Einer mehr in Österreich

Einer mehr in Österreich

Beitragvon tomE » Do 4. Feb 2016, 21:23

Habe heute endlich meinen B ED übernommen!

Nach viel lesen hier im Forum und persönlichem Test von e Golf, i3 und Benz ist der B ED mein Sieger.
Laden mit 11 kW hauptsächlich privat und in meinem Büro ist für meinen Gebrauch top!
Gute Reichweite, vorheizen und super Wärmedämmung durch Range Plus bringen gute Ergebnisse.
Sehr ruhig und angenehm zu fahren, tolle Verarbeitung, super Optik (Ambientebeleuchtung)

Meine Strecken bewegen sich im Flachland hauptsächlich Überland/Ortschaften bei täglich 150-200 km.
Das ist super zu schaffen, entweder nachladen im Büro oder 20-30 min unterwegs bei einem Kaffee.

Hatte ausreichend Zeit das Fzg zu testen, das ist der wichtigste Punkt wenn man sich ein E-Auto zulegen möchte.

Freue mich auf viele km in nächster Zeit, werde weiter berichten!
Benutzeravatar
tomE
 
Beiträge: 20
Registriert: Fr 15. Jan 2016, 14:36
Wohnort: Burgenland/Eisenstadt

Anzeige

Re: Einer mehr in Österreich

Beitragvon Zoelibat » Do 4. Feb 2016, 21:37

Gratuliere, wo genau in Österreich?

150-200 km pro Tag ist recht sportlich. Aber der B ED ist wirklich ein schöner Wagen.
120-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-150.html#p753147
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3615
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Einer mehr in Österreich

Beitragvon tomE » Do 4. Feb 2016, 21:52

Burgenland - Eisenstadt
Benutzeravatar
tomE
 
Beiträge: 20
Registriert: Fr 15. Jan 2016, 14:36
Wohnort: Burgenland/Eisenstadt

Re: Einer mehr in Österreich

Beitragvon Dark Rider » Fr 5. Feb 2016, 13:11

Super, viel Spass damit :)
Tesla MS-FL (seit 06.16)
Mercedes-Benz B ED (08.15 - 06.16) - 27k km
Benutzeravatar
Dark Rider
 
Beiträge: 150
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 02:08
Wohnort: Schweiz

Re: Einer mehr in Österreich

Beitragvon tomE » Fr 5. Feb 2016, 13:28

Erste Ausfahrt, zu Beginn 0 Grad, Schneeregen. Heizung 21 Grad, Lüftung 1 Strich. Überland/Ortschaften -keine Autobahn. 3 Stopps mit jeweils ca 20 min Pause.

Habe dzt noch Winterreifen auf den 17" Felgen bis die 16" kommen!
Dateianhänge
image.jpeg
Benutzeravatar
tomE
 
Beiträge: 20
Registriert: Fr 15. Jan 2016, 14:36
Wohnort: Burgenland/Eisenstadt

Re: Einer mehr in Österreich

Beitragvon Dark Rider » Fr 5. Feb 2016, 15:02

Dafür dass die Heizung doch relativ hoch eingestellt war (für meine Verhältnisse :lol: ) ist das doch ein super Wert :)
Würde ja eine Reichweite von ca. 180km ermöglichen (mit "Überladung").

Gruss
Dark Rider
Tesla MS-FL (seit 06.16)
Mercedes-Benz B ED (08.15 - 06.16) - 27k km
Benutzeravatar
Dark Rider
 
Beiträge: 150
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 02:08
Wohnort: Schweiz

Re: Einer mehr in Österreich

Beitragvon ChrisZero » Fr 5. Feb 2016, 15:07

Hallo tomE und Gratuliere zur Elektrifizierung.

Endlich wieder ein Burgenländer dazugekommen...vielleicht trifft man sich ja mal beim Laden.

Gruss Chris
C-Zero 2012-2016
Chevy Volt ab 2013
i3rex (schnellAC/DC) ab 2016
..bereits 170k km el. gef. (in der Fam. 350k km)

4,6 kWp PV (seit 2014)........20m2 Therm.Solar und Erd-WP (seit 1999).....5000l Regenw.anl. für Waschm., WCs und Gartenbew. (seit 2000)
Benutzeravatar
ChrisZero
 
Beiträge: 626
Registriert: Mo 4. Nov 2013, 00:40
Wohnort: Burgenland, Ostösterreich

Re: Einer mehr in Österreich

Beitragvon Robert » Fr 5. Feb 2016, 15:45

Gratuliere ! Und viel Spass !
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4432
Registriert: Di 17. Apr 2012, 21:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: Einer mehr in Österreich

Beitragvon stef-pca » Fr 5. Feb 2016, 17:24

Hallo

Gratulation auch von mir. Wenn ich so die Werte lese :shock: befürchte ich das ich dringend ein Fahrertraining brauch...

Wünsche auf alle Fälle viel Spaß.

Gruß
stef-pca
 
Beiträge: 68
Registriert: Mo 29. Jun 2015, 14:54

Re: Einer mehr in Österreich

Beitragvon mctomes » Fr 5. Feb 2016, 20:18

Noch 2 Wochen, dann kann ich meinen auch endlich abholen. Plane täglich zur Arbeit hin und her zu pendeln (55km je Strecke) im Schweizer Mittelland (Niederbipp - Luzern). Kann allerdings an der Arbeit nicht laden.

Viel Spaß mit deinem Neuen! ;)
Benutzeravatar
mctomes
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 20:11

Anzeige

Nächste

Zurück zu Mercedes B-Klasse electric drive

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste