Im Büroarchiv diese Dose gefunden !? Was kann ich damit tun?

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Re: Im Büroarchiv diese Dose gefunden !? Was kann ich damit

Beitragvon redvienna » Fr 7. Nov 2014, 17:25

Danke, aber das weiß ich schon mit den 32 Ampere.
Dafür habe ich ja ein Kabel von Typ 2 auf Typ 1.

Es geht nur um die CEE Dosen blau und rot.
An einer blauen habe ich heute recht flott geladen.

Die zu Hause ist rot. (Siehe oben)
Tesla S70D 3/16 + 50.000km + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... eslaS/706/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5936
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Anzeige

Re: Im Büroarchiv diese Dose gefunden !? Was kann ich damit

Beitragvon tom » Fr 7. Nov 2014, 17:37

redvienna hat geschrieben:
Nur CEE Rot auf Typ1 geht direkt mit Kabel nicht.

Natürlich geht das!
http://www.evselect.eu/evselect-32a-v3-memory-p-52.html?osCsid=346acf9b79ec50d96a307caf9bc0bdba
Damit kannst Du auf Wunsch sogar 7.4 KW mit dem Focus an einer 32Ampere Dose ziehen. Ich habe diese Kabel für den Leaf. Nützt mir allerdings nicht viel, da der nur bis 3.5KW kann. Ich könnte es Dir also auch etwas günstiger verkaufen...

Alternativ gibt sonst auch noch diese Lösung: http://www.e-station-store.com/de/tragbare-ladestationen/10-evr1-typ-1-max-74-kw.html
oder diese hier:
http://charge-amps.com/spark/

Gruss Thomas
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem
umfangreichen Onlineshop unter: http://www.schnellladen.ch

Schnelllade-Infrastruktur-Blog: http://www.schnellladen.ch/blog
tom
 
Beiträge: 1765
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 08:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Re: Im Büroarchiv diese Dose gefunden !? Was kann ich damit

Beitragvon redvienna » Fr 7. Nov 2014, 18:52

Danke aber 500 bis 600 Euro ist mir das nicht wert. (Da sind ja Konverter verbaut.)

Werde die Schukolösung um 30 Euro mit Ford abklären.
Tesla S70D 3/16 + 50.000km + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... eslaS/706/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5936
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Re: Im Büroarchiv diese Dose gefunden !? Was kann ich damit

Beitragvon redvienna » Mo 10. Nov 2014, 19:56

So Adapter bestellt und Schukoverlängerung.

Werde das nach Erhalt sofort ausprobieren.

Bin auch gespannt ob es ein Unterschied zu Schuko bzw. ob die Schukodose an der CEE langsamer ist.

Interessante Aufstellung:
http://www.cyberpresent.de/Technik/belast.html
Tesla S70D 3/16 + 50.000km + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... eslaS/706/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5936
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Re: Im Büroarchiv diese Dose gefunden !? Was kann ich damit

Beitragvon redvienna » Mo 17. Nov 2014, 20:00

Hurrah ! So wie es aussieht geht es mit der neuen Kabelkombination doch etwas schneller. Rein Schuko waren es ca. 9% Akkukapazität pro Stunde. (1,82 kW/h) D.h. 11 Stunden Ladezeit Mit der Kombi CEE rot 11 kW via Schukokabel schaffe ich jetzt gut 13% in der Stunde d.h. Ladezeit "nur" mehr 7,5 h. (2,67 kW/h)
Tesla S70D 3/16 + 50.000km + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... eslaS/706/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5936
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Re: Im Büroarchiv diese Dose gefunden !? Was kann ich damit

Beitragvon stromer » Mo 17. Nov 2014, 20:05

Hab immer noch nicht kapiert was du da für Adapter zusammengestellt hast. Kannst du mal ein Bild einstellen ?
2009 Vectrix VX1 / 2011 Nissan Leaf / 2012 Renault Twizy / 2013 Renault Zoe Intens Q210 / 2014 Renault Zoe Intens Q210 / 2015 Renault Zoe Zen Q210 / 2015 Tesla Model S 70D / 2017 Renault Zoe Intens Q90 ZE40 / 2018 Tesla Model 3 / 2018 Microlino
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2291
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten

Re: Im Büroarchiv diese Dose gefunden !? Was kann ich damit

Beitragvon redvienna » Mo 17. Nov 2014, 20:10

Fotos sind auf der FB-Seite.

CEE 11 kW (16A) Adapter auf Schuko dann Ladekabel Ford Focus Electric verbunden.
Tesla S70D 3/16 + 50.000km + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... eslaS/706/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5936
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Re: Im Büroarchiv diese Dose gefunden !? Was kann ich damit

Beitragvon stromer » Mo 17. Nov 2014, 20:18

Das sind ganz normale Adapterkabel von CEE blau/rot auf Schuko. Ich denke mal du schließt daran dein Notladekabel an. Weshalb sollte sich dann die Ladegeschwindigkeit ändern ?

CEE-Schuko.jpg
CEE-Schuko.jpg (6.64 KiB) 212-mal betrachtet
2009 Vectrix VX1 / 2011 Nissan Leaf / 2012 Renault Twizy / 2013 Renault Zoe Intens Q210 / 2014 Renault Zoe Intens Q210 / 2015 Renault Zoe Zen Q210 / 2015 Tesla Model S 70D / 2017 Renault Zoe Intens Q90 ZE40 / 2018 Tesla Model 3 / 2018 Microlino
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2291
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten

Re: Im Büroarchiv diese Dose gefunden !? Was kann ich damit

Beitragvon redvienna » Mo 17. Nov 2014, 20:23

Weil anscheinend 16A statt 10A.
Tesla S70D 3/16 + 50.000km + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... eslaS/706/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5936
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Re: Im Büroarchiv diese Dose gefunden !? Was kann ich damit

Beitragvon stromer » Mo 17. Nov 2014, 20:32

Nein, das Auto zieht so viel wie dein Ziegelstein im Notladekabel dem Fahrzeug vorgibt. Ob du es nun an Schuko oder eine fette 125A CEE anschließt ändert daran nichts. Was steht denn auf dem Typenschild des Notladekabels ?
2009 Vectrix VX1 / 2011 Nissan Leaf / 2012 Renault Twizy / 2013 Renault Zoe Intens Q210 / 2014 Renault Zoe Intens Q210 / 2015 Renault Zoe Zen Q210 / 2015 Tesla Model S 70D / 2017 Renault Zoe Intens Q90 ZE40 / 2018 Tesla Model 3 / 2018 Microlino
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2291
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Flowerpower, Northbuddy und 11 Gäste