BMW Trainingsakademie Unterschleißheim

BMW Trainingsakademie Unterschleißheim

Beitragvon fweber » Mo 24. Jul 2017, 19:44

Hallo zusammen,

vor einer knappen Woche habe ich den o.g. Ladepunkt in die GE-Datenbank gemeldet, allerdings ist er bis heute nicht erschienen. Prinzipiell wäre das ein sehr attraktiver Halt: 6x 22kW Typ2 und 2x 50kW CCS via ChargeNow. Prinzipiell befinden sich diese auf dem Besucherparkplatz der Trainingsakademie, sollten also für jedermann zugänglich sein.

Ist der Ladepunkt schon bekannt bzw. kennt jemand Gründe, die einer Aufnahme in die DB widersprechen?
fweber
 
Beiträge: 262
Registriert: Sa 30. Jul 2016, 10:56

Anzeige

Re: BMW Trainingsakademie Unterschleißheim

Beitragvon Heckes » Mo 24. Jul 2017, 20:39

N'Abend auch

Wenn für Guy irgendwas unklar ist, meldet er sich bei Dir. Bei den Ladesäulen, die es bei mir nicht geschafft haben, gab es eine ausführliche Fage und eine ebenso ausführliche Antwort.
Also entweder ist Deine Säule noch in der Pipeline und taucht irgendwann die Tage auf, oder es gibt noch mal eine Mail von Guy.

Don't panic
Wer nicht denken will, fliegt raus.
[Joseph Beuys]

Renault Fluence - EZ 01/2012 in weiß
Benutzeravatar
Heckes
 
Beiträge: 174
Registriert: So 27. Jul 2014, 09:06
Wohnort: Erkrath

Re: BMW Trainingsakademie Unterschleißheim

Beitragvon Helfried » Mo 24. Jul 2017, 20:45

fweber hat geschrieben:
Ist der Ladepunkt schon bekannt bzw. kennt jemand Gründe, die einer Aufnahme in die DB widersprechen?


Die Aufnahme neuer Ladestationen ist "menschlich", findet also nicht immer ganz akkurat statt. ;)
Ein paar Tage würde ich noch warten, dann würde ich den Eintrag nochmals machen.
Helfried
 
Beiträge: 7363
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Re: BMW Trainingsakademie Unterschleißheim

Beitragvon 1234567890 » Mo 24. Jul 2017, 21:02

Bisher tauchen die nicht in den Verzeichnissen von ChargeNow oder ladenetz auf, könnten also BMW intern sein. Die Akademie ist ja auch nur zur Schulung von BMW Mitarbeitern und Händlern, da kann es durchaus sein, dass die exklusiv für die Besucher sind. Noch dazu in der Lage, die wären ständig von Pendlern zugeparkt, die auf die S-Bahn wechseln, aber lassen wir uns überraschen.
1234567890
 
Beiträge: 351
Registriert: Mi 20. Aug 2014, 22:18

Re: BMW Trainingsakademie Unterschleißheim

Beitragvon Chris1005 » Di 25. Jul 2017, 08:53

Soweit mir als BMWler bekannt ist diese nur intern.
BMW i3 94Ah Besitzer
Benutzeravatar
Chris1005
 
Beiträge: 130
Registriert: Di 23. Jun 2015, 18:18
Wohnort: Rhein Main Gebiet

Re: BMW Trainingsakademie Unterschleißheim

Beitragvon 87manu » Di 25. Jul 2017, 10:03

Die Ladesäulen am BMW Werk Tor 5 können auch genutzt werden, werden derzeit auch oft von DriveNow verwendet.
Dann gibt es noch die Bildungsakademie dort steht auch ein 50kW Schnelllader (Ingolstädterstraße, München Stadt auswärts).
BMW Hochhaus, BMW FIZ, etc.

Die meisten Säulen gehen auch ohne Freischaltung ala ChargeNow. Als Besucher, Zulieferer oder BMW Mitarbeiter hatte man bisher nie Probleme. Da die Säulen auch außerhalb der Öffnungszeiten aktiv sind, sehe ich kein Problem damit diese auch zu verwenden.
87manu
 
Beiträge: 46
Registriert: So 23. Jul 2017, 16:22

Re: BMW Trainingsakademie Unterschleißheim

Beitragvon fweber » Di 25. Jul 2017, 19:40

Chris1005 hat geschrieben:
Soweit mir als BMWler bekannt ist diese nur intern.

Wodurch sollte das gekennzeichnet sein? Der Parkplatz an sich trägt keine Hinweise, dass man hier nicht als Wildfremder parken dürfte, die Säulen sind von Weitem sichtbar.

Was die Frage aufwirft: wenn ich irgendwo eine Ladesäule auf Privatgrund entdecke, woher weiß ich ob ich da anstecken darf?
fweber
 
Beiträge: 262
Registriert: Sa 30. Jul 2016, 10:56

Anzeige


Zurück zu Ladesäulen / Status

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste