Private Wallbox - Kaufberatung

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Re: Private Wallbox - Kaufberatung

Beitragvon Triple-M » So 5. Nov 2017, 20:41

Hi,

Ich hänge mich mal hier dran denn ich bin ganz neu im Thema. Ich möchte mir einen neuen e-Golf bestellen und habe dank diesem Forum gelesen das ich in NRW eine Förderung der Wallbox bekommen kann und dies möchte ich nun auch gerne nutzen. Ursprünglich hatte ich mir den NRGkick rausgesucht aber dieser wird ja wohl nicht gefördert und daher ist Frage welche gute Wallbox ihr mir empfehlen würdet?
Ich habe mir mal versch. Hersteller angeschaut und finde Wallboxen von NewMotion, Webasto, ABL, KEBA oder Mennekes ganz interessant. Gibt es DIE Wallbox von einem dieser Hersteller? Grundsätzlich bin aber offen würde jeden Tipp und hoffe ihr könnt mir helfen mich zu entscheiden. Wenn noch Infos fehlen (sorry bin noch nicht so aktiv im Thema) dann bitte kurz einen Hinweis.

Mit freundlichem Gruß

Triple-M
Triple-M
 
Beiträge: 6
Registriert: So 5. Nov 2017, 20:02

Anzeige

Re: Private Wallbox - Kaufberatung

Beitragvon ecopowerprofi » So 5. Nov 2017, 22:17

Triple-M hat geschrieben:
Gibt es DIE Wallbox von einem dieser Hersteller

Die WB gibt es nicht. Das wäre eine Eierlegendewollmilchsau. Daher können wir unsere WB an die Situation beim Kunden anpassen.
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr.
3x Renault ZOE, Stromtankstelle ecoLOAD 22kW mit Typ2 öffentlich und kostenlos 24/7
Benutzeravatar
ecopowerprofi
 
Beiträge: 2691
Registriert: So 6. Dez 2015, 08:16
Wohnort: 46562 Voerde

Re: Private Wallbox - Kaufberatung

Beitragvon Henry2926 » Mo 6. Nov 2017, 10:59

Triple-M hat geschrieben:
Hi,

Ich hänge mich mal hier dran denn ich bin ganz neu im Thema. Ich möchte mir einen neuen e-Golf bestellen und habe dank diesem Forum gelesen das ich in NRW eine Förderung der Wallbox bekommen kann und dies möchte ich nun auch gerne nutzen. Ursprünglich hatte ich mir den NRGkick rausgesucht aber dieser wird ja wohl nicht gefördert und daher ist Frage welche gute Wallbox ihr mir empfehlen würdet?
Ich habe mir mal versch. Hersteller angeschaut und finde Wallboxen von NewMotion, Webasto, ABL, KEBA oder Mennekes ganz interessant. Gibt es DIE Wallbox von einem dieser Hersteller? Grundsätzlich bin aber offen würde jeden Tipp und hoffe ihr könnt mir helfen mich zu entscheiden. Wenn noch Infos fehlen (sorry bin noch nicht so aktiv im Thema) dann bitte kurz einen Hinweis.

Mit freundlichem Gruß

Triple-M


Viele Foristen schwärmen zurzeit von der go-e Box, weil sie gemessen an ihrem Kaufpreis wohl den größtmöglichen Funktionsumfang besitzt (für viele ist es quasi DIE Wallbox). Wenn du sie zusammen mit dem Adapterset als Förderungsgegenstand beantragst, landest du auch über den 350€ Bagatellgrenze, ab denen die Förderung ausgezahlt wird.

Ansonsten haben auch andere Hersteller tolle Wallboxen, aber wie immer kommt es auf deine persönlichen Anforderungen an. ;)
Henry2926
 
Beiträge: 132
Registriert: So 13. Aug 2017, 11:09

Re: Private Wallbox - Kaufberatung

Beitragvon Triple-M » Mo 6. Nov 2017, 11:23

Ok danke erstmal für eure Meinungen. Dann werde ich mich mal weiter mit den oben genannten Herstellern beschäftigen und einfach schauen was noch so kommt.
Triple-M
 
Beiträge: 6
Registriert: So 5. Nov 2017, 20:02

Re: Private Wallbox - Kaufberatung

Beitragvon wp-qwertz » Mo 6. Nov 2017, 12:03

ich schmeiße noch die bettermannbox in den ring. ob die förderungsfähig ist: keine ahnung:
http://www.ladesystemtechnik.de/

ich finde: ein gutes preis- leistungsverhältnis und super jungs aus dem pott :D
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: "Wolke 7", 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 4719
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 08:19
Wohnort: WupperTal

Re: Private Wallbox - Kaufberatung

Beitragvon ecopowerprofi » Mo 6. Nov 2017, 19:30

wp-qwertz hat geschrieben:
ob die förderungsfähig ist: keine ahnung:

Nur fest angeschlossene WB werden gefördert. Alles was CEE-Stecker hat nicht.

wp-qwertz hat geschrieben:
aus dem pott

Ich auch. :hurra:
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr.
3x Renault ZOE, Stromtankstelle ecoLOAD 22kW mit Typ2 öffentlich und kostenlos 24/7
Benutzeravatar
ecopowerprofi
 
Beiträge: 2691
Registriert: So 6. Dez 2015, 08:16
Wohnort: 46562 Voerde

Re: Private Wallbox - Kaufberatung

Beitragvon wp-qwertz » Mo 6. Nov 2017, 23:28

@ecopowerprif: stimmt ja, du auch :D
danke für die aufklärung bzgl. der förderungsfähigkeit.
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: "Wolke 7", 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 4719
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 08:19
Wohnort: WupperTal

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste