simple EVSE Charge Controler von EV-Power

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Re: simple EVSE Charge Controler von EV-Power

Beitragvon EV_de » So 16. Nov 2014, 00:06

Hab Gestern auch die Bestätigung per Mail erhalten, das man damit keinen Tesla laden kann ...
Was wir uns ja schon gedacht haben , da die -12V vom PWM Signal fehlen , Tesla die aber sehen will ....

Aber Klasse das es für andere Fahrzeuge so (problemlos) klappt
Bild ... ZOE #47 ... Team Sieger eRUDA 2014+2015
Bild Model S P85+ - seit 05.12.14 / Model X EU P9 - verkauft ...
Benutzeravatar
EV_de
 
Beiträge: 618
Registriert: Sa 17. Aug 2013, 15:21
Wohnort: Ingolstadt , BY

Anzeige

Re: simple EVSE Charge Controler von EV-Power

Beitragvon Wernerle » So 16. Nov 2014, 10:48

Könnte dies auch für den Renault Zoe adaptiert werden?
Wernerle
 
Beiträge: 30
Registriert: Fr 22. Feb 2013, 20:47

Re: simple EVSE Charge Controler von EV-Power

Beitragvon schaf » Mo 17. Nov 2014, 00:31

Danke für den Hinweis! Werde ich morgen sofort testen!
schaf
 
Beiträge: 4
Registriert: Do 1. Mai 2014, 11:51

Re: simple EVSE Charge Controler von EV-Power

Beitragvon Wernerle » Di 18. Nov 2014, 05:49

@scharf Hast Du schon ein Ergebnis für den Zoe?
Wernerle
 
Beiträge: 30
Registriert: Fr 22. Feb 2013, 20:47

Re: simple EVSE Charge Controler von EV-Power

Beitragvon spunty » Di 31. Mär 2015, 10:04

Wernerle hat geschrieben:
@scharf Hast Du schon ein Ergebnis für den Zoe?

Bin zwar nicht gemeint aber ich antworte trotzdem:
Das Laden des Zoe ist problemlos möglich. Habe es in einer 11kw-Wallbox verbaut.

Gruß
Dirk
i-MiEV/Q90/Q210
spunty
 
Beiträge: 42
Registriert: Sa 23. Aug 2014, 11:13

Re: simple EVSE Charge Controler von EV-Power

Beitragvon e-future » Di 28. Jul 2015, 23:08

Wie ist der EV Power Laden so? Zuverlässig und schnell geliefert?
Viele kleine Menschen, die viele kleine Dinge tun, werden das Angesicht der Erde verändern.
Afrikanisches Sprichwort
Benutzeravatar
e-future
 
Beiträge: 424
Registriert: So 10. Mai 2015, 23:56

Re: simple EVSE Charge Controler von EV-Power

Beitragvon Schrauber601 » Mi 29. Jul 2015, 10:02

e-future hat geschrieben:
Wie ist der EV Power Laden so?

Ist ein normaler tschechischer Laden. Bestellung per Web funktionierte problemlos.

e-future hat geschrieben:
Zuverlässig und schnell geliefert?

Ja.

MfG
Jan
CityEL Fact4 mit LiFePO4 Bild
Nissan Leaf 2nd Gen Bild
Benutzeravatar
Schrauber601
 
Beiträge: 571
Registriert: Di 19. Mai 2015, 15:08

Re: simple EVSE Charge Controler von EV-Power

Beitragvon e-future » Mi 29. Jul 2015, 21:26

ok, danke, preislich ist das schon ziemlich attraktiv, was die Tschechen da so anbieten.
Viele kleine Menschen, die viele kleine Dinge tun, werden das Angesicht der Erde verändern.
Afrikanisches Sprichwort
Benutzeravatar
e-future
 
Beiträge: 424
Registriert: So 10. Mai 2015, 23:56

Re: simple EVSE Charge Controler von EV-Power

Beitragvon eW4tler » Do 20. Aug 2015, 01:11

Gibt nun auch die Version 1.1, die den TESLA laden kann
http://www.ev-power.eu/EVCharge-Product ... html?cur=1

ZOE Life in AzurBlau + 3D Sound + ZE@Interactive
Ladestrategie: an öffentlichen Ladesäulen mit Typ2 und zur Not, mit 22kW-NRGkick überall sonst!
Benutzeravatar
eW4tler
 
Beiträge: 776
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 22:33
Wohnort: Krems an der Donau (NÖ)

Re: simple EVSE Charge Controler von EV-Power

Beitragvon Tho » Mo 24. Aug 2015, 10:49

Ich würde gerne für einen befreundeten Ladestandort die ev-power.eu EVSE mit dem Hallsensor für die Leistungsbegrenzung mittels PV ausprobieren. Hat das schon mal jemand gemacht?
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 6625
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste