erste probefahrt mit einem hybrid

Re: erste probefahrt mit einem hybrid

Beitragvon DeJay58 » Mo 15. Jun 2015, 08:16

Er möchte vorallem einen Wohnwagen ziehen. Da macht es keinen Sinn ihm Golf etc. zu empfehlen. Allrad taugt ihm auch (obwohl ich ihn für sinnlos halte im Normalfall, aber wenn schnelle Hausbesuche auch mal im tiefen Winter funktionieren sollen auf abgelegenen Forststraßen im Gebirge bringt es schon was).
So schlecht dürfte seine Wahl ja also nicht sein.
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3849
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Anzeige

Re: erste probefahrt mit einem hybrid

Beitragvon hybridophil » Mo 15. Jun 2015, 08:40

danke fürs mitdenken!
allmählich reift die sache - der outlander wird immer wahrscheinlicher...
gruß von hybridophil
hybridophil
 
Beiträge: 19
Registriert: Sa 6. Jun 2015, 17:23

Re: erste probefahrt mit einem hybrid

Beitragvon fbitc » Mo 15. Jun 2015, 08:50

Wenn man auch auf Langstrecke "laden" will, ist ein weiterer Pluspunkt beIm Outi der Chademo Lader.
Entsprechende Infrastruktur vorausgesetzt.
Bei unserer Urlaubsfahrt konnten wir so mit kleinen Pausen etwa 70 km zusätzlich elektrisch abwickeln
Und am Urlaubsort kannst du dann eh Destinationcharging machen (bei unserem Fall am Campingplatz)
ImageUploadedByTapatalk1434354644.510639.jpg
ImageUploadedByTapatalk1434354644.510639.jpg (121.63 KiB) 378-mal betrachtet

ImageUploadedByTapatalk1434354625.058152.jpg
ImageUploadedByTapatalk1434354625.058152.jpg (129.92 KiB) 378-mal betrachtet
ImageUploadedByTapatalk1434354561.619460.jpg
ImageUploadedByTapatalk1434354561.619460.jpg (106.49 KiB) 378-mal betrachtet
Grüße Frank
Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3769
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: erste probefahrt mit einem hybrid

Beitragvon Adrian » Mo 15. Jun 2015, 09:18

Ja CHAdeMO ist ein echter Vorteil gegenüber den anderen PHEVs. Ab Juli ist noch eine mobile Box für den Campingurlaub erhältlich.
Damit ist die Stromversorgung mitten in der Pampa sichergestellt :lol: .

Mehr dazu hier.

Ich meine die Basis hat keine elekr. Heizung oder ? Sollte dann schon die Plus Ausstattung sein damit der Verbrenner nicht anspringt.
Dateianhänge
DINX2.7.jpg
Tages- und Wochenmieten (Tesla S, Twizy, Zero, Jetflyer) bei bluemove-mobility in München Neu: Model X,Hyundai Ioniq Style, e-Golf 300, Ampera-E
Benutzeravatar
Adrian
 
Beiträge: 1262
Registriert: Fr 7. Jun 2013, 12:10
Wohnort: Nähe München

Re: erste probefahrt mit einem hybrid

Beitragvon eDEVIL » Mo 15. Jun 2015, 09:25

So eine Box hätte ich genr. Schade, das man bei ZOE sowas mangels DC-ANshcluß nicht machen kann. :cry:

Kann man damit auch mobil laden, also echte BiDi?
Baue demnächst ne PV-INselanlage im AGrten auf und wäre cool, wenn man das eAuto dann mit überschüssigen Sonenstrom gleich laden kann.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11332
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: erste probefahrt mit einem hybrid

Beitragvon Adrian » Mo 15. Jun 2015, 09:37

Laden nicht, geht dann mit der Endesa 10 kW die zw. 5.000 - 8.000 € kostet aber nicht mobil ist (90 kg).
Tages- und Wochenmieten (Tesla S, Twizy, Zero, Jetflyer) bei bluemove-mobility in München Neu: Model X,Hyundai Ioniq Style, e-Golf 300, Ampera-E
Benutzeravatar
Adrian
 
Beiträge: 1262
Registriert: Fr 7. Jun 2013, 12:10
Wohnort: Nähe München

Re: erste probefahrt mit einem hybrid

Beitragvon fbitc » Mo 15. Jun 2015, 11:20

Verbrenner springt unter ca 6 Grad immer an, außer du hast die Klima/Heizung auf Off.
Grüße Frank
Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3769
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: erste probefahrt mit einem hybrid

Beitragvon motoqtreiber » Mo 15. Jun 2015, 22:53

fbitc hat geschrieben:
Verbrenner springt unter ca 6 Grad immer an, außer du hast die Klima/Heizung auf Off.

Eben!
Nicht so bei etron und gte.
Und 200ps sind nicht grad schwächlich.

Probefahren!
Ciao,
motoqtreiber

(Dieses Jahr wird es ein VW e-up, Golf GTE, i3Rex oder ...) -> Es wurde ein etron!
motoqtreiber
 
Beiträge: 321
Registriert: Do 21. Nov 2013, 23:40
Wohnort: Erlangen

Re: erste probefahrt mit einem hybrid

Beitragvon midimal » Mo 15. Jun 2015, 23:01

motoqtreiber hat geschrieben:
Unbedingt vorher Golf GTE oder Audi etron probieren!
Das sind nicht solche Monster wie Outlander.
Und es schaltet sich nicht gleich der Verbrenner zu beim Gasgeben: Du hast einen sauberen reinen EV Modus!


Yup das stimmt, beim GOlf GTE schaltet sich beim auch starkem Beschleunigen nicht der Verbrenner ein(man kann quasi den EV-Modus mit einer Taste erzwingen). Was mit bei dem Golf GTE nerven würde, dass er keine Schnellladung hat - somit auf längeren Strecke keine Schnellladung , um eine Teilstrecke elektrisch zu fahren ist nicht möglich / Outlander hat dafür eine Chademo Lademöglichkeit.

Golf GTE und Outlander sind ansonsten gar nicht vergleichbar (Sitzposition Laderaum usw usw)
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5980
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: erste probefahrt mit einem hybrid

Beitragvon MadMax63 » Di 16. Jun 2015, 07:44

Wenn es dann auch genügend ChaDeMo Ladesäulen in D geben würde, aber das sieht eher schlecht aus. In meiner Region habe ich noch keine entdecken können.
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... r/chademo/
Wer nicht mit der Zeit geht, muss mit der Zeit gehen.
Mitsubishi Outlander Top PHEV (MJ 2014)
Bild
Benutzeravatar
MadMax63
 
Beiträge: 87
Registriert: Do 1. Jan 2015, 17:37
Wohnort: Altrip

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste