Status Ladestationen an der A9

Re: Status Ladestationen an der A9

Beitragvon TeeKay » Do 27. Mär 2014, 23:13

Zitat von der Projekt-Website: "Für dieses Vorhaben errichtet Siemens gemeinsam mit E.ON und BMW acht DC-Schnellladesäulen mit dem neuen Combo-Stecker und eine AC-Ladesäule. Dazu wird ein Operation Center für die Betriebsführung installiert."

3.039.614 Euro Fördergelder fließen in acht DC-Prototypen von Siemens - laut Website. Tatsächlich hat Siemens schon in der Projektpräsentation Ende 2013 Säulen von Efacec abgebildet - und die stehen auch auf den schon in Betrieb befindlichen Standorten. Jeweils eine pro Standort.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10845
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Anzeige

Re: Status Ladestationen an der A9

Beitragvon stromer » Fr 28. Mär 2014, 01:57

Wenn an jedem Standort nur ein Schnellader steht, dann kann man den CCS-lern auf der Strecke München Leipzig nur beide Daumen drücken, daß keiner der Prototypen ausfällt. Aber es steht ja zu Sicherheit noch eine AC-Säule dort, an der man dann während einer längeren Pause mit 3,7 bzw. 7,4 kW laden darf.
2009 Vectrix VX1 / 2011 Nissan Leaf / 2012 Renault Twizy / 2013 Renault Zoe Intens Q210 / 2014 Renault Zoe Intens Q210 / 2015 Renault Zoe Zen Q210 / 2015 Tesla Model S 70D / 2017 Renault Zoe Intens Q90 ZE40 / 2018 Tesla Model 3 / 2018 Microlino
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2284
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten

Re: Status Ladestationen an der A9

Beitragvon Mike » Fr 28. Mär 2014, 09:15

TeeKay hat geschrieben:
3.039.614 Euro Fördergelder fließen in acht DC-Prototypen von Siemens - laut Website.

Toll, vielleicht sollten wir noch schnell eine Ladesäulen-Firma gründen.
3 Mio. für 8 Ladesäulen scheint mir mehr als lukrativ... ;)
seit 2016 ZOE Intens (Q210 Bj.08.2014)
2013 bis 2016 Botschafter Leaf
TM3 und Sion reserviert
Benutzeravatar
Mike
 
Beiträge: 2150
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 11:08
Wohnort: D-Hessen

Re: Status Ladestationen an der A9

Beitragvon EVduck » Fr 28. Mär 2014, 12:39

Mike hat geschrieben:
TeeKay hat geschrieben:
3.039.614 Euro Fördergelder fließen in acht DC-Prototypen von Siemens - laut Website.

Toll, vielleicht sollten wir noch schnell eine Ladesäulen-Firma gründen.
3 Mio. für 8 Ladesäulen scheint mir mehr als lukrativ... ;)


Mit dem Dollar könnte man ca. 20 Stationen mit 2*50kW CHAdeMO/CCS Kombi plus 2*43kW Typ 2 aufstellen... Ein Schelm, wer Böses dabei denkt....
eMobilität: Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Gründe
eFahrzeug: Zoe Intens perlweiß
ORDER≡D 2016-04-01 03:58
EVduck
 
Beiträge: 1421
Registriert: Do 2. Aug 2012, 09:14

Re: Status Ladestationen an der A9

Beitragvon green_Phil » Sa 29. Mär 2014, 08:31

Eine Ladestation gefunden!! Die Fotos sind nicht von mir gemacht, sondern von meinen Eltern durch direkten Suchauftrag. Daher kann ich nur sagen: Die Säule ist angeschlossen. Ob die Elektronik auch Strom ausspuckt, und auf welche Idendifikation hin, weiß ich nicht.
Autohof Selbitz:
Dateianhänge
Selbitz3.JPG
Links CCS, Rechts die Typ2-Dose (kein festes Kabel)
Selbitz2.JPG
Selbitz.JPG
Benutzeravatar
green_Phil
 
Beiträge: 2282
Registriert: Di 28. Aug 2012, 13:22
Wohnort: Roding

Re: Status Ladestationen an der A9

Beitragvon endurance » Sa 29. Mär 2014, 08:38

James Bond nachteinsatz?
Danke an die Familie!
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3395
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Status Ladestationen an der A9

Beitragvon Curio » Sa 29. Mär 2014, 09:05

Prima, Vielen Dank, genau auf dem Autohof hatte ich ja eine vermutet... Da werde ich wohl auf meiner ersten E-Langstrecke vorbeikommen in 4 oder 6 Wochen...
seit 04/2014 BMW i3 Atelier - Rasenmäher-Edition
Curio
 
Beiträge: 397
Registriert: Di 20. Aug 2013, 23:15
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Status Ladestationen an der A9

Beitragvon EV_de » So 6. Apr 2014, 12:24

CCS Charger in Schweitenkirchen in Betrieb

war heute mal zum guggen dort , siehe da , Charger war schon in Betrieb.

Bild

Ladekarte gibts am Tresen vom MCDonalds , die nächsten 2 Monate ( bis 06.2014 ) ist es noch kostenlos.

Typ2 22KW hab ich getestet , funktioniert am ZOE .

Bild
Bild ... ZOE #47 ... Team Sieger eRUDA 2014+2015
Bild Model S P85+ - seit 05.12.14 / Model X EU P9 - verkauft ...
Benutzeravatar
EV_de
 
Beiträge: 618
Registriert: Sa 17. Aug 2013, 14:21
Wohnort: Ingolstadt , BY

Re: Status Ladestationen an der A9

Beitragvon Rolf » Mo 7. Apr 2014, 15:26

Fotos der Station Lauf und Selbitz gibt es hier:
http://www.elektromobilitaet-verbindet. ... te/A9.html
Rolf
 

Re: Status Ladestationen an der A9

Beitragvon midimal » Di 8. Apr 2014, 14:48

green_Phil hat geschrieben:
Eine Ladestation gefunden!! Die Fotos sind nicht von mir gemacht, sondern von meinen Eltern durch direkten Suchauftrag. Daher kann ich nur sagen: Die Säule ist angeschlossen. Ob die Elektronik auch Strom ausspuckt, und auf welche Idendifikation hin, weiß ich nicht.
Autohof Selbitz:


So wie es aus den Nachtbildern erkennen kann - ist das die gleiche Technik wie die Vattenfallsäule in Hamburg. Wenn ja - dann Prost/Mahlzeit! Die Säule ist ständig defekt / sobald es ein wenig kälter war - Ausfall. Brach die ChademoLadung oft ab. Neulich ist das Display komplett ausgefallen usw usw
Hmmm.....
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5972
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast