Es macht keinen Spass

Re: Es macht keinen Spass

Beitragvon Karlsson » So 13. Sep 2015, 14:15

Ja geil, bei Euch würde ich auch Leaf fahren.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12788
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Anzeige

Re: Es macht keinen Spass

Beitragvon Twizyflu » So 13. Sep 2015, 14:35

In Kärnten haben wir einige Triple Charger und 150 Typ 2 22kW Ladepunkte. Wir sind aber ein kleines Bundesland an und für sich.
Auch alles gratis :)
Dateianhänge
chademo2.PNG
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18739
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Es macht keinen Spass

Beitragvon Karlsson » So 13. Sep 2015, 14:51

Naja, die Mitte ist da aber ganz schön leer. Dabei hast Du schon ganz schön weit rausgezoomt. Und mit 43kW AC siehts quasi genauso aus.

Bei mir

Typ 2 22 und 43
AC.JPG


Chademo 20 und 50
Chademo.JPG


Der Unterschied ist klar, oder?
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12788
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Es macht keinen Spass

Beitragvon Twizyflu » So 13. Sep 2015, 14:54

Naja was erwartest du dir Karlsson?

Ein AC Netz wo jede CEE und jede Kommune sich ne billige Typ 2 aufstellt vs. sauteurem DC Lader?
Außerdem ist immer die Frage was ist eingetragen und was nicht, denn forcierend sind hier die Zoeaner und nicht die Leaf Fahrer.

Ich bin nicht weit hinausgezoomt ich wollte nur alle Standorte erfassen.
Mir sind die Lücken bekannt aber ganz ehrlich, ich für meinen Teil werde sicher nicht 1000 km am Stück mit dem Leaf fahren, das hab ich nie vor und tue ich mir so garnicht groß an.

350 km einfach also 700 km das war mal das Maximum mit dem ZOE und das reicht mir.
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18739
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Es macht keinen Spass

Beitragvon Karlsson » So 13. Sep 2015, 15:29

Twizyflu hat geschrieben:
Naja was erwartest du dir Karlsson?

Na, dass ich einfach los fahren kann, ohne groß planen zu müssen, wie man das mit Benzin auch machen kann.

Twizyflu hat geschrieben:
Ein AC Netz wo jede CEE und jede Kommune sich ne billige Typ 2 aufstellt vs. sauteurem DC Lader?

Das ist ja schon ne Antwort über das Potential der nächsten Jahre ;)
Alles, was über den Alltag hinaus geht, geht mit AC Lader viel entspannter.

Twizyflu hat geschrieben:
Außerdem ist immer die Frage was ist eingetragen und was nicht, denn forcierend sind hier die Zoeaner und nicht die Leaf Fahrer.

Das glaube ich nicht, das GE Verzeichnis ist schon ziemlich komplett.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12788
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Es macht keinen Spass

Beitragvon Twizyflu » So 13. Sep 2015, 15:38

Dass du dich da mal nicht irrst. Ich leite im Hintergrund viele Dinge weiter um alle Ladeverzeichnisse relativ gut zu befüllen. Hier sind aber alle sehr engagiert, das stimmt.
Es muss sich ja auch wer um die alten Datenstände kümmern.

Jedenfalls. Die Industrie wollte Typ 2. Man gab ihnen Typ 2. Dann wollten sie CCS. Jetzt haben wir schon 3 Steckertypen fürs Schnellladen. Du wirst dich noch wundern, wie die AC bei den Schnellladern den Erdboden gleich machen wenns ums Geld verdienen geht. Die Leute werden an zahlreichen DC Ladestationen mit CCS in Europa laden und dafür zahlen.

Zutrauen würde ich es ihnen, wünschen natürlich nicht.

Dir wünsche ich natürlich immer alles Gute :)
Ich freue mich ja schon, dass du dich auf das Spiel mit dem ZOE eingelassen hast. Hehe :)
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18739
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Es macht keinen Spass

Beitragvon eDEVIL » So 13. Sep 2015, 16:50

Warum sollten sie. Ac ist deutlich wirtschaftlicher
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11325
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Es macht keinen Spass

Beitragvon Twizyflu » So 13. Sep 2015, 17:25

Ob wir uns da nicht täuschen?
Die Deutschen Autos laden mit schnell mit DC - das wird man aufrecht halten müssen/wollen.
DC Laden zuhause ist dem Privatmann zu teuer (Infrastruktur). AC Laden kann jeder der den Anschluss hat. So macht mans zuhause unattraktiver. Auf der anderen Seite: Mir soll es doch Recht sein?

Dann kann ich zuhause auch wieder 3 phasig laden :)
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18739
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Es macht keinen Spass

Beitragvon Karlsson » So 13. Sep 2015, 19:00

Twizyflu hat geschrieben:
Ob wir uns da nicht täuschen?
Die Deutschen Autos laden mit schnell mit DC - das wird man aufrecht halten müssen/wollen.

Wegen den paar Hanseln, die ein E-Auto gekauft haben, das eh nur für den Stadtverkehr gedacht ist? :lol:

In echt, die Marktwirtschaft hat schon gewisse Regeln. Und wo sich kein Gewinn erwirtschaften lässt, wird auch nichts investiert.

Das jetzige Zeug kann eigentlich nur durch Fördergelder zustande kommen oder über PR laufen.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12788
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Es hat sehr viel Spass gemacht !!!

Beitragvon Think » So 13. Sep 2015, 21:15

Twizyflu hat geschrieben:
Mir sind die Lücken bekannt aber ganz ehrlich, ich für meinen Teil werde sicher nicht 1000 km am Stück mit dem Leaf fahren, das hab ich nie vor und tue ich mir so garnicht groß an.

350 km einfach also 700 km das war mal das Maximum mit dem ZOE und das reicht mir.


:lol:

Wahrscheinlich gibt es hier einige Forumsteilnehmer die schon weitere Strecken am Stück mit einem Elektroauto gefahren sind...... aber ich finde es eine durchaus beachtliche Leistung wenn ein 17-Jähriger mit einem weitgehend selbsthergerichteten 45km/h - EL sich zu so einer Strecke durchringt.
Dennoch möchte ich Euch das Foto nach über 1000km Fahrt aus unserer Presse nicht vorenthalten:
Wer dieses Jahr beim Mühlentreffen war, wird sich vielleicht noch an den Jungen mit dem El erinnern.
http://www.badisches-tagblatt.de/netcon ... neBild.jpg
http://www.badisches-tagblatt.de/aktion ... -2015.html
Ich war der Begleiter mit dem Twike Nr.87 u.das Bild entstand am Strand von Cuxhaven nachdem wir 4 Tage unterwegs waren.
Wir sind von Baden-Baden aus über Sinsheim, Fulda, Nordhausen , Braunlage im Harz, Hannover, Lüneburger Heide nach Cuxhaven gereist.
Leider ist auf der Rückfahrt dann in Korbach die Motorwelle des Thrige beim Cityel gerissen, wobei die Fahrt für Ihn
dann leider beendet war, da wir nur alle wirklichen Verschleissteile mitgenommen haben.
Aber beim El gibt's ja bekanntlich nix was nicht kaputt gehen kann.....:D
Immerhin war bis dahin kein Handgriff nötig ausser Laden u. Fahren!
Auch trotz der geringen RW des Els von max.70km sind wir nie wegen leerem Akku liegengeblieben oder konnten irgendwo nicht laden........... :thumb:
Haben übrigens meistens mit Typ2 geladen u. auf allen 3-Phasen mit 14A gezogen.......
Ein Lob an die gute Infrastruktur, mithilfe von Lemnet oder Goingelectric samt DSN findet man mittlerweile auch alle 50km fast immer was........u.wie gesagt gabs an fast allen besuchten Säulen immer Saft u.auch meistens kostenlos, so dass wir zusammen nicht mehr als 20€ "Tankkosten" für insgesamt fast 3500km hatten :!:
Das Twike hat die 1900km Strecke in einer Woche ohne jegliche Probleme hinter sich gebracht u.wir sind beide der Meinung dass wir so eine Urlaubsfahrt mit den Dreirädern jederzeit wieder machen würden !!!
Zuletzt geändert von Think am So 13. Sep 2015, 21:40, insgesamt 2-mal geändert.
Renault ZOE Intens Q210 Schwarz EZ 08/13 F-Import
CITYEL-Cabrio,63Km/h,Saft Nicd's (4,5Kw),Alltagsfahrzeug im Sommer
TWIKE-Aktive,15Kw Li-on-Akku,rollendes Fitneßstudio
Mitsubishi-Minicab-Elektrobus(Colenta),kleines"Raumwunder"
Think
 
Beiträge: 248
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:54

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: akoeni84, Curculio-Nucum, Taxi-Stromer und 4 Gäste