Retro Ladesäule - Plasma powered

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Re: Retro Ladesäule - Plasma powered

Beitragvon ZoePionierin » So 25. Jan 2015, 22:22

Hallo Robert,
sehr schöne Idee mit der Plasmakugel. Vielleicht den oberen Teil mit mattem sehr schwarzem Samt ausschlagen und die Rückseite mit schwarzer Folie abkleben. Dann würde sie auch tagsüber deutlicher zu sehen sein.
Da kommt keine Ladeweile auf, weil man die ganze Zeit gebannt die Kugel anstarren kann. Ist ein bisschen wie Lagerfeuer. Lässt sich auch prima stundenlang anstarren.

Für die Beklebung des Sockels hat bestimmt Sten eine Idee.

Wenn noch eine Lavalampe rein kommt, dann darf auch die Diskokugel nicht fehlen :D - ok, dann wird es glaube ich albern.
Renault ZOE Juni 2013 bis April 2016: 65.000 Kilometer
Fahre: Seit April 2016: Tesla Model S 70D Obsidian Black
Benutzeravatar
ZoePionierin
 
Beiträge: 1419
Registriert: Fr 5. Apr 2013, 17:17
Wohnort: Stuttgart

Anzeige

Re: Retro Ladesäule - Plasma powered

Beitragvon redvienna » Mo 26. Jan 2015, 10:26

Die Säule ist noch nicht im Stromtankstellenverzeichnis eingetragen oder ist es diese seit 2013 bestehende Ladestation ?
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... l-51/2825/

2 Tipps:

1.) Hier sind einige gesammelte Symbole. https://www.facebook.com/17950776886806 ... =3&theater

2.) Würde das Design von Wurlitzern studieren.
Tesla S70D 3/16 + 50.000km + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... eslaS/706/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5938
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Re: Retro Ladesäule - Plasma powered

Beitragvon Flünz » Mo 26. Jan 2015, 11:24

Ich kann leider erst jetzt antworten, weil ich mich ob des Videos vor lauter Lachen so dermaßen weggeschmissen habe, dass ich mich stundenlang suchen musste.

Du hast ein neues Wahrzeichen geschaffen.

@GoogleMaps: Bitte Ortsnamen ändern in "Fürstenfeld a. d. Plasmakugel"!
120 Kühe weniger ergeben 120 Kilometer mehr Reichweite :D
(Q210 -> Q90 = 135km -> 255km)
Benutzeravatar
Flünz
 
Beiträge: 1363
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 15:57

Re: Retro Ladesäule - Plasma powered

Beitragvon Maverick78 » Mo 26. Jan 2015, 11:40

lol wie geil ist das denn :D
Maverick78
 

Re: Retro Ladesäule - Plasma powered

Beitragvon Elektrolurch » Mo 26. Jan 2015, 15:50

Leute, es gibt auch Plasmakugeln mit USB-Anschluss! Die kriegt man doch bestimmt irgendwo am Auto angebracht, so statt Rundumleuchte vielleicht...? ;)
ZOE Intens Q210 weiß (F-Import) seit 11.2013
Ratgeber Elektroautos | ZOE-Blog
Benutzeravatar
Elektrolurch
 
Beiträge: 2798
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 07:00
Wohnort: Ronnenberg-Benthe (Hannover)

Re: Retro Ladesäule - Plasma powered

Beitragvon LX84 » Fr 30. Jan 2015, 21:57

Äußerst genial Robert!!

Ist die Säule im GE Verzeichnis drinnen?
Das reizt mich jetzt schon sehr stark, dich mal zu besuchen zu kommen :)
>>> Renault ZOE Intens - Black Pearl mit 17"+ Wallb-e ECO 11kW + BMW iCCB <<<
Bild
Renault bring-your-friends Codes ab 2015: w5a128778 w5a128780 w5a12880 w5a128802 w5a128815
Benutzeravatar
LX84
 
Beiträge: 834
Registriert: Do 5. Dez 2013, 20:16
Wohnort: Wels, OÖ

Re: Retro Ladesäule - Plasma powered

Beitragvon Robert » So 1. Feb 2015, 20:24

20150201_175030_LLS.jpg

Winterwonderland
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4403
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: Retro Ladesäule - Plasma powered

Beitragvon kai » So 1. Feb 2015, 20:31

Hammer,

Gratulation !

gruß

Kai
BildZOE Zen, CrOhm Box mit 22kw, PV seit 2009 mit Eigenverbrauch und 9,43 kWp (Hausspeicher mit 25 kWh geplant)
Benutzeravatar
kai
 
Beiträge: 2390
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 19:07
Wohnort: Schleswig Holstein

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Nopax und 4 Gäste