Kombisäulen in Barcelona, Spanien

Kombisäulen in Barcelona, Spanien

Beitragvon tyman » Mi 29. Apr 2015, 21:28

Folks,
war gerade ein paar Tage beruflich in Barcelona.
Jedes fünfte Taxi ein Prius, viele Elektroautos und dann auch noch die Kombicharger.
Nicht schlecht, wie ich fand.
Nur so zur Info.
Gruß
Olaf
Dateianhänge
IMG_0097.JPG
Kombicharger
EMCO Novi Elektroroller - Speedy
Zoe Intens Black - Bagheera (12/2013-09/2017)
Hyundai Ioniq Aurora Silber - STORNIERT (von Hyundai geheilt...)
B250E Electric Art - Migaloo (ab 09/2017-??)
Benutzeravatar
tyman
 
Beiträge: 249
Registriert: Do 29. Aug 2013, 20:07
Wohnort: Pinneberg

Anzeige

Re: Kombisäulen in Barcelona, Spanien

Beitragvon Jan » Mi 29. Apr 2015, 22:47

Super, danke für die Info. Sieht auch nach Kartenaktivierung aus, oder?
Kommt bei Dir auch schon Strom vom Dach? :) https://www.youtube.com/watch?v=bBPRBxziQOI
Benutzeravatar
Jan
 
Beiträge: 1831
Registriert: Di 3. Jun 2014, 07:56

Re: Kombisäulen in Barcelona, Spanien

Beitragvon ^tom^ » So 17. Jan 2016, 16:55

Ich versuche eine Reiseroute Portugal/Spanien zu planen.....
Da scheinen Ladestationen ausserhalb von Städten Mangelware zu sein.
Welches Ladeverzeichnis ist hier angesagt?
CCS oder Chademo sollte es schon sein.
Auch eine Bezahlmethode die anwendbar ist, sollte gegeben sein.
Wer weiss mehr?
--
Ab Jan.2016 BMW i3 BEV WP, AC+, DC. I001-15-11-504
Ab Juli 2015 KIA Soul EV mit Sitzbelüftung und Chademo
Bis Juli 2015 i-MiEV 13'500km
Sommer 2015, Verbrenner verkauft (für den KIA)
Sommer 2016 der 2. Verbrenner verkauft (für den BMW)
Benutzeravatar
^tom^
 
Beiträge: 1189
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 19:20
Wohnort: Nordwest-Schweiz

Re: Kombisäulen in Barcelona, Spanien

Beitragvon E_souli » So 17. Jan 2016, 18:20

tyman hat geschrieben:
Folks,
war gerade ein paar Tage beruflich in Barcelona.
Jedes fünfte Taxi ein Prius, viele Elektroautos und dann auch noch die Kombicharger.
Nicht schlecht, wie ich fand.
Nur so zur Info.
Gruß
Olaf


Gibt es in Spanien und Portugal häufig. Hatte im Sommer bei der Rundreise häufig da geladen
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 10:01

Re: Kombisäulen in Barcelona, Spanien

Beitragvon eMarkus » Mo 18. Jan 2016, 23:21

E_souli hat geschrieben:
tyman hat geschrieben:
Folks,
war gerade ein paar Tage beruflich in Barcelona.
Jedes fünfte Taxi ein Prius, viele Elektroautos und dann auch noch die Kombicharger


Gibt es in Spanien und Portugal häufig. Hatte im Sommer bei der Rundreise häufig da geladen


Kannst Du die Kombicharger bitte ins Verzeichnis eintragen ?
Portugal hat bisher keine eingetragen und Spanien nur in Barcelona einige und Madrid eine einzige eingetragen.
eMarkus
 
Beiträge: 427
Registriert: Sa 15. Feb 2014, 02:53

Ladestationen in Spanien finden

Beitragvon Lindum Thalia » Mi 24. Feb 2016, 11:19

Um LDemöglichkeiten in Spanien und Portugal zu finden bitte .
Electromaps.com
Da ist alles zu den Ladenöglichkeiten in diesen Ländern
Dateianhänge
image.png
BMW i 3 BEV ,Sion bestellt , kein Model 3 reserviert..Worte sagen viel, Taten die Wahrheit..
Benutzeravatar
Lindum Thalia
 
Beiträge: 565
Registriert: Di 22. Jul 2014, 14:09
Wohnort: 90607 Rueckersdorf

Ladesäulenverzeichnis für Spanien u Portugal

Beitragvon Lindum Thalia » Mi 24. Feb 2016, 13:28

Hier unter ( electromaps.com ) sind die Lademöglichkeiten mit Stecker zu sehen..
Dateianhänge
image.png
BMW i 3 BEV ,Sion bestellt , kein Model 3 reserviert..Worte sagen viel, Taten die Wahrheit..
Benutzeravatar
Lindum Thalia
 
Beiträge: 565
Registriert: Di 22. Jul 2014, 14:09
Wohnort: 90607 Rueckersdorf

Anzeige


Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: GAZ66-Fahrer und 2 Gäste