Ich hätte so gerne ein 16A Ladekabel

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Ich hätte so gerne ein 16A Ladekabel

Beitragvon TJ0705 » Do 30. Jan 2014, 18:04

Hi Leute,

Ampi scheint keine Ampera-Kabel mehr umzubauen. Weiß jemand, wie ich an so ein Ladekabel komme, das 16A kann? Optimal wäre es umschaltbar auch auf 10A und weniger.

Wenn jemand etwas weiß oder verkaufen möchte, bin ich für jeden Tip dankbar.

Grüße Dirk
TJ0705
 
Beiträge: 1195
Registriert: Fr 9. Aug 2013, 17:35

Anzeige

Re: Ich hätte so gerne ein 16A Ladekabel

Beitragvon Jogi » Do 30. Jan 2014, 18:10

Wenn früher alles besser war,
hätte man's ja auch so lassen können.
Jogi
 
Beiträge: 3227
Registriert: Di 3. Apr 2012, 18:22

Re: Ich hätte so gerne ein 16A Ladekabel

Beitragvon Torwin » Do 30. Jan 2014, 18:19

Renault ZOE Intens, 06/14
Benutzeravatar
Torwin
 
Beiträge: 451
Registriert: Di 12. Nov 2013, 22:13
Wohnort: Heilbronn

Re: Ich hätte so gerne ein 16A Ladekabel

Beitragvon TJ0705 » Do 30. Jan 2014, 18:29

Danke, aber die sind alle ein wenig sehr teuer. Das Kabel vom Ampi gab es um 300 Euro. Mehr kann ich da nicht für ausgeben. Dann müsste ich beim 10A Kabel vom Leaf bleiben.
TJ0705
 
Beiträge: 1195
Registriert: Fr 9. Aug 2013, 17:35

Re: Ich hätte so gerne ein 16A Ladekabel

Beitragvon Mike » Sa 1. Feb 2014, 17:43

Ampi macht echt keine mehr?
Hast du die Info direkt von ihm?
seit 2016 ZOE Intens (Q210 Bj.08.2014)
2013 bis 2016 Botschafter Leaf
TM3 und Sion reserviert
Benutzeravatar
Mike
 
Beiträge: 2190
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 11:08
Wohnort: D-Hessen

Re: Ich hätte so gerne ein 16A Ladekabel

Beitragvon TJ0705 » Sa 1. Feb 2014, 18:11

Ne, er war nur ne ganze Weile im Forum nicht mehr aktiv und antwortete nicht auf meine PN.

Jetzt bekomme ich aber doch noch ein Kabel von ihm. Freue mich schon. Der Thread hier hat sich also erledigt.

Grüße Dirk
TJ0705
 
Beiträge: 1195
Registriert: Fr 9. Aug 2013, 17:35

Re: Ich hätte so gerne ein 16A Ladekabel

Beitragvon bm3 » Sa 1. Feb 2014, 18:19

Prima dass es noch geklappt hat Dirk, Ampi muss man erfahrungsmäßig immer viel Zeit zugestehen, kann schon mal 2-3 Wochen dauern bis er überhaupt auf eine PN reagiert.
Er will auch nichts dran verdienen, ist sozusagen ehrenamtlich tätig.
Notfalls könnte ich es auch noch umprogrammieren, reiße mich aber nicht gerade danach. :)

Viele Grüße:

Klaus
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 5924
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: Ich hätte so gerne ein 16A Ladekabel

Beitragvon TJ0705 » Sa 1. Feb 2014, 19:23

Ich finde das auch ne tolle Aktion von ihm, daß er das so für quasi kein Geld macht. :danke:
Habe in den letzten Tagen reichlich Kabel und Adapter gekauft, und seines krönt dann bald die Sammlung.

Grüße Dirk
TJ0705
 
Beiträge: 1195
Registriert: Fr 9. Aug 2013, 17:35

Re: Ich hätte so gerne ein 16A Ladekabel

Beitragvon Deef » Sa 1. Feb 2014, 21:41

Mein Ampi-Kabel ist seit vorgestern in Betrieb und ich bin begeistert.
Die Ladezeiten sind einfach ein klein wenig kalkulierbarer mit 16A.
Mittags aus der Arbeit heim und Abends noch in die Stadt geht jetzt. Das ist dermaßen toll.

Allerdings kommt es mir auch so vor, als würde die Ladung später abgeschaltet. Es dauert einfach länger jetzt - trotz Kälte, bis der erste Balken fällt. Gibts da eine Erklärung für?

Ich habe bei ihm zusätzlich einen Adapter von CEE-blau auf CEE-rot bestellt und denke über einen zusätzlichen Adapter auf Typ2 nach, da ich nur auf Arbeit CEE-rot hätte und alle Säulen hier in der Nähe eher Typ2 oder Schuko bieten.

Gruß, Deef
Leaf 2 Zero bestellt in schwarz - 60tkm Pendelei mit dem Japan-Leaf seit 2013
Benutzeravatar
Deef
 
Beiträge: 779
Registriert: Mo 29. Jul 2013, 11:12
Wohnort: nördlich von Freiburg

Re: Ich hätte so gerne ein 16A Ladekabel

Beitragvon TJ0705 » Sa 1. Feb 2014, 22:22

Hi Deef,

für den Preis so eines Typ-2-Adapters habe ich mir lieber gleich ein entsprechendes Typ-2-Kabel für den Leaf geholt. Das 5m-Kabel hier: http://evconnectors.com/Type-1-Electric ... siec-ev32p

Finde ich die sauberere und flexiblere Lösung. Irgendwie hat man da mehr fürs Geld, imo.

Wie dick sollte für die 16A eigentlich das Kabel in der Wand sein, von der Verteilung bis zur Steckdose?

Grüße Dirk
TJ0705
 
Beiträge: 1195
Registriert: Fr 9. Aug 2013, 17:35

Anzeige

Nächste

Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: caffeine und 5 Gäste