Ladesäulen McDonald's in Deutschland und Österreich

Re: Ladesäulen McDonald's in Deutschland und Österreich

Beitragvon e-future » Mo 1. Jun 2015, 22:53

an den Emo Verein habe ich auch schon mal geschrieben, lachhaft, was die in drei Jahren Schaufenster in Sachen Schnelllader bewegt haben. Das Projekt ist soweit ich das verstehe gerade kürzlich ausgelaufen, weshalb auf dieser Schiene gar nichts mehr passieren wird.
Viele kleine Menschen, die viele kleine Dinge tun, werden das Angesicht der Erde verändern.
Afrikanisches Sprichwort
Benutzeravatar
e-future
 
Beiträge: 411
Registriert: So 10. Mai 2015, 22:56

Anzeige

Re: Ladesäulen McDonald's in Deutschland und Österreich

Beitragvon TeeKay » Di 2. Jun 2015, 06:55

Das CCS-Projekt läuft noch bis Mitte 2016 und eine Säule soll auch noch kommen.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10845
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Ladesäulen McDonald's in Deutschland und Österreich

Beitragvon e-future » Mi 3. Jun 2015, 19:31

TeeKay hat geschrieben:
Das CCS-Projekt läuft noch bis Mitte 2016 und eine Säule soll auch noch kommen.


ok, ich bezog meine Info von der Webseite des Projekts, wo angegeben ist, dass es im April 2012 begonnen wurde und die Förderung durch den Bund 3 Jahre läuft.

Wo ist denn die neue Säule geplant?
Viele kleine Menschen, die viele kleine Dinge tun, werden das Angesicht der Erde verändern.
Afrikanisches Sprichwort
Benutzeravatar
e-future
 
Beiträge: 411
Registriert: So 10. Mai 2015, 22:56

Re: Ladesäulen McDonald's in Deutschland und Österreich

Beitragvon TeeKay » Mi 3. Jun 2015, 19:45

Ja, zwischen 2012 und 2014 wurde geplant... Wo die letzte Säule kommen soll, verraten sie nicht. Ich würde mir nicht allzu viele Hoffnungen auf einen sinnvollen Ort machen.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10845
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Ladesäulen McDonald's in Deutschland und Österreich

Beitragvon e-future » Mi 3. Jun 2015, 19:57

Wenn man sich die bisherige Verteilung anschaut gibt es eine Tangente von Nordwest nach Südost, vielleicht auch noch auf diese imaginäre Linie setzen, dann passt's optisch gut zueinander aus der Vogelperspektive, andere Kriterien sind eh unwichtig :lol:
Viele kleine Menschen, die viele kleine Dinge tun, werden das Angesicht der Erde verändern.
Afrikanisches Sprichwort
Benutzeravatar
e-future
 
Beiträge: 411
Registriert: So 10. Mai 2015, 22:56

Re: Ladesäulen McDonald's in Deutschland und Österreich

Beitragvon Jack76 » Mi 3. Jun 2015, 20:36

e-future hat geschrieben:
Wenn man sich die bisherige Verteilung anschaut gibt es eine Tangente von Nordwest nach Südost, vielleicht auch noch auf diese imaginäre Linie setzen, dann passt's optisch gut zueinander aus der Vogelperspektive, andere Kriterien sind eh unwichtig :lol:


Ich würde mal diesen Punkt hier vorschlagen: https://www.google.de/maps/place/52%C2% ... !1s0x0:0x0

Passt gut ins Konzept und ist doch ein echt Supi-Platz, oder??? :ironie:

Grüße
Jack
Jack76
 
Beiträge: 2388
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 22:54
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

Re: Ladesäulen McDonald's in Deutschland und Österreich

Beitragvon TeeKay » Mo 15. Jun 2015, 14:50

So, ich habs jetzt endlich geschafft, bei McDonalds zu jemanden vorzudringen, der wenigstens eine individuellere Antwort formuliert als der allgemeine Service und der das ganze auch konzernintern weiter verfolgen möchte. Vielleicht reichts wenigstens für Halteverbotsschilder vor den Ladesäulen.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10845
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Ladesäulen McDonald's in Deutschland und Österreich

Beitragvon i300 » Mo 15. Jun 2015, 15:32

Jack76 hat geschrieben:
Passt gut ins Konzept und ist doch ein echt Supi-Platz, oder??? :ironie:

... und das offensichtlich unüberwindbare Problem mit den Parkverbotsschildern ließe sich dort auch elegant 'umschiffen' ;)
Benutzeravatar
i300
 
Beiträge: 1302
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 21:49

Re: Ladesäulen McDonald's in Deutschland und Österreich

Beitragvon rolandp » Do 5. Nov 2015, 20:41

2 neue Ladestation seit heute bei Mc Donald´s in Udine Italien,

habe gerade die Info bekommen, dass in Udine 2 x 22KW + 2x2 Schuko Ladesäulen aufgebaut und vom E-Fahrer aus Italien getestet wurden :-)

Der GE Eintrag kommt bald...

Die Adria hat nun in Udine 2 x 22KW Ladestationen die 7 Tage offen haben, endlich kann man auch am Sonntag laden!

RolandP
Ford Connect Electric und Fiat 500e
85% elektrisch unterwegs :-)
Benutzeravatar
rolandp
 
Beiträge: 916
Registriert: So 2. Nov 2014, 19:43
Wohnort: Kärnten

Re: Ladesäulen McDonald's in Deutschland und Österreich

Beitragvon rolandp » Sa 7. Nov 2015, 19:42

Neue Ladestation Tavanaco Udine MC Donalds,

jetzt ist die Station schon in einer anderen Datenbank und bald auch hier eingetragen.

https://ev-charging.com/at/it/elektrota ... Tavagnacco

Super 7 Tage und dann mit 2 x 2 KW Laden...das ist für Udine e/ Italien ein neues Highlight!

RolandP
Ford Connect Electric und Fiat 500e
85% elektrisch unterwegs :-)
Benutzeravatar
rolandp
 
Beiträge: 916
Registriert: So 2. Nov 2014, 19:43
Wohnort: Kärnten

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast