Ladebox Workshop für den Raum Hamburg

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Ladebox Workshop für den Raum Hamburg

Beitragvon rolandk » So 14. Sep 2014, 15:12

So, nachdem der erste Ladebox Workshop gestern erfolgreich überstanden ist (siehe hier http://www.goingelectric.de/forum/ladeequipment/interesse-an-einem-ladebox-workshop-t5104.html) geht es hier jetzt gleich weiter mit dem zweiten Workshop.

Geplant ist er wegen bisheriger Anfragen für den Raum Hamburg. Ich würde es gerne noch in diesem Jahr machen. Für das Frühjahr nächsten Jahres stehen noch zwei Workshops einmal für NRW und dann für Baden-Württemberg/Bayern in Planung.

Wie das in etwa funktioniert könnt Ihr am Beispiel des ersten Workshops sehen.

Wichtig ist: Einfach anmelden und hin kommen reicht nicht. Es geht darum, eine funktionierende Ladebox mit nach Hause zu nehmen.
Das heißt, im Vorfeld ist ein klein wenig Initiative auch von den Teilnehmern notwendig. Außerdem wichtig: Etwas handwerkliches Geschick kann von Vorteil sein. Aber es muß nicht jeder alles können.

Raum Hamburg heißt für mich erstmal: Hamburg und nördlich (also Schläfrig Holstein) bzw. östlich (Mac Pomm) davon. Wer also mitmachen möchte und dann evtl. auch noch Räumlichkeiten (CEE Dosen und etwas Werkzeug vor Ort [zur Gehäusebearbeitung] wäre ganz hilfreich). Sinnvoll wäre auch ein Baumarkt in der Nähe, falls noch Teile fehlen sollten.

Mehr als 10 Teilnehmer sollten es keinesfalls werden.

Wer Interesse hat und dabei sein möchte kann sich entweder hier oder per PN bei mir melden.

Gruß
Roland
rolandk
 
Beiträge: 4233
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 22:10
Wohnort: Dötlingen

Anzeige

Re: Ladebox Workshop für den Raum Hamburg

Beitragvon kai » So 14. Sep 2014, 18:52

Hi Roland

also ich wäre gerne dabei.

Gruß

Kai
BildZOE Zen, CrOhm Box mit 22kw, PV seit 2009 mit Eigenverbrauch und 9,43 kWp (Hausspeicher mit 25 kWh geplant)
Benutzeravatar
kai
 
Beiträge: 2395
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 20:07
Wohnort: Schleswig Holstein

Re: Ladebox Workshop für den Raum Hamburg

Beitragvon Schreibfauler » So 14. Sep 2014, 19:55

Hallo Roland,
wie schon mit dir telefonisch besprochen könnte ich eine Möglichkeit bei mir anbieten ca 15 Km vom Raum Schwäbisch Hall entfernt.
Lademöglichkeit wäre momentan 32 Ampere aber bis zum Workshop auf 64 Ampere geplant.
Werkzeuge und Material ist bei mir vorhanden.
So hätten wir auch in südlicher Richtung einen Workshop.
Hier könnte man als Termin April vorsehen, eventuell auch noch dieses Jahr.

Gruß Martin
Schreibfauler
 
Beiträge: 41
Registriert: So 25. Mai 2014, 18:27

Re: Ladebox Workshop für den Raum Hamburg

Beitragvon rolandk » So 14. Sep 2014, 20:12

Schreibfauler hat geschrieben:
wie schon mit dir telefonisch besprochen könnte ich eine Möglichkeit bei mir anbieten ca 15 Km vom Raum Schwäbisch Hall entfernt.
So hätten wir auch in südlicher Richtung einen Workshop.
Hier könnte man als Termin April vorsehen, eventuell auch noch dieses Jahr.


Hallo Martin,

das war der Termin den ich für Baden-Württemberg/Bayern vorgesehen habe.
Also erst im nächsten Frühjahr. Dieses Jahr wird mir das zu knapp. Und irgendwie einen Termin für März/April wird sich da sicher finden lassen. Ich muß nur sehen, das sich das entweder mit dem 2. Zoetreffen in Österreich verbinden läßt oder davon entkoppelt. Aber für diesen süddeutschen Termin wollte ich dann auch einen neues Thema hier im Forum starten.

Gruß
Roland
rolandk
 
Beiträge: 4233
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 22:10
Wohnort: Dötlingen

Re: Ladebox Workshop für den Raum Hamburg

Beitragvon streetfighter » So 14. Sep 2014, 21:30

Nabend,
ich hätte großes Interesse an dem Workshop. Allerdings komme ich nicht aus dem Hamburger Raum sondern eher Richtung Wuppertal / Düsseldorf.
Ich möchte keinem den Platz wegnehmen der aus dem Norden kommt. Aber sollte noch was frei sein wäre es super wenn ich teilnehmen könnte.
Im 1Q 2015 soll ja evtl hier aus was stattfinden. Aber das dauert ja noch soooooo lang :-(

Gruß
Streetfighter
Benutzeravatar
streetfighter
 
Beiträge: 497
Registriert: Mo 18. Aug 2014, 13:29

Re: Ladebox Workshop für den Raum Hamburg

Beitragvon PavelCoast » Sa 27. Sep 2014, 19:30

@rolandk

Hallo,

ich hätte auch Interesse, komme aus der Gegend von Stralsund.
Handwerklich schätze ich mich nur mittelmäßig ein, hoffe aber das es reicht, vielleicht kann ich ja vieles schon vorher vorbereiten.
Wo soll der Workshop denn stattfinden und wann? Was benötigt man denn alles und was kann ich schon vorher erledigen?

Gruß
René

PS: Bin eher der etwas übervorsichtige Typ im Bereich Strom ;)
Renault Zoe Life (Q210 Bj 03/2014, 52000 km)
7.28 kWp, Fronius Symo Hybrid, Fronius Battery, Laden mit PV Überschuss
[url]e-stammtisch-mv.blogspot.de[/url]
PavelCoast
 
Beiträge: 109
Registriert: Di 24. Jun 2014, 21:48
Wohnort: bei Stralsund

Re: Ladebox Workshop für den Raum Hamburg

Beitragvon rolandk » Mi 1. Okt 2014, 13:15

Wenn ich das bisher richtig gesehen habe, haben wir bisher 3 Interessenten (PavelCoast und Kai und evtl. Streetfighter) für den Hamburger Raum.

Das ist nicht besonders viel. Und auch einen Raum (Werkzeug) gibt es für Hamburg leider noch nicht.

Für NRW meldeten sich jetzt schon 3-4 Leute und auch ein Raum in Düsseldort steht schon zur Verfügung.

Wenn sich in Hamburg nichts tut, werde ich dann wohl eher das Angebot aus NRW annehmen, den Workshop dort durchzuführen.
Und für Kai könnte ich mir einen Workshop Light vorstellen, da besuche ich ihn in Pinneberg, oder er kommt hier bei mir vorbei, oder wir treffen uns bei Bernd in Oyten (ups, der weiß noch gar nichts von seinem Glück :-) ).

Ich würde das gerne recht kurzfristig organisieren. Also z.B. am 25.10..

Gruss
Roland

----

Ladebox Workshop zum Bau einer stationären (Wallbox) oder mobilen Ladebox für 1 und/oder 3 Phasen mit Werten von 6A bis 63A auf Grundlage von OpenEVSE mit Display und mit seriellem Anschluß für externe Steuerung.
rolandk
 
Beiträge: 4233
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 22:10
Wohnort: Dötlingen

Re: Ladebox Workshop für den Raum Hamburg

Beitragvon Berndte » Mi 1. Okt 2014, 21:00

rolandk hat geschrieben:
...Und für Kai könnte ich mir einen Workshop Light vorstellen, da besuche ich ihn in Pinneberg, oder er kommt hier bei mir vorbei, oder wir treffen uns bei Bernd in Oyten (ups, der weiß noch gar nichts von seinem Glück :-) ).

Ich würde das gerne recht kurzfristig organisieren. Also z.B. am 25.10..
....


naja, jetzt weis er es ja ;) als aufmerksamer Mitleser...
Gern könnt ihr bei mir vorbei kommen.
Habe aber nur eine kleine Werkstatt... 3 Personen geht... 4 vielleicht auch, aber dann wird es eng und ich muss vorher aufräumen. Bis dahin kann ich zumindest provisorisch 63A per "fliegender Leitung" bauen.

Im Ernst: Einfach Bescheid geben!
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5917
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: Ladebox Workshop für den Raum Hamburg

Beitragvon kai » Mi 1. Okt 2014, 21:42

Moin,

war der 25.10 nun für NRW oder bei Dir Bernd ?

Am 18.10 ist ja schon das HH-Treffen usw. Ich muss noch die teile besorgen. Welche eigentlich ?
Löten kann ich schon mal -> Informationselektroniker :)

Gruß

Kai
BildZOE Zen, CrOhm Box mit 22kw, PV seit 2009 mit Eigenverbrauch und 9,43 kWp (Hausspeicher mit 25 kWh geplant)
Benutzeravatar
kai
 
Beiträge: 2395
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 20:07
Wohnort: Schleswig Holstein

Re: Ladebox Workshop für den Raum Hamburg

Beitragvon rolandk » Mi 1. Okt 2014, 21:49

25.10. für Hamburg

Ich schicke Dir noch eine Liste mit allen Teilen.

Roland
rolandk
 
Beiträge: 4233
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 22:10
Wohnort: Dötlingen

Anzeige

Nächste

Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: eBruum und 8 Gäste