GE Ladesäuleneintrag aufsplitten?

GE Ladesäuleneintrag aufsplitten?

Beitragvon uop8Bahg » Sa 30. Dez 2017, 01:06

Hallo,
Im Rahmen des 34c3 war ich heute beim BMW Werk in Leipzig und der GE Eintrag
https://www.goingelectric.de/stromtankstellen/Deutschland/Leipzig/BMW-Werk-BMW-Allee-1/6579/ ist in soweit korrekt, das die eine 50 kW DC Ladesäule nicht funktioniert.
Die 12 AC Säulen aber schon.
Seht ihr es auch so, dass es Sinn macht daraus zwei Einträge zu machen, damit die AC Säulen funktionierend gefunden werden?

Theoretisch weiter gedacht: 2 oder mehr 50 kW DC Säulen und die Hälfte ist kaputt, wie sollte so ein Eintrag im Verzeichnis aussehen?

Danke.
uop8Bahg
 
Beiträge: 20
Registriert: Do 23. Jul 2015, 21:27

Anzeige

Re: GE Ladesäuleneintrag aufsplitten?

Beitragvon Tho » Sa 30. Dez 2017, 02:06

Nein. Das Problem ist nicht beim Eintrag, sondern bei der Störungsmeldungsfunktion.
Das wäre ein falscher Workaround.
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 6455
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge


Zurück zu Ladesäulen / Status

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste