SDM630 Modbus Drehstromzähler

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Re: SDM630 Modbus Drehstromzähler

Beitragvon rolandk » Fr 13. Mär 2015, 21:51

Maverick78 hat geschrieben:
Ich meinte das anders, für Modbus TCP nehm ich PHP (phpmodbus). Das kann ich wenigstens. Ich hasse python :D


Geht mir ähnlich. Python ist auch nicht mein Ding. Das Konzept und die Syntax von Perl sagt mir mehr zu. Am liebsten baue ich die Skripte aber in der bash ....

naja, die ist allerdings recht begrenzt. Und dann kommt perl ins Spiel.

Roland
rolandk
 
Beiträge: 4125
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Anzeige

Re: SDM630 Modbus Drehstromzähler

Beitragvon mstaudi » Fr 13. Mär 2015, 22:43

Seht ihr, ich hab zu wenig Zeit und muss Vorhandenes nutzen. geht aber auch... bis auf die blöde Modbus RTU Sache grad...
Werde euch weiter nerven wenn ich nicht weiter komme :-)
mstaudi
 
Beiträge: 614
Registriert: Sa 2. Feb 2013, 20:22

Re: SDM630 Modbus Drehstromzähler

Beitragvon Maverick78 » Sa 14. Mär 2015, 09:39

So, ich hab Firmware 1.310 2014. Leider musste ich grad feststellen das in der Datenbank seit 3 Tagen keine Einträge mehr des 2. 25m entfernten Zählers drin sind. Muss mir mal anschauen was da los ist. Der reagiert nicht mehr.
Maverick78
 

Re: SDM630 Modbus Drehstromzähler

Beitragvon rolandk » Sa 14. Mär 2015, 09:45

Hört sich nicht gut an. Wie häufig fragst Du ab? Ist der Zähler öfter stromlos?

Ich drück Dir die Daumen, das es nicht das gleiche Problem wie bei dem mir vorliegendem Zähler ist.

Roland
rolandk
 
Beiträge: 4125
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Re: SDM630 Modbus Drehstromzähler

Beitragvon mstaudi » So 15. Mär 2015, 22:11

Ich bin jetzt mal weiter gekommen :-)
Abfrage aller 5 SDM630 funktioniert jetzt fast perfekt. War ein Timing Problem. Der Programmablauf rund um die Modbus Abfrage war zu lahm. Hatte nix mit Plastik Gehäuse, Stahl oder Alu Notebook zu tun, sondern schlicht wie schnell der Rechner ist.
Gruß, mstaudi
mstaudi
 
Beiträge: 614
Registriert: Sa 2. Feb 2013, 20:22

Re: SDM630 Modbus Drehstromzähler

Beitragvon rolandk » So 15. Mär 2015, 22:18

Interessant. Normalerweise sind 9600 BPS für heutige Rechner keine große Herausforderung.
Prima.
Wie häufig fragst Du die Zähler ab?
Das interessiert mich wegen der Langzeitstabilität (s.o.).

Gruss
Roland
rolandk
 
Beiträge: 4125
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Re: SDM630 Modbus Drehstromzähler

Beitragvon Maverick78 » So 15. Mär 2015, 22:34

So hab heute festgestellt das ich mich mich vertan habe. Ich habe 2.102.2014 als Firmware.
Aus irgendeinem Grund bekomme ich den 2. Zähler nicht mehr abgefragt. telefonsymbol geht bei beiden aber an. Die Zähler einzeln (also jeweils einer abgeklemmt) geht aber :?:

@rolandk: Perl klingt gut, aber ich habe keine Modbus RTU Implementierung in Perl gefunden. :?:
Maverick78
 

Re: SDM630 Modbus Drehstromzähler

Beitragvon mstaudi » So 15. Mär 2015, 23:42

rolandk hat geschrieben:
Interessant. Normalerweise sind 9600 BPS für heutige Rechner keine große Herausforderung.
Prima.
Wie häufig fragst Du die Zähler ab?
Das interessiert mich wegen der Langzeitstabilität (s.o.).

Gruss
Roland


Alle 10 Sekunden, Ziel ist alle 5s.
Die 9600 BPS sind nicht das Problem, sondern mein Programmablauf der die Werte übernimmt...

Gruss, mstaudi
mstaudi
 
Beiträge: 614
Registriert: Sa 2. Feb 2013, 20:22

Re: SDM630 Modbus Drehstromzähler

Beitragvon Maverick78 » Mo 16. Mär 2015, 07:43

Das könnte auch mein Problem erklären. Aber wie soll ich eine fertige Python library beschleunigen?
Maverick78
 

Re: SDM630 Modbus Drehstromzähler

Beitragvon mstaudi » Mo 16. Mär 2015, 21:03

Au weja, da kann ich dir nicht weiter helfen. Wichtig scheint mir auch, dass keine neue Abfrage startet, bevor nicht sicher alles über die Bühne ist, auch Abbrüche.
Ich habe jetzt die "Wartezeit auf Antwort" auf 500ms, Pause nach Übertragung auf 100ms eingestellt, macht bei 5 SDM630 Teilnehmern 3s + die Übertragungszeit von jeweils 3 Werten bei einem Abfragezyklus von 10s. Läuft jetzt mal stabil soweit.


Gruß, mstaudi
mstaudi
 
Beiträge: 614
Registriert: Sa 2. Feb 2013, 20:22

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bofi und 12 Gäste