Ladekabel IEC 61851-1 Mode 3, welche Ladesäule

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Ladekabel IEC 61851-1 Mode 3, welche Ladesäule

Beitragvon docdoro » Di 19. Jul 2016, 15:51

Ich bin seti kurzem Fahrer eine i-Miev mit folgendem zusätzlichen Ladekabel:Ladekabel IEC 61851-1 Mode 3,Ladekabel hat 250 v, 20 A . An welchen Säulen mit welchem Ladestecker kann ich Tanken?
Typ 2 43 KW, Typ 2 >22 kw, >11 kw, >7,4 kw, >3,7 kw
docdoro
 
Beiträge: 18
Registriert: So 29. Mai 2016, 17:43

Anzeige

Re: Ladekabel IEC 61851-1 Mode 3, welche Ladesäule

Beitragvon MineCooky » Di 19. Jul 2016, 15:59

Da der i-Miev an Typ 2 nur einphasig 3,5kW macht, kannst Du das überall verwenden. Egal, was für ein Typ 2 Kabel Du hast.
(Korrigiert mich, wenn ich falsch liege)
Früher 451er ED (Schnarchlader, >166.666km), nun ein 453er ED(EQ) mit 22kW-Lader.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte. Außerdem einer der drei ElectricDrivers

"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 3701
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 14:11
Wohnort: Pforzheimer Raum

Re: Ladekabel IEC 61851-1 Mode 3, welche Ladesäule

Beitragvon Lokverführer » Di 19. Jul 2016, 18:25

Ein paar wenige Ladesäulen lehnen Kabel mit einer Belastbarkeit von <32 A jedoch ab: ladeequipment/ladekabel-stromstaerke-t17631.html

Daher wird oft das BMW-Kabel empfohlen welches mit 180€ relativ günstig ist und einphasig 32 A abkann.
Benutzeravatar
Lokverführer
 
Beiträge: 1407
Registriert: So 11. Mai 2014, 19:50
Wohnort: Oberpfalz

Re: Ladekabel IEC 61851-1 Mode 3, welche Ladesäule

Beitragvon docdoro » Di 19. Jul 2016, 21:10

Tja , das mit dem BMW-Kabel hätte ich vorher wissen müssen.Jetzt hab ich 360 Euro schon ausgegeben für dieses Kabel und eine Rüchgabeist nicht möglich. :cry:
docdoro
 
Beiträge: 18
Registriert: So 29. Mai 2016, 17:43

Re: Ladekabel IEC 61851-1 Mode 3, welche Ladesäule

Beitragvon Lokverführer » Di 19. Jul 2016, 21:27

Sorry, mein Fehler. Der MIEV hat natürlich nen Typ 1 Anschluss, das BMW Kabel passt da nicht, da Typ 2
Benutzeravatar
Lokverführer
 
Beiträge: 1407
Registriert: So 11. Mai 2014, 19:50
Wohnort: Oberpfalz


Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: c2j2, pe58, Stromer17, theo und 8 Gäste