Eure Erfahrunsgberichte mit dem e-NV200

Re: Eure Erfahrunsgberichte mit dem e-NV200

Beitragvon p.hase » So 26. Jul 2015, 08:42

das ist nur ein aufsatzgehäuse. der motor ist bei jedem auto da wo die scheibe ist. es heisst ja auch "fensterheber".
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel, auch für Smart, BMW, etc.
VERKAUFE 2x ZOE INTENS R240, neuwertige 2016er, je 13900€ inkl. MwSt.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5441
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Anzeige

Re: Eure Erfahrunsgberichte mit dem e-NV200

Beitragvon midimal » So 26. Jul 2015, 09:16

p.hase hat geschrieben:
das ist nur ein aufsatzgehäuse. der motor ist bei jedem auto da wo die scheibe ist. es heisst ja auch "fensterheber".


Oh mein Hase ist schon klar. Die Frage bezog sich auf auf das Loch vom Aufsatzgehäuse wenn es entfernt wird.
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5980
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Eure Erfahrunsgberichte mit dem e-NV200

Beitragvon p.hase » So 26. Jul 2015, 09:32

midimal hat geschrieben:
p.hase hat geschrieben:
das ist nur ein aufsatzgehäuse. der motor ist bei jedem auto da wo die scheibe ist. es heisst ja auch "fensterheber".


Oh mein Hase ist schon klar. Die Frage bezog sich auf auf das Loch vom Aufsatzgehäuse wenn es entfernt wird.

spatzabrettle!
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel, auch für Smart, BMW, etc.
VERKAUFE 2x ZOE INTENS R240, neuwertige 2016er, je 13900€ inkl. MwSt.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5441
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: Eure Erfahrunsgberichte mit dem e-NV200

Beitragvon Deef » So 26. Jul 2015, 11:56

na die werden doch wegen dem blöden schalter da nicht so ne riesen kisten ranschrauben? warum sollte da nicht der motor sitzen - wo wenn nicht da ist die scheibe?
Leaf 2 Zero bestellt in schwarz - 60tkm Pendelei mit dem Japan-Leaf seit 2013
Benutzeravatar
Deef
 
Beiträge: 772
Registriert: Mo 29. Jul 2013, 11:12
Wohnort: nördlich von Freiburg

Re: Eure Erfahrunsgberichte mit dem e-NV200

Beitragvon mlie » So 26. Jul 2015, 12:21

Das sieht so aus, als ob da sonst die Handkurbel wäre, die aber beim Fensterheber natürlich sinnfrei ist. Wobei man den Fensterheber eh nur 3x im Monat braucht für den Parkhauskartenleser.
110Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3231
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Re: Eure Erfahrunsgberichte mit dem e-NV200

Beitragvon p.hase » So 26. Jul 2015, 23:08

bin jetzt mal 100km gefahren und hatte noch 50km frei. find ich gut.
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel, auch für Smart, BMW, etc.
VERKAUFE 2x ZOE INTENS R240, neuwertige 2016er, je 13900€ inkl. MwSt.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5441
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: e-NV200 Evalia Tekkna

Beitragvon Eulenauge » Do 30. Jul 2015, 16:18

Hi zusammen,
ich habe am Dienstag meinen e-NV200 abgeholt. Ich werde ihn zgT im Kinzigtal fahren. Mein erster Eindruck ist super - tolle Ausstattung, gute Transportmöglichkeiten. Die erste längere Fahrt mit ca.60km Autobahn und 94km insgesamt sowie etwa 200m hoch und dann wieder runter ergab eine Restreichweite von 23km (ohne Klima, Eco-Mode, B-Mode auf der Rückfahrt).

Carwings will sich irgendwie noch nicht aktivieren lassen im Auto, sagt immer es findet die Zentrale nicht. Aufladung erfolgt z.Zt. noch mit dem mitgelieferten Kabel, bald soll eine 22kW-Wallbox (vermutl. https://shop.mobilityhouse.com/de_de/catalog/product/view/id/332/category/129/) folgen. Die liefert dann den Solarstrom aus der eigenen Anlage.
Bild
Nissan e-NV200 Evalia Tekkna + 6kW Lader + Parksensoren + Dachgepäckträger m.3 Streben; früher: CityEl Fact4 Lithium
http://eulenhorst.blogspot.de/
Eulenauge
 
Beiträge: 2
Registriert: So 2. Mär 2014, 09:02

Re: Eure Erfahrunsgberichte mit dem e-NV200

Beitragvon Schrauber601 » Do 30. Jul 2015, 17:32

Wurde die TCU (GSM-Modem, SIM) denn vor dem Abholen aktiviert? Dies macht normalerweise der Händler oder der Werkstattmeister mittels Diagnose-Notebook.

Das man überhaupt die Funkverbindung aktivieren muss, soll wohl folgender Satz aus der Bestätigungs-Email aussagen:
"Sie können sich zu Ihrem Händler begeben, der den NISSAN Elektrofahrzeuge für Sie bereit macht."

Ich vermute nach der Aktivierung wird es klappen.

Bei mir gibt es leider noch Probleme, obwohl das Auto korrekt kommuniziert...

MfG
Jan
CityEL Fact4 mit LiFePO4 Bild
Nissan Leaf 2nd Gen Bild
Benutzeravatar
Schrauber601
 
Beiträge: 571
Registriert: Di 19. Mai 2015, 14:08

Re: Eure Erfahrunsgberichte mit dem e-NV200

Beitragvon p.hase » Do 30. Jul 2015, 20:01

sehr schön rot. ich hoffe die ladekiste wird öffentlich drangebohrt und dient allen? :)
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel, auch für Smart, BMW, etc.
VERKAUFE 2x ZOE INTENS R240, neuwertige 2016er, je 13900€ inkl. MwSt.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5441
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: Eure Erfahrunsgberichte mit dem e-NV200

Beitragvon p.hase » Fr 31. Jul 2015, 21:43

so. im e-nv200 hat leaf spy lite sofort funktioniert. dieser da: http://www.ebay.de/itm/OBD2-OBDII-Auto- ... 1870095759?

spontan fällt mir auf: das display des e-nv200 zeigt untenrum sehr wenig an und obenrum sehr viel. man will wohl vermeiden, daß ein handwerker stehen bleibt. 15% sagt das auto, 22% sagt leaf spy. bei flotter fahrt wurden 105km gefahren und noch 22% frei.
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel, auch für Smart, BMW, etc.
VERKAUFE 2x ZOE INTENS R240, neuwertige 2016er, je 13900€ inkl. MwSt.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5441
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Nissan e-NV200

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste