt., 18500€.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5404
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Feinstaubgürtel

Re: LeafSpy

Beitragvon Knispelkopp » Fr 13. Jan 2017, 16:38

sind ja nur die drei zu belegen
Benutzeravatar
Knispelkopp
 
Beiträge: 122
Registriert: Fr 14. Okt 2016, 09:37
Wohnort: Zuhause

Re: LeafSpy

Beitragvon 2moose » Sa 14. Jan 2017, 08:46

Knispelkopp hat geschrieben:
Habe ne Box vorgestern bestellt mit 30A 22kw mit Kabel drann 605 Öcken all inclusive.

Müsste heute kommen ;-)


Ist der Ladestrom einstellbar? Dann ist der Preis ne Ansage. Unsere Installation lässt z.B. keine 30A zu, die Hauptsicherung hat nur 25A.
2moose
 
Beiträge: 195
Registriert: So 14. Feb 2016, 16:07

Re: LeafSpy

Beitragvon Knispelkopp » Sa 14. Jan 2017, 10:11

ja kann in drei Stufen einstellen

Kann ich aber erst sehen wenn angeschlossen

Was macht man mit den anderen zwei phasen ? isolieren und zur seite ?

Da würde ein dickes dreifasen doch auch reichen oder ?
Benutzeravatar
Knispelkopp
 
Beiträge: 122
Registriert: Fr 14. Okt 2016, 09:37
Wohnort: Zuhause

Re: LeafSpy

Beitragvon p.hase » Sa 14. Jan 2017, 10:44

probier halt mal alle kabel durch. mehr als totgehen kann man dabei nicht. :mrgreen:
VERKAUFE WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel), auch für Smart, etc.
VERKAUFE ZOE ZEN R90 ZE40 grosser Akku, neuwertig, keine MwSt., 18500€.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5404
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Feinstaubgürtel

Re: LeafSpy

Beitragvon Knispelkopp » Sa 14. Jan 2017, 11:08

Elektriker da

nehmen kabel einphaseig mit blauem stecker

box hat "Nur" 7,7kw mit 6-32 A

Der Lader hat ja auch nur max 6,6 kw

also ok

der holt jetzt Kabel und Fi und Sicherung usw.
Benutzeravatar
Knispelkopp
 
Beiträge: 122
Registriert: Fr 14. Okt 2016, 09:37
Wohnort: Zuhause

Re: LeafSpy

Beitragvon Taxi-Stromer » Sa 14. Jan 2017, 12:56

Knispelkopp hat geschrieben:
Elektriker da....

der holt jetzt Kabel und Fi und Sicherung usw.


:thumb:

Wie es scheint, bleibt uns der Knispelkopp erhalten....

:lol:
Seit 11.11.2015 Leaf Tekna (EZ 3/2015), bisher 54.000 selbst gefahrene (und jeden Einzelnen davon genossenen!) Kilometer! 8-)
7.10.2017: Tachostand 50.000 überschritten.... :D
Benutzeravatar
Taxi-Stromer
 
Beiträge: 966
Registriert: So 25. Okt 2015, 19:16
Wohnort: Gloggnitz/südl. NÖ

Re: LeafSpy

Beitragvon Knispelkopp » Sa 14. Jan 2017, 13:31

Ja Montag will er kommen un machen ..........schauen wir mal ;-)
Benutzeravatar
Knispelkopp
 
Beiträge: 122
Registriert: Fr 14. Okt 2016, 09:37
Wohnort: Zuhause

Re: LeafSpy

Beitragvon Romulus » Di 17. Jan 2017, 22:31

Der Montag ist vorbei, der Dienstag fast auch... Knispelkopp oh Knispelkopp...? :?
Seit 12-15: über 42.000 km im Nissan Leaf Tekna MY2015 (24 kWh) in Dark Metal Grey
Von 03-10 bis 12-15: über 100.000 km im Audi A2 1.4 BBY
Benutzeravatar
Romulus
 
Beiträge: 276
Registriert: Di 27. Okt 2015, 10:44
Wohnort: Nähe Lichtstadt, NL

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Nissan e-NV200

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast