Na dann mal los :)

Re: Na dann mal los :)

Beitragvon AchimGeiselhart » Mo 6. Mär 2017, 21:14

So ich hab das alte Radio vom Auto ausgebaut HB ja Basic Version und nun gegen das Multimedia System von realmediashop.de getauscht.

Hab jetzt sozusagen ein Android System.
Navi usw alles drin. Meine Kinder haben schon DVD geschaut. Lenkradsteuerung geht auch man kann jeden Knop programmieren.

Echt super jetzt. Als nächstes will ich noch die Rückfahrkamera einbauen.

Kosten bis jetzt 630€.

Und du Auto schon da?7
Nissan E-NV200 bis 26.10.2016 (eine schlechte Erfahrung)
Mitsubishi Outlander PHEV Modell 2017 seit 29.12.2016
AchimGeiselhart
 
Beiträge: 114
Registriert: Do 5. Mai 2016, 08:30
Wohnort: 71409 Schwaikheim

Anzeige

Re: Na dann mal los :)

Beitragvon muinasepp » Di 7. Mär 2017, 08:44

Nein immer noch kein Auto.

Welches System hast Du genau eingebaut? Selber gemacht? Viel Action?
EV-Historie seit Anno Domini 1974 :o
Herkules E1 - Opel Corsa B Elektra - Fiat 500e Zebra - BH emotion Nitro 29 - Mitsubishi Outlander PHEV
muinasepp
 
Beiträge: 471
Registriert: Di 11. Okt 2016, 15:43

Re: Na dann mal los :)

Beitragvon AchimGeiselhart » Di 7. Mär 2017, 09:07

Hey,

also ich habe das eingebaut:

http://www.realmediashop.de/Mitsubishi- ... -Bluetooth

Erst habe ich eins von Pumpkin 2 probiert aber da haben sämtliche Adapter gefehlt, weil das von Pumpkin sieht identisch aus.
Dann habe ich Realmediashop probiert.

Wirklich einfach, Verkleidung abmachen, 4 Schreauben lösen dann hat man Radio in der Hand. Am neuem Radio sind sogar die Halterungen montiert die genau passen.

Die Adapter angeschlossen alles zusammen gesteckt. Die GPS Antenne habe ich nach vorne rausgeführt da ich so eine kleine Aussprung die man raus nehmen kann und dort montiere ich dann die Antenne.

Alles zusammengebaut und fast fertig. Man muss noch einige Einstellungen vornehmen das man eine Außensteuerung hat und ein Mitsubishi Modell. Außerdem ist so eine App installiert die heißt Auto Installing hier kann man auch die Lenkradbedienung programmieren. Man könnte sogar den Knöpfen andere Befehle erteilen :-).

Gerne lade ich nachher mal ein paar Fotos hoch hier mal eines wo mein Tochter ein Lied über Youtube anschaut :-)
Wichtig stelle dein Handyvertrag auf Datenflat um sonst ist dein Volumen gleich weg....

Gruß

Achim
Dateianhänge
IMG_20170305_145338.jpg
Nissan E-NV200 bis 26.10.2016 (eine schlechte Erfahrung)
Mitsubishi Outlander PHEV Modell 2017 seit 29.12.2016
AchimGeiselhart
 
Beiträge: 114
Registriert: Do 5. Mai 2016, 08:30
Wohnort: 71409 Schwaikheim

Re: Na dann mal los :)

Beitragvon muinasepp » Di 7. Mär 2017, 09:55

Wofür Datenflat? Braucht man eine ständige Internetverbindung? Kann man die Karten nicht lokal speichern?
EV-Historie seit Anno Domini 1974 :o
Herkules E1 - Opel Corsa B Elektra - Fiat 500e Zebra - BH emotion Nitro 29 - Mitsubishi Outlander PHEV
muinasepp
 
Beiträge: 471
Registriert: Di 11. Okt 2016, 15:43

Re: Na dann mal los :)

Beitragvon AchimGeiselhart » Di 7. Mär 2017, 09:58

Ne brauchst keine ständige Internet Verbindung nur meine Tochter hat unterwegs Videos angeschaut und die haben Natürlich mein Volumen aufgefressen.
Nissan E-NV200 bis 26.10.2016 (eine schlechte Erfahrung)
Mitsubishi Outlander PHEV Modell 2017 seit 29.12.2016
AchimGeiselhart
 
Beiträge: 114
Registriert: Do 5. Mai 2016, 08:30
Wohnort: 71409 Schwaikheim

Re: Na dann mal los :)

Beitragvon muinasepp » Di 7. Mär 2017, 10:00

Was mich interessieren würde, welche Navisoftware da dann drauf ist und wie gut die (ohne Internetverbindung) funktioniert.
EV-Historie seit Anno Domini 1974 :o
Herkules E1 - Opel Corsa B Elektra - Fiat 500e Zebra - BH emotion Nitro 29 - Mitsubishi Outlander PHEV
muinasepp
 
Beiträge: 471
Registriert: Di 11. Okt 2016, 15:43

Re: Na dann mal los :)

Beitragvon AchimGeiselhart » Di 7. Mär 2017, 10:04

Also wie sie Grad heißt weiß ich nett schaue nachher nach. Bin aber schon Mal 25 km damit gefahren Abbrüche gab es keine nur im Tunnel. Nur kam ständig die Meldung wenn ich 3 km/h zu schnell gefahren bin das ich die Zulässige Höchstgeschwindigkeit überschritten habe.

Da muss ich schauen ob man das abschalten kann.
Nissan E-NV200 bis 26.10.2016 (eine schlechte Erfahrung)
Mitsubishi Outlander PHEV Modell 2017 seit 29.12.2016
AchimGeiselhart
 
Beiträge: 114
Registriert: Do 5. Mai 2016, 08:30
Wohnort: 71409 Schwaikheim

Re: Na dann mal los :)

Beitragvon AchimGeiselhart » Di 7. Mär 2017, 10:06

Und wenn das Radio an ist sehe ich eigentlich rechts oben wie beim Handy das Symbol das GPS Signal da ist. Also Satelliten hat er sofort.

Ich meld mich..
Nissan E-NV200 bis 26.10.2016 (eine schlechte Erfahrung)
Mitsubishi Outlander PHEV Modell 2017 seit 29.12.2016
AchimGeiselhart
 
Beiträge: 114
Registriert: Do 5. Mai 2016, 08:30
Wohnort: 71409 Schwaikheim

Re: Na dann mal los :)

Beitragvon muinasepp » Di 7. Mär 2017, 10:07

Braucht man überhaupt eine SIM-Card dafür? Kann man z. B. die Karten nicht am PC runterladen und per USB-Stick aufspielen?

Wenn man online Videos gucken will ist natürlich klar...
EV-Historie seit Anno Domini 1974 :o
Herkules E1 - Opel Corsa B Elektra - Fiat 500e Zebra - BH emotion Nitro 29 - Mitsubishi Outlander PHEV
muinasepp
 
Beiträge: 471
Registriert: Di 11. Okt 2016, 15:43

Re: Na dann mal los :)

Beitragvon AchimGeiselhart » Di 7. Mär 2017, 10:37

Ne SIM Karte brauchst du gar nicht...

Also Kartenmaterial ist sowieso drauf glaub von der ganzen EU. Ich musste nix drauf laden.

Muss mir Mal die Speicherkarte anschauen wo das liegt. Hab auch schon Mal Werkreset vom ganzen System gemacht da geht nix verloren.

Und wenn man glaub mehr Karten Brauch kann man die per SD Karte drauf laden hierzu ist extra ein SD Karten Einschub für das Navi.

Ich will noch testen ob ich die POI von Goingelectric drauf machen kann.

Aber man kann auch jede andere Navi App runter laden ist wie ein Android Tablet steht auch auf der Homepage. Aber mit der Software bekommt man Lebenslang Karten Update.
Nissan E-NV200 bis 26.10.2016 (eine schlechte Erfahrung)
Mitsubishi Outlander PHEV Modell 2017 seit 29.12.2016
AchimGeiselhart
 
Beiträge: 114
Registriert: Do 5. Mai 2016, 08:30
Wohnort: 71409 Schwaikheim

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast