PHEV-Servicekosten - 1. und 2. Service? D-A-CH?

Re: PHEV-Servicekosten - 1. und 2. Service? D-A-CH?

Beitragvon PHEV » So 28. Mai 2017, 10:44

1. Inspektion in Brandenburg 143€ (ohne Öl)
Für das Öl (Addinol 0W20) waren noch einmal 22€ fällig.
PHEV
 
Beiträge: 177
Registriert: Do 19. Mai 2016, 15:29

Anzeige

Re: PHEV-Servicekosten - 1. und 2. Service? D-A-CH?

Beitragvon Paul_S » So 28. Mai 2017, 15:01

PHEV hat geschrieben:
1. Inspektion in Brandenburg 143€ (ohne Öl)
Für das Öl (Addinol 0W20) waren noch einmal 22€ fällig.

Das klingt Interessant!
Ich habe für die Erstinspektion in Berlin vor Kurzem 320 Euro bezahlt, inkl. Öl (74 Euro für 4,6 l Diamond Performance 5W40).
Es wurde zwar die Batterie der (einen) Fernbedienung gewechselt (wozu nach 1 Jahr...?), und Reinigungsmittel berechnet (komisch, Scheibenwaschanlage war randvoll).
Aber beim Abholen nach 10 Stunden hatte das Auto leider noch einen ganz leeren Akku, so wie am Morgen... das wäre mir wichtig gewesen.
Naja, ich werde die Pukte beim nächsten Mal ansprechen... wenn ich nicht dann woanders bin.
@PHEV: Brandendenburg bedeutet an der Havel, oder irgendwo im Land Brandenburg?
Outlander PHEV
Benutzeravatar
Paul_S
 
Beiträge: 139
Registriert: Do 24. Dez 2015, 16:55
Wohnort: südlich von Berlin

Re: PHEV-Servicekosten - 1. und 2. Service? D-A-CH?

Beitragvon PHEV » So 28. Mai 2017, 22:47

Batterie in der Fernbedienung und Innenraumluftfilter wurden nicht gewechselt.
Allerdings musste ich im nachhinein feststellen, dass ebenfalls 1l Scheibenreiniger berechnet wurde und das obwohl ich am Abend vorher es randvoll aufgefüllt habe :roll:
Der Kleinteile und Verbrauchsmittelzuschlag ist mir im nachhinein ebenfalls nicht ganz schlüssig.

Bei der nächsten Inspektion werde ich allerdings einen anderen Händler testen...zum einen aus den oben genannten Punkten und zum anderen, da ich seit 4 Wochen auf den versprochenen Rückruf (innerhalb von 2 Wochen) zwecks Garantiefall warte.
@PHEV: Brandendenburg bedeutet an der Havel, oder irgendwo im Land Brandenburg?


Im Süden von Brandenburg...näheres gerne per PN
PHEV
 
Beiträge: 177
Registriert: Do 19. Mai 2016, 15:29

Re: PHEV-Servicekosten - 1. und 2. Service? D-A-CH?

Beitragvon Blauhassinger » Mo 4. Sep 2017, 19:07

Sodele,

meiner muss jetzt auch zum 2ten Service.

Soll ca. 400,-€ mit Mehrwertsteuer kosten. Material und Öl inklusive.
Wahrscheinlich Wiesbaden Zuschlag ;)

Angeblich mehr als 3 Arbeitsstunden. Öl wird für 15,-€ der Liter angeboten.

Naja, hoffentlich gibt's wenigstens ne volle Batterie dazu.

Gruss

Stefan
Blauhassinger
 
Beiträge: 73
Registriert: Mi 3. Sep 2014, 10:21

Re: PHEV-Servicekosten - 1. und 2. Service? D-A-CH?

Beitragvon erich.z » Di 5. Sep 2017, 07:17

2. Jahresservice bei 27.500 km für 355,22 € inkl. USt
inkl. 4,6 l Motoröl á 15,- € und Bremsflüssigkeit für 8,- €
sowie Ölfilter, Dichtring und Innenraumluftfilter
und einen Leihwagen (ASX Vorführwagen) für einen halben Tag (bzw. ca. 25 km zur Arbeit)
Ich bin zufrieden. :)
Mitsubishi Outlander PHEV (2015)
erich.z
 
Beiträge: 14
Registriert: Do 29. Jun 2017, 10:16

Re: PHEV-Servicekosten - 1. und 2. Service? D-A-CH?

Beitragvon Blauhassinger » Mi 6. Sep 2017, 18:24

Da kann man auch nicht meckern.

Hast du den Service beim Mitsubishi Händler machen lassen oder bei einer freien Werkstatt?
(vermute mal beim Händler, sonst bekommt man wohl keinen ASX als Leihwagen;-)
Blauhassinger
 
Beiträge: 73
Registriert: Mi 3. Sep 2014, 10:21

Re: PHEV-Servicekosten - 1. und 2. Service? D-A-CH?

Beitragvon erich.z » Do 7. Sep 2017, 07:08

Bei einem Mitsubishi-Händler in Deutschland. Ich wohne in Österreich, an der Grenze zu DE, aber dieser Händler liegt näher zu meinem Wohnort als der nächste Händer in AT.
Mitsubishi Outlander PHEV (2015)
erich.z
 
Beiträge: 14
Registriert: Do 29. Jun 2017, 10:16

Re: PHEV-Servicekosten - 1. und 2. Service? D-A-CH?

Beitragvon Priusfahrer » Do 7. Sep 2017, 07:36

Ölwechsel?

Bin im letzten Jahre gerade mal 3000km mit Benzin gefahren. Da ist doch das Öl praktisch wie neu. Und nach einem Jahr wird es auch noch nicht ranzig. Was ansonsten beim Service gemacht wird, kann man in der Pfeife rauchen. Von daher habe ich mir das für dieses Jahr gespart bei meinem Prius. Die Gebrauchtwagengarantie ist eh vorbei. Und die 5 Jahre Herstellergarantie läuft auch bald ab. Bleibt nur noch die Garantie auf den Akku. Aber der ist ja nicht Bestandteil der Wartung.

Scheibenwasser kann ich selbst nachfüllen und nach den Bremsen gucken.
Wer eher bremst fährt länger schnell (ohne nachzuladen)
Derzeit im Ioniq unterwegs.
Priusfahrer
 
Beiträge: 1340
Registriert: Mo 11. Jan 2016, 22:36

Re: PHEV-Servicekosten - 1. und 2. Service? D-A-CH?

Beitragvon fbitc » Do 7. Sep 2017, 08:54

5 Jahre läuft bald ab?
Welches Baujahr hast du?
Grüße
Frank

Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex (aktuell)
(und ja ich steh dazu: noch einen Passat Variant Diesel)
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 4136
Registriert: Di 11. Jun 2013, 14:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: PHEV-Servicekosten - 1. und 2. Service? D-A-CH?

Beitragvon Blauhassinger » Do 7. Sep 2017, 09:42

erich.z hat geschrieben:
Bei einem Mitsubishi-Händler in Deutschland.


Alles klar, vielen Dank.

Dann hab ich mal einen Referenzpreis, der mir für beide Seiten fair erscheint.

@Priusfahrer: Mit dem Öl geb ich dir recht, der häufige Wechsel ist natürlich Quatsch wenn man viel elektrisch fährt.
Aber wie soll bzw. kann das die Werkstatt feststellen?
Kann bzw. darf die Werkstatt einfach einen Ölwechsel weglassen?

Es geht mir (in diesem Fall) gar nicht mal ums Geld, sondern um die Verschwendung.

Auf der einen Seite versuchen wir den Verbrauch von fossilen Brennstoffen zu vermeiden, auf der anderen Seite wird trotzdem das (gar nicht mal so) alte Öl einfach weg-entsorgt.
Blauhassinger
 
Beiträge: 73
Registriert: Mi 3. Sep 2014, 10:21

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 2. Service
    von fbitc » Do 12. Nov 2015, 09:55
    6 Antworten
    1225 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Zoelibat Neuester Beitrag
    Mi 25. Nov 2015, 21:38
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste