Baustelle Supercharger Maienfeld CH

Baustelle Supercharger Maienfeld CH

Beitragvon herbhaem » So 12. Okt 2014, 09:50

Hallo,

in Maienfeld CH, 20km nördlich von Chur, entsteht beim "Swiss Heidi Hotel" ein Tesla Supercharger mit 6 Ladeanschlüssen.

Einige Bilder der Baustelle:
https://www.facebook.com/herbert.hammer ... 464&type=3

Eine noch interessantere Meldung speziell für die Gleichstromlader-Fraktion, direkt vom sehr freundlichen und aufgeschlossenen Hotelchef, der mich bei der Baustellenbegehung "ertappt" hat:
"Es wird zusätzlich eine Säule für alle geben, also Nissan, Renault usw." Diese entsteht aber in der Nähe der bisherigen Ladestelle, wo sich der HPC und die Drehstromdosen befinden.
Die Grabarbeiten für die Zuleitung sollen nächste Woche beginnen, die nächste Trafostation ist etwa 150m entfernt. Auf Grund der einbetonierten Fundamente und der Leistung von 3x130kW vermute ich, dass eine Hochspannungszuleitung und eine Kompakttrafostation direkt neben dem Supercharger gebaut wird.
Leute, da tut sich was!

Maienfeld ist von der CHAdeMO bei der VKW Bregenz 70km (Autobahn) entfernt.
Die nächste CHAdeMO ist in Chur (20km)
VLOTTE CHAdeMO in Rankweil ist über die Autobahn knapp 50km entfernt, über Feldkirch und das Fürstentum und den St. Luzisteig sind es 35km
Die Evite Station St. Gallen ist 85km entfernt.
Gruß aus dem Vorarlberger Rheintal,
Herbert
Bild
Stromverbrauch Hyundai IONIQ electric - seit 18.08.2017
herbhaem
 
Beiträge: 407
Registriert: Di 4. Sep 2012, 16:33

Anzeige

Re: Baustelle Supercharger Maienfeld CH

Beitragvon herbhaem » Fr 24. Okt 2014, 10:07

Hallo!

Der Tesla Supercharger wird lt. Teslaclub Schweiz am 1. Nov. offiziell eröffnet.
http://www.teslaclub.ch/clubdesk/www?p= ... =ED1000118

Am Mittwoch war ich in Maienfeld und habe gesehen, daß für den Schnelllader bereits die Leerverrohrung für die Zuleitung eingegraben und das Fundament betoniert wurde.

Wenn jemand dort vorbeikommt, so möge er bitte über den weiteren Baufortschritt berichten, die Webcam sieht ja diese Stelle nicht.

Neue Bilder von der Supercharger-Baustelle sind in meinem Facebook-Album zu finden - s. vorheriger Beitrag.
Dateianhänge
Maienfeld_Schnelllader_Baustelle.jpg
Zuletzt geändert von herbhaem am Fr 24. Okt 2014, 10:20, insgesamt 2-mal geändert.
Gruß aus dem Vorarlberger Rheintal,
Herbert
Bild
Stromverbrauch Hyundai IONIQ electric - seit 18.08.2017
herbhaem
 
Beiträge: 407
Registriert: Di 4. Sep 2012, 16:33

Re: Baustelle Supercharger Maienfeld CH

Beitragvon tom » Fr 24. Okt 2014, 10:13

Danke für die Info Herbert! Scheint in Mode zu kommen, dass bei den Superchargern jeweils auch eine EVite Station dazu kommt. In Lully und Egerkingen ist dies bereits der Fall. In Beckenried bin ich mir nicht sicher: http://www.schnellladen.ch/2014/10/neue ... nried.html
Gerüchteweise habe ich aber auch schon von einer EVite neben dem Supercharger gehört. Wenn also jemand dort vorbei kommt...

Gruss Thomas
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem
umfangreichen Onlineshop unter: http://www.schnellladen.ch

Schnelllade-Infrastruktur-Blog: http://www.schnellladen.ch/blog
tom
 
Beiträge: 1748
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 08:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Re: Baustelle Supercharger Maienfeld CH

Beitragvon herbhaem » Fr 24. Okt 2014, 12:50

Hallo Thomas,

als Mitglied von Swiss eMobility erhielt ich eine Einladung zu den Eröffnungsfeiern in Beckenried und Maienfeld.

Darin steht (auszugsweise):
"Am 1. November 2014 eröffnen die Swiss eMobility-Verbandsmitglieder Swisscom und Alpiq in Beckenried und Maienfeld neue Tesla Supercharger sowie je eine EVite-Ladesäule des Typs 3in1"

"Freie Fahrt!
Ein optimales Netz an Ladeinfrastrukturen ist für die Entwicklung der Elektromobilität Voraussetzung. Tesla, der Trendsetter im Premiumsegment der Elektrofahrzeuge, baut für seine Kunden die schweizerische Schnelllade-Infrastruktur weiter aus. Ab sofort stehen den Tesla Besitzern in Beckenried vier und in Maienfeld sechs Tesla Supercharger zur Verfügung. Damit werden dem Teslafahrer zwei neue, kostenlose Lademöglichkeiten geboten, welche in nur 20 Minuten 50 % der Akkukapazität aufladen. An beiden Standorten ist Alpiq E-Mobility als Generalunternehmerin «In Charge». Sie konzipierte, plante und installierte diese beiden neuen Supercharger."

"Damit auch Elektrofahrzeuge von anderen Herstellern betankt werden können, installierte Alpiq E-Mobility zusätzlich je eine EVite 3in1-Schnellladestation, die von Swisscom Managed Mobility ermöglicht wurde."
Gruß aus dem Vorarlberger Rheintal,
Herbert
Bild
Stromverbrauch Hyundai IONIQ electric - seit 18.08.2017
herbhaem
 
Beiträge: 407
Registriert: Di 4. Sep 2012, 16:33

Re: Baustelle Supercharger Maienfeld CH

Beitragvon tom » Fr 24. Okt 2014, 13:13

Danke für den Textauszug! :thumb:
Komisch. Ich bin da auch Mitglied, habe aber nichts dergleichen bekommen. Irgendwie sickert's schlussendlich jedoch immer durch. Auf einen Eintrag in der Map von EVite kann man ja oft lange warten: http://maps.evite.ch/
Derzeit fehlen da immer noch die Standorte Bursins, Brig und Affortern (My Stop). Obschon Bursins wenigstens in der Liste bereits aufgeführt ist: http://www.swiss-emobility.ch/home/evit ... ionen.html

Gruss Thomas

[EDIT]: Jetzt hab ich die Einladung auch bekommen :lol:
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem
umfangreichen Onlineshop unter: http://www.schnellladen.ch

Schnelllade-Infrastruktur-Blog: http://www.schnellladen.ch/blog
tom
 
Beiträge: 1748
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 08:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Re: Baustelle Supercharger Maienfeld CH

Beitragvon Alex1 » Fr 24. Okt 2014, 13:25

Super! Genau dort hab ich diesen Sommer gezapft. Zwar "nur" CEE, aber das reicht mit einer Zoe ja völlig :D

Man war dort sehr freundlich und unkompliziert trotz nachtschlafener Zeit. Und kostenfrei :D :D :mrgreen:
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8183
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Baustelle Supercharger Maienfeld CH

Beitragvon herbhaem » Mi 29. Okt 2014, 23:25

Die Evite-Station ist in Betrieb!
viewtopic.php?p=132759#p132759
Gruß aus dem Vorarlberger Rheintal,
Herbert
Bild
Stromverbrauch Hyundai IONIQ electric - seit 18.08.2017
herbhaem
 
Beiträge: 407
Registriert: Di 4. Sep 2012, 16:33

Anzeige


Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: JuGoing, pineiro, PowerTower, yxrondo und 11 Gäste