DC Lader Schwäbisch Gmünd mit chargenow laden

DC Lader Schwäbisch Gmünd mit chargenow laden

Beitragvon backblech » Di 25. Jul 2017, 14:59

Hallo zusammen,
ich hoffe hier kann mir jemand helfen. Seit Wochen versuche ich an der DC Ladestation in Schwäbisch Gmünd, Lorcher Straße zu laden. Die Karte funktioniert im Stadtgebiet bei den AC Ladestationen. DC Laden wurde die Karte nicht angenommen. chargenow schiebt es auf die Ladestation. Der Betreiber auf chargenow. Gibt es hier im Forum jemanden, der mit der chargenow Karte die Station freischalten konnte in den letzen 3 Monaten? Jetzt im Moment schiebt chargenow nach Tausch der RFID Karte wieder dem Ladesäulenbetreiber den schwarzen Peter zu. Genau die Geschichten will eigentlich niemand lesen... bringt die Elektromobilität nicht weiter, genau das Gegenteil.
Gruß
BMW i3 60Ah seit 04/17
backblech
 
Beiträge: 338
Registriert: Mo 17. Apr 2017, 17:57

Anzeige

Re: DC Lader Schwäbisch Gmünd mit chargenow laden

Beitragvon SL4E » Di 25. Jul 2017, 15:05

Die war doch noch nie im Roaming!

http://www.goingelectric.de/stromtankst ... -199/4547/

Laut angebrachtem Hinweis an der Säule gibt es keinerlei Roamingabkommen.
Kosten von 8 € sind zusammen mit dem Pfand für die RFID Karte an der Kasse der Total Tankstelle zu entrichten. Kann auch über die Ladepay Webapp genutzt werden. QR Code an der Säule. Bezahlung dann per PayPal (3,50€ pro 15 Minuten).
Ich habe das Forum verlassen
SL4E
 
Beiträge: 2239
Registriert: Do 3. Mär 2016, 13:51

Re: DC Lader Schwäbisch Gmünd mit chargenow laden

Beitragvon backblech » Di 25. Jul 2017, 15:23

Laut chargenow app und der hp von chargenow sieht es danach aus.
Dateianhänge
Chargenow DC Gmünd.JPG
BMW i3 60Ah seit 04/17
backblech
 
Beiträge: 338
Registriert: Mo 17. Apr 2017, 17:57

Re: DC Lader Schwäbisch Gmünd mit chargenow laden

Beitragvon SL4E » Di 25. Jul 2017, 15:25

Ist aber nicht. Bei Ladenetz ist sie gelistet, deswegen taucht sie bei ChargeNow und anderswo auf, aber eine Roaming Freischaltung nicht möglich (gesperrt). Das war schon IMMER so an dieser Säule.

Hier auch noch einmal schriftlich von den Stadtwerken: https://www.stwgd.de/dc-charger.html

Der Triple ist nicht für Roaming freigegeben.
Ich habe das Forum verlassen
SL4E
 
Beiträge: 2239
Registriert: Do 3. Mär 2016, 13:51

Re: DC Lader Schwäbisch Gmünd mit chargenow laden

Beitragvon AndiH » Di 25. Jul 2017, 16:12

Also ganz klar ein Problem der Stadtwerke. Wenn die Ihren Lader per Ladepay freischalten lassen ist er an das ladenetz Backend angebunden, dann haben die Stadtwerke explizit das Roaming und die Kartennutzung gesperrt sonst würde es funktionieren.

Gruß

Andi
Seit 02/2016 über 1.800 Liter Diesel NICHT verbrannt...
AndiH
 
Beiträge: 1417
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 22:49

Re: DC Lader Schwäbisch Gmünd mit chargenow laden

Beitragvon SL4E » Di 25. Jul 2017, 16:17

So steht es auch an der Säule dran - KEIN ROAMING - :roll:
Ich habe das Forum verlassen
SL4E
 
Beiträge: 2239
Registriert: Do 3. Mär 2016, 13:51

Re: DC Lader Schwäbisch Gmünd mit chargenow laden

Beitragvon dreas » Mi 26. Jul 2017, 08:32

Habe zwar ChargeNow aber lade an der Ladesäule immer mit Ladepay und Paypal. Funktioniert prima.
dreas
 
Beiträge: 47
Registriert: Mi 1. Mär 2017, 18:50
Wohnort: Stuttgart

Re: DC Lader Schwäbisch Gmünd mit chargenow laden

Beitragvon backblech » Mi 26. Jul 2017, 08:34

Danke für die schnellen Antworten. Das bringt natürlich Licht in die Sache.
Allerdings habe ich auch diesen link gefunden: https://www.stwgd.de/elektromobilitaet.html , da wird auf die attraktiven roaming - Möglichkeiten hingewiesen! Ich vermute jetzt auch, daß das Problem bei den Stadtwerken liegt. Ich werde da mal nachhaken!
BMW i3 60Ah seit 04/17
backblech
 
Beiträge: 338
Registriert: Mo 17. Apr 2017, 17:57

Re: DC Lader Schwäbisch Gmünd mit chargenow laden

Beitragvon backblech » Mo 29. Jan 2018, 11:49

Die Ladestation ist beim roaming lt. Stadtwerke ausgenommen! Obwohl rechts von der Ladestation auf einen eigenen Tafel damit geworben wird.

Gestern dann 15 Minuten mit ladepay geladen. Müsste nicht die Ladung selbständig abbrechen? Es hat geladen und geladen. Hab dann bei 90% und mehr als 20 Minuten den NotAus rein. 10 kWh für 3,5€ ist ein fairer Preis :lol: Dauer: keine Ahnung, wir haben uns so gut unterhalten.
BMW i3 60Ah seit 04/17
backblech
 
Beiträge: 338
Registriert: Mo 17. Apr 2017, 17:57

Re: DC Lader Schwäbisch Gmünd mit chargenow laden

Beitragvon AndiH » Mo 29. Jan 2018, 22:47

Die 3,5 Euro gelten pro angefangene 15 Minuten, d.h. dir werden wahrscheinlich 7 Euro abgezogen. Warum du den Not-Aus nehmen musst ist mir auch nicht klar, die Ladung sollte doch auch am Fahrzeug beendet werden können?

Zum Roaming an dieser Säule : In der Charge&Fuel App ist das Ding gelistet, sogar mit Bild und Belegungsstatus. Es wäre spannend mal zu prüfen ob Charge&Fuel dort tatsächlich funktioniert.
Seit 02/2016 über 1.800 Liter Diesel NICHT verbrannt...
AndiH
 
Beiträge: 1417
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 22:49

Anzeige

Nächste

Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: DerMarodeur, PowerTower und 4 Gäste