Neue Ladestationen-Finder App für iOS

Re: Neue Ladestationen-Finder App für iOS

Beitragvon endurance » Mo 18. Sep 2017, 07:19

Danke Remus - mir fallen die Fehler gar nicht mehr auf - von daher ready to go...

Wie willst Du die A/B tests ablaufen lassen? Bekommst Du aus der Community genügend feedback oder werden das dedizierte Testergruppen?

Eine schöne Woche
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
endurance
 
Beiträge: 3337
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 21:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Anzeige

Re: Neue Ladestationen-Finder App für iOS

Beitragvon geko » Mo 18. Sep 2017, 07:25

Remus,
ich möchte an dieser Stelle einfach "Danke" sagen. Danke für deine Mühe und die wirklich sehr hilfreiche App. Ich möchte sie nicht mehr missen, so hilfreich ist sie! Bei längeren Fahrten immer mein treuer Begleiter.
BMW i3 BEV (94Ah) | Tesla Model ≡ reserviert | Hyundai KONA reserviert (Sangl #32)
geko
 
Beiträge: 1194
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 08:27
Wohnort: München

Re: Neue Ladestationen-Finder App für iOS

Beitragvon fweber » Mo 18. Sep 2017, 13:32

Ich wundere mich ja auch schon länger, warum die App nicht schon längst im Appstore verfügbar ist. Läuft astrein und fehlerfrei!

Andererseits muss ich auch gestehen, dass ich wachsende Konkurrenz durch Chargemap sehe. Die haben gegenüber GE richtig aufgeholt und bieten nahezu die selben Community-Funktionen in ganz brauchbarer Aufbereitung. Habt Ihr das aufm Schirm?
fweber
 
Beiträge: 179
Registriert: Sa 30. Jul 2016, 10:56

Re: Neue Ladestationen-Finder App für iOS

Beitragvon MineCooky » Mo 18. Sep 2017, 13:38

Tatsächlich hab ich von Chargemap rüber zum GE-Verzeichnis gewechselt. ChargeMap hat mich vergrault indem ich ne Zeit lang mich jedes mal auf neue anmelden musste.
Stolzer Fahrer seines Smart EDs, leider ohne 22kW-Lader.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.


"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 2874
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 14:11

Re: Neue Ladestationen-Finder App für iOS

Beitragvon ensor » Do 21. Sep 2017, 19:41

Dito hier. Man kann deren Website inzwischen ohne Anmeldung garnicht mehr nutzen. Und die App ist sowas von verschachtelt und aufwendig (ja, auch nach dem letzten Update), dass ich keine Lust habe, tausend Knöpfe zu drücken und alle möglichen Detailinformationen einzugeben (Anzahl Stationen, Anzahl Anschlüsse pro Station, welcher Stecker, welcher Säulenhersteller, welches Modell, wieviele zugewiesene Parkplätze pro Station, NFC oder RFID, .....), um eine einzige Ladesäule einzugeben.

Ich habe viele Jahre parallel in anderen Verzeichnissen gemeldet aber Goingelectric ist einfach sehr viel nutzerfreundlicher.
Tesla Model S 85D seit Mai 2015
BMW i3 94Ah seit November 2016
Benutzeravatar
ensor
 
Beiträge: 95
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 12:37

Re: Build 43

Beitragvon flow2702 » Fr 22. Sep 2017, 09:50

remus hat geschrieben:
Und übrigens, ab jetzt steht das "Public Release" im Fokus: sowohl "kosmetische" Sachen (CI, Nav-Icons, App Icon, ..) als auch Usability/Hilfe/Onboarding stehen auf dem Plan.


Hallo Remus,

zunächst einmal vielen vielen Dank für deine App! Ich kann wenig zur Fehlersuche beitragen, da bei mir keine auftreten - ich möchte dir aber einen Tipp bezüglich des Icons geben, wenn du das jetzt eh in den Fokus nehmen willst.

Solltest du mehr oder weniger beim selben App-Icon bleiben, dann empfehle ich dir, den Stecker auf der rechten Seite des Icons einmal horizontal zu spiegeln - so dass das Kabel von unten nach oben verläuft.
Psychologisch empfinden Menschen Dinge, die optisch von oben nach unten verlaufen eher negativ, während ein Verlauf von unten nach oben als positiv wahrgenommen wird - siehe Börsen-Charts.

Ist zwar eine Kleinigkeit, aber vielleicht denkst du drüber nach.
Ansonsten - mach bitte weiter so, nochmal vielen Dank!
flow2702
 
Beiträge: 640
Registriert: Mo 1. Jun 2015, 21:39

Re: Neue Ladestationen-Finder App für iOS

Beitragvon TomTomZoe » Fr 22. Sep 2017, 17:08

@remus
Die Anzeige beim Taskwechsel (und Übernahme in eine Routing-App) der Adresse der zuletzt angesehenen Ladestation funktioniert mit iOS11 bei mir sowohl beim iPhone SE als auch beim iPad mini4 nicht mehr :(.

Und der Nickname ist nach dem iOS Update gelöscht und auf User-.... gesetzt.
Dateianhänge
2C89EE16-0D37-4EFD-B64B-5AE39DE8E0F6.png
Zuletzt geändert von TomTomZoe am Fr 22. Sep 2017, 19:07, insgesamt 1-mal geändert.
Gut eingefahrene Zoe Q210 mit Klima- (0803-0806) und Batterieupdate (0852/0853).
Seit 08/2016 schon 42t ekm (Diesel 07/2017 verkauft).
AMP+-ERAe Zuteilung am 18.10. abgelehnt :shock:
Bild (ab Ladeanschluß), laut BC 14,8-16,9kWh/100km (Sommer-Winter)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 1030
Registriert: Do 25. Aug 2016, 13:22

Re: Neue Ladestationen-Finder App für iOS

Beitragvon cpeter » Fr 22. Sep 2017, 18:19

Bei mir funktioniert es auch unter iOS 11: App Icon und Beschriftung OK, Übernahme des Ziels in „Karten“ klappt auch.
(sowohl beim iPhone 6S als auch iPad Pro)
Seit 01/2017 Nissan Leaf Tekna 30 kWh mit 6,6 kW AC Lader
cpeter
 
Beiträge: 779
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 11:08

Re: Neue Ladestationen-Finder App für iOS

Beitragvon Bogenfisch » Fr 22. Sep 2017, 18:38

Da der such / reichweiten kreis (grün) rund ist, wäre es nicht sinvol den Menu balken von senkrecht in der obere rechten ecke zu einen wagerecht menu zu ändern? Egal ob oben oder unten. Manchmal ist er mir in weg.

Danke

Bogenfisch
BMW i3 CCS REX
I001-17-07-500
52569/55506 km ==> 94,7% Elektrisch seit 28.07.2015 Stand 05.09.2017
22kW Grubentelefon
Benutzeravatar
Bogenfisch
 
Beiträge: 127
Registriert: Di 6. Jan 2015, 21:18
Wohnort: Quelkhorn

Re: Build 43

Beitragvon BrabusBB » So 24. Sep 2017, 19:55

remus hat geschrieben:
Und übrigens, ab jetzt steht das "Public Release" im Fokus: sowohl "kosmetische" Sachen (CI, Nav-Icons, App Icon, ..) als auch Usability/Hilfe/Onboarding stehen auf dem Plan.

Hallo Remus,
da würde ich mich auch beteiligen, meine Frau würde den Beta-Test (als nicht so EV-erfahren) ebenfalls unterstützen.
In diesem Zusammenhang erscheint es mir sinnvoll, die Neu-Installation zu simulieren. Wie mache ich das, wenn ich bereits einen Build aktiv habe?
Smart 451 ED Brabus Cabrio seit 28.07.2017
BrabusBB
 
Beiträge: 26
Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:44
Wohnort: Böblingen

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: tomas-b und 5 Gäste