Volvo ICCB für Zoe (Problem gelöst!)

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Re: AW: Volvo ICCB für Zoe (Problem gelöst!)

Beitragvon Spüli » Do 8. Mai 2014, 18:30

rollo.martins hat geschrieben:
Hallo Spürmeise, dann funktioniert der Smart-Lader an der Zoe? Ich sollte das längst mal für nen potentiellen Käufer klären, bin aber nicht dazu gekommen...


Zumindest in der 13A-Stellung läd der Zoe problemlos am Smart-Ziegelstein.
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Spüli
 
Beiträge: 2820
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
Wohnort: Gifhorn

Anzeige

Re: Volvo ICCB für Zoe (Problem gelöst!)

Beitragvon rollo.martins » Do 8. Mai 2014, 18:32

Ok, danke vielmals!
rollo.martins
 
Beiträge: 1622
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 21:29
Wohnort: Schweiz, 8001 Zürich

Re: AW: Volvo ICCB für Zoe (Problem gelöst!)

Beitragvon Spürmeise » Do 8. Mai 2014, 21:55

rollo.martins hat geschrieben:
Spürmeise hat geschrieben:
navics hat geschrieben:
Hat wer mal einen Zähler dazwischen gesetzt ob denn wirklich die 16A an einer CEE blau Dose gezogen werden können?

Mit dem Smart ED Standardlader kommen dabei 15,4 A durch laut Stromzähler - bei den Einstellungen 10A bzw. 13A genau der beabsichtigte Wert.


Hallo Spürmeise, dann funktioniert der Smart-Lader an der Zoe? .


Kann ich nichts sagen dazu - bei meiner Antwort auf navics Beitrag ging es um das ICCB Kabel von Volvo.
Vollzitat wäre wohl hilfreicher gewesen 8-)
Spürmeise
 

Re: Volvo ICCB für Zoe (Problem gelöst!)

Beitragvon LX84 » Mi 28. Mai 2014, 22:07

Da ich aus beruflichen Gründen heute "innerhalb der Reichweite" von rolfrenz im Salzburger-Land war, hab ich sein Volvo-ICCB Kabel, das er für seinen e-up! gekauft hat und in Verbindung mit seiner Photovoltaik-Anlage betreibt, mit meiner Zoe ausprobieren können!
Und es hat funktioniert - zumindest in den 20 Minuten, in denen wir unter starkem Regen geplaudert haben - dann musst ich mich wieder auf den Heimweg machen!
Umschalten zwischen 10A und 16A während der Ladung akzeptierte der Chamäleon-Lader auch problemlos!

Jetzt werd ich noch ein paar Wochen warten - und wenns bis dahin nichts vernünftiges Neues am Markt gibt (1-3 phasig 10-32A ohne klobige "Box"), werd ich mir wohl das Volvo-Kabel kaufen!
>>> Renault ZOE Intens - Black Pearl mit 17"+ Wallb-e ECO 11kW + BMW iCCB <<<
Bild
Renault bring-your-friends Codes ab 2015: w5a128778 w5a128780 w5a12880 w5a128802 w5a128815
Benutzeravatar
LX84
 
Beiträge: 849
Registriert: Do 5. Dez 2013, 20:16
Wohnort: Wels, OÖ

Re: Volvo ICCB für Zoe (Problem gelöst!)

Beitragvon fbitc » Mi 28. Mai 2014, 22:16

Das mit dem ATM Teil hast du mitbekommen hier?
fbitc
 
Beiträge: 4700
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: Volvo ICCB für Zoe (Problem gelöst!)

Beitragvon LX84 » Mi 28. Mai 2014, 22:24

fbitc hat geschrieben:
Das mit dem ATM Teil hast du mitbekommen hier?

Ja, das taugt mir eh total.. nur kann mans ja leider (noch) nicht kaufen.... :roll: sonst wärs schon bestellt...
>>> Renault ZOE Intens - Black Pearl mit 17"+ Wallb-e ECO 11kW + BMW iCCB <<<
Bild
Renault bring-your-friends Codes ab 2015: w5a128778 w5a128780 w5a12880 w5a128802 w5a128815
Benutzeravatar
LX84
 
Beiträge: 849
Registriert: Do 5. Dez 2013, 20:16
Wohnort: Wels, OÖ

Re: Volvo ICCB für Zoe (Problem gelöst!)

Beitragvon Alex1 » Do 29. Mai 2014, 18:54

Müsste jetzt bestellbar sein. Und lieferbar im Juni. Ich hab ein - sauber verlötetes - Provisorium dabei. Mal schaun, wie es sich in Italien schlägt... ;)

Denk daran, alle Deine Sonderwünsche zu äußern, da geht eine ganze Menge :D
Herzliche Grüße
Alex
Zoe seit 04/14 102.000 km
Für die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Rest-CO2 kompensieren: http://www.atmosfair.de Goldstandard
Der neue Trend: Plogging
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 11076
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Volvo ICCB für Zoe (Problem gelöst!)

Beitragvon wody » Fr 13. Jun 2014, 12:42

[quote="rolfrenz".... Mit Hilfe dieses Freds hier (Danke auch noch einmal dafür!) und ein wenig Recherche bin ich darauf gestoßen, dass Volvo mit einer anderen Teilenummer (31407096) auch eine 8m-Version mit CEE Blau verkauft. Und das freundlicherweise nicht extrem viel teurer, als die 4m-Version. Dann habe ich auch noch eine günstige Quelle erschlossen, die ich per PN gerne auch anderen Interessierten zugänglich machen kann. In Summe bin ich also bei 480,- für das lange Kabel tutti completti gelandet und recht glücklich über meine Lösung.

Hier im Anschluss noch ein paar Bilder mit Details:

IMG_2984.JPG

IMG_2980.jpg

IMG_2983.JPG
[/quote]

Hallo Rolf,

auch ich habe diesen (und andere) Freds studiert, danke auch von mir.

Vor einigen Tagen habe ich mir das Volvo 31407096 bei den Teileprofis bestellt. Das sollte ja das 8m lange ICCB mit blauem CEE stecker sein. Geliefert wurde in einem Volvo Karton verpackt ein 31407120 Kabel. Das ist ein Mode 3 Kabel, was ich aber nicht brauchen kann.

Daraufhin habe ich auch vei Volvo recherchiert und ganz andere Teilenummern gefunden. Auf diesem Volvo Link http://accessories.volvocars.com/AccessoriesWeb/Accessories.mvc/de-DE/DE/V60/2013/all/all/L.H.D/ShowDocument/VCC-472978 ist das 31407095 (4m) und 31407096 (8m) mit folgenden Teilenummern angegeben:

CEE-Stecker (Mode 2), Bild: 3
Art.- Nr. Beschreibung
30644859 8 Meter, max. 16 A
30644858 4,5 Meter, max. 16 A

Jetzt möchte ich mein falsch geliefertes Kabel an die Teile Profis zurückschicken und das richtige bestellen. Die Frage ist nur, welches ist die richtige T/N für das 8m CEE blau Kabel? Die Teile Profis wissen das nicht, für die gibt es nur T/N mit günstigem Preis.

Hat jemand eine Idee?
LG
Peter
wody
 
Beiträge: 22
Registriert: Di 3. Dez 2013, 23:09
Wohnort: Kottgeisering

Re: Volvo ICCB für Zoe (Problem gelöst!)

Beitragvon DeJay58 » Fr 13. Jun 2014, 14:19

Das kann ich Dir erwas später heute sagen glaub ich!
Video: i3 geht auch quer (neu 2018): https://youtu.be/yZzz71pzOQA


BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 4273
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Volvo ICCB für Zoe (Problem gelöst!)

Beitragvon DeJay58 » Fr 13. Jun 2014, 14:46

So da bin ich wieder:

Ich weiß nicht ob das die Nummer sind die Du brauchst, jedenfalls hab ich das Kabel direkt beim Volvo Händler gekauft für 410 Euro. 4,5 und 8m waren gleich teuer. Hab das lange genommen.

Diese Artikelnummern bekam ich vom Verkäufer:


Alte Nr.: ... Neue Nr.: ... Preis: ................. Lieferzeit: .... Kabel:

30644859 ...31407096 ...€ 479,40 Inkl. MwSt. ...3 Tage .........16A CEE 8m

30644858 ...31407095 ... € 479,40 Inkl. MwSt. ...3 Tag ......... 16A CEE 4,5m



Beim Preis hab ich so lange verhandelt, bis es hieß: "Naja für Volvokunden gibt es zur Zeit sowieso eine 20% Aktion auf alle Zubehörteile" Und damit ließ ich mich einfach zum Volvokunden machen und hab mir 70 Euro gespart.
Video: i3 geht auch quer (neu 2018): https://youtu.be/yZzz71pzOQA


BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 4273
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste