B Klasse bald ohne Tesla Technik und mit mehr Reichweite.

Re: B Klasse bald ohne Tesla Technik und mit mehr Reichweite

Beitragvon Karlsson » Fr 21. Aug 2015, 14:04

midimal hat geschrieben:
tubi hat geschrieben:
Ich würde mich über eine ware Tesla Konkurrenz freuen, so gäbe es wenigstens Vielfalt.
Ob Daimler jetzt das Super EV aus dem Hut zaubert ?
Wenn nicht gibts 2017 ein Model 3 ;)


Falsch - 2017 gibt es bereits:
Model S
Model X
Model 3
Tesla Roadster

2017 in Deutschland? Bestimmt nicht. Sollte der III da schon auf dem Markt sein, dann nicht bei uns.
Und der Roadster eh noch nicht so früh.
Zoe Intens Q210 seit 06/15
Ford Focus Titanium Kombi seit 06/18
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 14553
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 13:41

Anzeige

Re: B Klasse bald ohne Tesla Technik und mit mehr Reichweite

Beitragvon tubi » Fr 21. Aug 2015, 14:08

Wer ist schneller da ?
Die B Klasse mit vernünftiger Reichweite oder die neuen Teslas ?
tubi
 
Beiträge: 496
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 16:40
Wohnort: Bad-Nauheim

Re: B Klasse bald ohne Tesla Technik und mit mehr Reichweite

Beitragvon kaimaik » Fr 21. Aug 2015, 22:42

B Klasse von AMG
kaimaik
 
Beiträge: 553
Registriert: So 28. Jul 2013, 11:40
Wohnort: Bremen

Re: B Klasse bald ohne Tesla Technik und mit mehr Reichweite

Beitragvon Alex1 » Fr 21. Aug 2015, 23:42

Ein Trauerspiel.

Wenn man dann noch bedenkt, dass die jedes verkaufte EV dreifach auf ihre Stinker anrechnen dürfen. Für den heute immer noch lächerlich hohen Flottenverbrauch, der heute schon 30-40% geringer hätte sein können. Aber da hatte ja gerade der Daimler besonders gebremst ("Aaaaarbeitsplätze!!!!"...).

Aber vielleicht wird der Daimler ganz verwegen und bietet eine 22-kW-Ladung an, huuaaa, gefääääährlich kundenfreundlich :lol:
Herzliche Grüße
Alex
Zoe 98.000 km
Für die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Rest-CO2 kompensieren: http://www.atmosfair.de Goldstandard
Der neue Trend: Plogging
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 10602
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:59
Wohnort: Unterfranken

Re: B Klasse bald ohne Tesla Technik und mit mehr Reichweite

Beitragvon midimal » Mo 24. Aug 2015, 00:54

Alex1 hat geschrieben:
Ein Trauerspiel.

Wenn man dann noch bedenkt, dass die jedes verkaufte EV dreifach auf ihre Stinker anrechnen dürfen. Für den heute immer noch lächerlich hohen Flottenverbrauch, der heute schon 30-40% geringer hätte sein können. Aber da hatte ja gerade der Daimler besonders gebremst ("Aaaaarbeitsplätze!!!!"...).

Aber vielleicht wird der Daimler ganz verwegen und bietet eine 22-kW-Ladung an, huuaaa, gefääääährlich kundenfreundlich :lol:


Hätte der jetziger MB ED 3Phasiges Laden mit insgesamt 22KW wenigstens als Option - wäre ich wohl dabei
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 6450
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 22:49
Wohnort: Hamburgo

Re: B Klasse bald ohne Tesla Technik und mit mehr Reichweite

Beitragvon Hane » Mo 24. Aug 2015, 08:31

mir wäre eine schnelle DC Lademöglichkeit lieber.
Vermutlich auch einfacher und günstiger, oder?
Benutzeravatar
Hane
 
Beiträge: 39
Registriert: Do 7. Mai 2015, 18:40

Re: B Klasse bald ohne Tesla Technik und mit mehr Reichweite

Beitragvon eDEVIL » Mo 24. Aug 2015, 09:13

Zweiter LAder gegenaufpreis wäre wohl kein Problem gewesen. Bietet Tesla ja an.
DC Anbindung auch.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12098
Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10

Re: B Klasse bald ohne Tesla Technik und mit mehr Reichweite

Beitragvon EVduck » Mo 24. Aug 2015, 09:15

midimal hat geschrieben:
Alex1 hat geschrieben:
Aber vielleicht wird der Daimler ganz verwegen und bietet eine 22-kW-Ladung an, huuaaa, gefääääährlich kundenfreundlich :lol:

Hätte der jetziger MB ED 3Phasiges Laden mit insgesamt 22KW wenigstens als Option - wäre ich wohl dabei

Same here - am besten 22kW + Supercharger, was ja lt. Elon von Daimler nicht gewollt war.
eMobilität: Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Gründe
eFahrzeug: Zoe Intens perlweiß
ORDER≡D 2016-04-01 03:58
EVduck
 
Beiträge: 1864
Registriert: Do 2. Aug 2012, 10:14

Re: B Klasse bald ohne Tesla Technik und mit mehr Reichweite

Beitragvon tubi » Mo 24. Aug 2015, 09:19

..dann kauft man sich halt das Original von Tesla, das kommt sowieso früher als der abgespeckte Nachbau von Daimler ;)
tubi
 
Beiträge: 496
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 16:40
Wohnort: Bad-Nauheim

Re: B Klasse bald ohne Tesla Technik und mit mehr Reichweite

Beitragvon Karlsson » Mo 24. Aug 2015, 09:19

eDEVIL hat geschrieben:
Zweiter LAder gegenaufpreis wäre wohl kein Problem gewesen. Bietet Tesla ja an.
DC Anbindung auch.

Wohl kein Platz. Vielleicht entwickelt Tesla ja noch neue Lader mit doppelter Leistung bei gleichem Bauraum. Dann könnte man den B auf 22kW und S auf 43kW bringen.
Wäre für S Besitzer ja auch eine interessante Heim -Option in Verbindung mit CF Box
Zoe Intens Q210 seit 06/15
Ford Focus Titanium Kombi seit 06/18
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 14553
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 13:41

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Mercedes B-Klasse electric drive

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste