Nur ein Winterreifen von Mercedes freigegeben

Re: Nur ein Winterreifen von Mercedes freigegeben

Beitragvon midimal » Mi 4. Nov 2015, 00:34

Datenknecht hat geschrieben:
Hab gerade nach Ganzjahresreifen gesucht.

Stückpreis 150 € oder 220 €.
Da erspart man sich nicht recht viel.


Aber hast keinen Stress (2Tage im Jahr minium) mit dem Wechsel usw.Stress & Zeit = auch Geld
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 6443
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 22:49
Wohnort: Hamburgo

Anzeige

Re: Nur ein Winterreifen von Mercedes freigegeben

Beitragvon Datenknecht » Mi 4. Nov 2015, 08:21

midimal hat geschrieben:
Aber hast keinen Stress


Spätestens wenn der Reifen in Grenzsituationen sich nicht so verhält wie erwartet, hast du "Stress".

Der Reifenwechsel dauert gerade mal 30 Minuten (mit kleinem Wagenheber, her- und wegräumen der Reifen,...), benötigt natürlich dafür einen eigenen Lagerplatz und Platz fürs Werkzeug...
B-ED
Benutzeravatar
Datenknecht
 
Beiträge: 168
Registriert: Do 19. Mär 2015, 15:40
Wohnort: südl. Weinviertel

Re: Nur ein Winterreifen von Mercedes freigegeben

Beitragvon thavipah » So 8. Nov 2015, 17:25

Hallo, ich bin von der Niederlände und suche auch ein Lösung für die winterräder. Ich möchte gerne 17 zoll winterräder kaufen. Laut die Dimensionen ist die Möglichkeit 225/50/17 mit das rad 7Jx17 ET 48.

Auf eBay finde ich die folgende Möglichkeit:
http://www.ebay.de/itm/Original-Mercede ... 1405480182

Das ist ein W205 C-Klasse rad.

Geht das auf ein B-Klasse Electric Drive??

Vielen dank und Grüße aus Holland!
thavipah
 
Beiträge: 5
Registriert: So 8. Nov 2015, 17:15

Re: Nur ein Winterreifen von Mercedes freigegeben

Beitragvon thavipah » Mo 16. Nov 2015, 22:42

Hier kann ich bestätigen, dass die Mercedes C class Räder der korrekte Größe sind für der B-Klasse Electric Drive.
thavipah
 
Beiträge: 5
Registriert: So 8. Nov 2015, 17:15

Re: Nur ein Winterreifen von Mercedes freigegeben

Beitragvon umberto » Di 17. Nov 2015, 00:42

Für Mercedes kann man die richtigen Radgrößen immer einfach hier nachlesen:

http://www.mercedes-benz.de/content/ger ... d_rim.html

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 4032
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 23:08

Re: Nur ein Winterreifen von Mercedes freigegeben

Beitragvon Karlsson » Di 17. Nov 2015, 01:46

Datenknecht hat geschrieben:
Spätestens wenn der Reifen in Grenzsituationen sich nicht so verhält wie erwartet, hast du "Stress".

Und bitte auch bedenken, dass das auch Sommer- und Winterreifen tun, wenn ihr sie 5 Jahre und aufwärts fahrt...für die ist Nasshaftung ein Fremdwort, da könnte der 2-jährige Ganzjahresreifen dann besser liegen.
Hab heute unseren Corsa von den Winterreifen von 2007 befreit, die er schon 2 Sommer durch fuhr, weil ich die Sommerreifen von 2005 auch nicht mehr drauf ziehen wollte. Profil hatte die alle noch. Nutzt sich bei den ausgehärteten Dingern ja kaum noch ob.
Jetzt sind Ganzjahresreifen drauf, bei den weniger Kilometern im Jahr scheint mir das die beste Wahl zu sein.
Zoe Intens Q210 seit 06/15
Ford Focus Titanium Kombi seit 06/18
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 14548
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 13:41

Re: Nur ein Winterreifen von Mercedes freigegeben

Beitragvon midimal » Di 17. Nov 2015, 02:13

Wenn wir schon beim Winter (B250E Model) <-- gibt es für den E-Benz eine LenkradHeizung-Option?
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 6443
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 22:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Nur ein Winterreifen von Mercedes freigegeben

Beitragvon Datenknecht » Di 17. Nov 2015, 07:32

umberto hat geschrieben:
Für Mercedes kann man die richtigen Radgrößen immer einfach hier nachlesen:


Tja, schön und gut, aber das Dokument fürn B-ED gibt es erst seit Ende Oktober. Für viele einfach zu spät!
B-ED
Benutzeravatar
Datenknecht
 
Beiträge: 168
Registriert: Do 19. Mär 2015, 15:40
Wohnort: südl. Weinviertel

Re: Nur ein Winterreifen von Mercedes freigegeben

Beitragvon thavipah » Di 17. Nov 2015, 20:01

umberto hat geschrieben:
Für Mercedes kann man die richtigen Radgrößen immer einfach hier nachlesen:

http://www.mercedes-benz.de/content/ger ... d_rim.html

Gruss
Umbi


Leider sind die reifen und Räder von der Mercedes B electric drive nicht gennant in dieses Dokument. Nach viel schauen und suchen sind nur die Räder und reifen Kombinationen von der C-Klasse korrekt für die B-Klasse electric drive.
thavipah
 
Beiträge: 5
Registriert: So 8. Nov 2015, 17:15

Re: Nur ein Winterreifen von Mercedes freigegeben

Beitragvon umberto » Di 17. Nov 2015, 20:04

thavipah hat geschrieben:

Leider sind die reifen und Räder von der Mercedes B electric drive nicht gennant in dieses Dokument.


Doch, sind sie. Unter B-Klasse Baureihe 242 (ja, das könnte man etwas besser erläutern).

Erst seit Oktober? Das überrascht mich, normalerweise steht das da immer ab Markteinführung. Der GLC steht ja auch schon drin und den gibt es erst seit September.

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 4032
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 23:08

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Mercedes B-Klasse electric drive

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste