Verbräuche des Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander?

Re: Verbräuche des Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander?

Beitragvon Eichbaum996 » Mi 5. Jul 2017, 06:52

Hallo ich habe mal nachgesehen. Neumünster hat Typ 1, max 22KW Ladezeit etwa2h. Denkt Euch selbst was ich denke. Aber in Pattborg auf der Dänischen Seite gibt es eine CHAdeMO die werde ich nutzen. Das ist nur ein kleiner Umweg etwa 3km. Da mach ich eine Pipi Pause.
Tanken dort wie auch in Esberg mit Clever Ladekarte, Abrechnung nach KW/h.
Gruß Maik
Eichbaum996
 
Beiträge: 45
Registriert: Mo 23. Jan 2017, 18:54

Anzeige

Re: Verbräuche des Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander?

Beitragvon Wizkid » Mi 5. Jul 2017, 08:22

Guten Morgen,

es gibt zwei CHAdeMo Säulen in bzw. bei Niebüll, die ich regelmäßig nutze, wenn ich im Norden bin.
Beim letzten Mal waren beide Säulen auch noch kostenlos.
Wizkid
 
Beiträge: 72
Registriert: Mo 18. Jul 2016, 07:38

Re: Verbräuche des Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander?

Beitragvon muinasepp » Mi 5. Jul 2017, 08:29

Das kann nicht sein, Maik.

Alleine wenn man nur T&R anschaut, dann gibt es CHAdeMo in Aalbeck West, in Brokenlande, in Buddikate Ost und West, sowie in Godow Nord und Schalsee Süd. Und dann gibts noch diverse andere Anbieter.

Ich denke entweder verwendest Du ein unvollständiges Stromtankstellenverzeichnis oder Du hast CHAdeMO versehentlich nicht zu Deiner Suchauswahl hinzugefügt. Verwende doch das goingelectric-Stromtankstellenverzeichnis und suche explizit nach CHAdeMO.
EV-Historie seit Anno Domini 1974 :o
Herkules E1 - Opel Corsa B Elektra - Fiat 500e Zebra - BH emotion Nitro 29 - Mitsubishi Outlander PHEV
muinasepp
 
Beiträge: 420
Registriert: Di 11. Okt 2016, 14:43

Re: Verbräuche des Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander?

Beitragvon Eichbaum996 » Do 6. Jul 2017, 06:47

Danke, Du hast recht. Ich habe mal die App geladen auf mein Handy und nachgesehen. Ich kann sogar mit meinen Plug Surfing Ladeschlüssel bezahlen. Danke für den Hinweis. Ich werde mal meine Routenplanung überprüfen und da was einplanen.
Auf meiner Plug Surfing App kann ich die Säulen jetzt auch sehen.
Ich Trottel hatte in der Vorauswahl einen Filter eingestellt, Bezahlung nur mit App, naja jetzt auch mit Schlüssel eingestellt und ich kann die Säulen sehen. Mann oh Mann.
Danke
Eichbaum996
 
Beiträge: 45
Registriert: Mo 23. Jan 2017, 18:54

Re: Verbräuche des Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander?

Beitragvon fifi78 » So 9. Jul 2017, 07:18

Guten Morgen,

Möchte auch mal etwas dazu schreiben.

Wir sind vergangenes Wochenende von Lippstadt nach Heidenheim gefahren. Also A44 und A7. Auf dem Hinweg haben wir auf dem Rasthof Rhön west gehalten und auch geladen. Auf dem Rückweg im Kirchheim. Die Save und Charge Tasten haben wir nicht benutzt. Eine Strecke war 450 km lang. Mit zwei Erwachsenen und zwei Kinder. Durchschnittlich 125 km\h mit Tempomat\ACC. Verbrauch Hinweg 6,5 Liter und Rückfahrt 6,7 Liter Benzin verbraucht. Und zu 46 Prozent elektrisch gefahren. Wir fanden das absolut in Ordnung.

Gruß
Fifi78
Gruß fifi78

seit 02/2015 Mitsubishi I-Miev
seit 05/2016 Mitsubishi Outlander PHEV (Familienkutsche) :D
fifi78
 
Beiträge: 146
Registriert: Sa 21. Nov 2015, 23:21

Re: Verbräuche des Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander?

Beitragvon muinasepp » Di 8. Aug 2017, 14:40

@Maik

Wie ist es dir jetzt eigentlich auf der Rückfahrt und dann weiterhin mit dem Verbrauch ergangen?
EV-Historie seit Anno Domini 1974 :o
Herkules E1 - Opel Corsa B Elektra - Fiat 500e Zebra - BH emotion Nitro 29 - Mitsubishi Outlander PHEV
muinasepp
 
Beiträge: 420
Registriert: Di 11. Okt 2016, 14:43

Re: Verbräuche des Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander?

Beitragvon Eichbaum996 » Di 8. Aug 2017, 19:27

Hallo, ich habe ganz vergessen über die Rückfahrt zu schreiben. Danke Muinasepp.
Also ich bin wieder genau so gefahren wie bei der Hinfahrt nur mit dem Unterschied keine Tasten gedrückt.
Verbrauch lag bei 8,9l. Unterwegs habe ich 1x mit dem Schnellader den Akku geladen, also gleiche Situation wie bei der Hinfahrt, na die 20% weniger Ladung durch den Schnellader vergessen wir mal.
Tja was soll ich sagen das ist der Verbrauch bei 120 km/h mit meinem Outi.
Ob die Einsparung wohl vom Rückenwind kam oder von meiner Normal Einstellung?
In der nächsten Woche fahre ich von Berlin nach Amrum ich werde Voll losfahren und 2x unterwegs laden 1x am Scandinavian Park in Handewitt und 1x in Niebüll wenn noch Zeit ist vor der Fähre. Mal sehen.
Das Gepäck wird wieder das Gleiche sein, also Mann, Frau, kleiner Yorki, ein Kleiderschrank mit den Sachen meiner Frau und eine kleine Tasche mit meinen Sachen sowie 2 E- Bike.
Ach so eine Sache werde ich noch ändern, ich werde den Luftdruck meiner Ganzjahresreifen von 2,5 auf 2,8 anheben, aber meiner Frau nichts sagen. Sie hat nachgelesen und mir gesagt 2,6 sollte der Druck betragen :P .
Ist nur eine kleine Flunkerei das kann ich vertreten, wenn ich es sagen würde dann bin ich mir sicher gibt es Bemerkungen über ein unkomfortables abrollen der Reifen.
Eichbaum996
 
Beiträge: 45
Registriert: Mo 23. Jan 2017, 18:54

Re: Verbräuche des Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander?

Beitragvon satmax » Di 8. Aug 2017, 19:49

Kia Soul EV (EZ 4.10.2017)
Outlander PHEV Instyle+ (EZ 22.8.2017) Bild
Ford Galaxy 2.2 TDCi A (bis 22.8.2017) Bild
Benutzeravatar
satmax
 
Beiträge: 58
Registriert: Mo 26. Sep 2016, 07:52

Re: Verbräuche des Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander?

Beitragvon Eichbaum996 » Mi 9. Aug 2017, 17:59

Naja ich taste mich mit 2,8 mal langsam ran. Ich will ein leises weiches Fahrverhalten.(-:
Eichbaum996
 
Beiträge: 45
Registriert: Mo 23. Jan 2017, 18:54

Re: Verbräuche des Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander?

Beitragvon Wizkid » Do 10. Aug 2017, 16:18

Achtung! Der Lader in Niebüll ist unbrauchbar - siehe mein Kommentar in GoingElectric.

Der GreenTec Campus Lader funktioniert dagegen einwandfrei und kostenlos!
Dort lade ich, wenn ich die Zeit habe, sogar bis auf 100 Prozent.
Den benutze ich jedesmal, wenn ich oben auf Sylt in der Flugschule bin.
Wizkid
 
Beiträge: 72
Registriert: Mo 18. Jul 2016, 07:38

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast