Einkaufszentrum Mariandl Tiefgarage in Krems

Einkaufszentrum Mariandl Tiefgarage in Krems

Beitragvon Wackelstein » Di 25. Nov 2014, 12:19

Servus!

Ich bin gerade auf einen neuen Eintrag in den Stromtankstellen gestoßen:

http://www.goingelectric.de/stromtankst ... e-91/6452/

Da steht u.a.: 54 x CEE Rot 11 kW
Tatsächlich 54 (!!!) x CEE rot?

Darf ich fragen, ob schon jemand dort geladen hat, und zwar wirklich mit 11kW?

Da wir ab und zu im benachbarten Bühl-Center einkaufen, wäre diese Lademöglichkeit für uns (meine bessere Hälfte + ihr Zoe und ich) extrem wichtig. 11kW wären mehr als ausreichend, da man sich dort eh locker mal 'ne Stunde aufhält um einzukaufen oder 'ne Kleinigkeit zu essen.
Meine Liebe zu Benzin/Diesel steigt mit dem Quadrat der Entfernung
Wackelstein
 
Beiträge: 505
Registriert: Do 30. Mai 2013, 12:24

Anzeige

Re: Einkaufszentrum Mariandl Tiefgarage in Krems

Beitragvon ATLAN » Di 25. Nov 2014, 20:26

Sollte so stimmen, ist der neuen NÖ Bauordnung geschuldet für Einkaufszentren, 10% der Stellplätze müssen E-Kfz tauglich sein... ;)

Allerdings dürfte Irgendwas nicht ganz passen, eventuell wäre dort mal ein kleiner Ladeflashmob mit @eW4tler nicht schlecht, am besten mal mit einer mobilen 3~ Ladebox und ein paar verschiedenen Kfz und den Fehler eingrenzen zu können.. Der Haustechniker dort ist offenbar damit überfordert, siehe (nicht)Funktion der Fahrradsäule vor dem Mariandl .... :(

MfG Rudolf
Ab 18-11-2013 Fluence, seit 16-6-2015 MS 85D, seit 16-6-2017 MX 90D :-D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2177
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:45
Wohnort: Wien

Re: Einkaufszentrum Mariandl Tiefgarage in Krems

Beitragvon Wackelstein » Mi 26. Nov 2014, 07:17

Mein Problem ist, dass es bis dorthin ca. 80km sind. Das geht sich hin und zurück mit unserem Zoe nicht aus. Zwischenladen könnten wir in Zwettl, aber die Ladestation dort ist IMMER zugeparkt und somit unbrauchbar.
Hm, eventuell die Ladestations bei Sonnentor, das müsste sich ausgehen. Mal sehen ob ich mal Zeit finde.

Ich kann mal versuchen mir den Tesla auszuborgen, aber das geht nicht so schnell. Dann mit unsere Juice-Booster Ladebox dort zu laden versuchen.

Geil wäre es schon, wenn man dort laden könnte, aber ich traue dem Frieden nicht so recht :?
Meine Liebe zu Benzin/Diesel steigt mit dem Quadrat der Entfernung
Wackelstein
 
Beiträge: 505
Registriert: Do 30. Mai 2013, 12:24

Re: Einkaufszentrum Mariandl Tiefgarage in Krems

Beitragvon eW4tler » Mi 26. Nov 2014, 19:14

Hallo Wackelstein,

JA, dazu gibt es eine lange Geschicht, aber die Anschlüsse gibt es wirklich. :D :D

Leider mag aber mein Not-Ladekabel (Ratio Electric) dort nicht funktionieren (bricht nach 30Sek ab). Daher fände ich es toll wenn du das mit einem anderen Ladekabel (Jucie Booster) gegentesten kannst.

Wenn du nach Krems kommst und es dort nicht funktioniert, so brauchst du keine Angst wegen der Reichweite für die Rückreise haben, da es noch folgende gibt:
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... tz-1/1486/
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... e-57/2158/
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... e-14/3928/

Etwas abseits, aber für die Rückreise, ebenfalls möglich:
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... tz-1/1489/
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... se-1/6589/

Und die wäre noch in Edelhof zu testen ;-)
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... of-1/5611/

Die oben genannten sind schon von mir alle persönlich getestet worden. ;-)
lg
eW4tler

ZOE Life in AzurBlau + 3D Sound + ZE@Interactive
Ladestrategie: an öffentlichen Ladesäulen mit Typ2 und zur Not, mit 22kW-NRGkick überall sonst!
Benutzeravatar
eW4tler
 
Beiträge: 773
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:33
Wohnort: Krems an der Donau (NÖ)

Re: Einkaufszentrum Mariandl Tiefgarage in Krems

Beitragvon Wackelstein » Do 27. Nov 2014, 07:37

Servus eW4tler,

danke für diese Auflistung. Ich habe schon persönlich die E-Tankstelle bei Fa. Schnauer begutachtet, aber sehr vertrauenserweckend schien sie mir nicht. Trotzdem vertraue ich da Deinem Urteil :-)
Und die in Hadersdorf kannte ich gar nicht.
Edelhof sollten wir wirklich einmal testen. Immerhin 22kW, da reichen 15 Minuten für genügend Reichweite um nach Hause zu kommen. Eventuell borge ich mir mal den Zoe meiner Partnerin aus und sehe mir mal diese Station an. Ich muss eh mal wieder zum Sonnentor nach Zwettl Tee kaufen :P
Oder ich habe wirklich mal genügend Mut um gleich zum Mariandl nach Krems zu fahren.... Aber ich bin ein bisserl ein Schisser.... naja, mal sehen.

Noch eine Frage: Ist dieser Bereich der Tiefgarage so beschildert, dass man ihn auch findet, wenn man noch nie dort gewesen ist?
Meine Liebe zu Benzin/Diesel steigt mit dem Quadrat der Entfernung
Wackelstein
 
Beiträge: 505
Registriert: Do 30. Mai 2013, 12:24

Re: Einkaufszentrum Mariandl Tiefgarage in Krems

Beitragvon eW4tler » Do 27. Nov 2014, 08:44

Wackelstein hat geschrieben:
Noch eine Frage: Ist dieser Bereich der Tiefgarage so beschildert, dass man ihn auch findet, wenn man noch nie dort gewesen ist?


Beschildert ist leider noch nichts. Aber man muss in die "alte" Tiefgarage (= Ebene -2 ) vom Leiner fahren. Dort sind so gut wie alle Parkplätze bestromt. :-)
Zur zweiten Tiefebene kommt man, wenn man kurz vor der Ausfahrt nach links abbiegt. Die Tiefebene 2 selbst ist beschildert.

Bei den Temperaturen ist es natürlich knapper, aber Krems-Zwettl geht sich sicher aus. Nur Mut, die ZOE schafft das! :D

ZOE Life in AzurBlau + 3D Sound + ZE@Interactive
Ladestrategie: an öffentlichen Ladesäulen mit Typ2 und zur Not, mit 22kW-NRGkick überall sonst!
Benutzeravatar
eW4tler
 
Beiträge: 773
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:33
Wohnort: Krems an der Donau (NÖ)


Zurück zu Ladesäulen / Status

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste