Hilfe Beratung Typ2 >> Typ1 Kabel 32A

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Hilfe Beratung Typ2 >> Typ1 Kabel 32A

Beitragvon Greenhorn » So 1. Feb 2015, 18:29

Hallo an alle,

wo mein Leaf in den Startlöchern steht, muss ich mich ja mal um das Zubehör kümmern.

Zu Hause reciht mir der Ziegel, weil in Ruhe über Nacht geladen werden kann. Mögliche Ladebox muss ich noch mal mit Roland direkt klären. Wir haben ja bald den Workshop in HH.

Nun zum Typ2 Kabel. Ich möchte auf jeden Fall ein 32A Kabel. Auch wenn ich nur die 16A benötige. Lieber Reserve für die Zukunft. Wer weiß was mit dem Lader im Leaf doch noch möglich ist. Da meiner ja auch ein Werksforführer ist hege ich die Hoffnung, dass er womöglich den 6,6kW Lader sogar drin hat. Das werde ich aber dann erst beim Laden prüfen können.

Frage 1: Länge des Kabels
Ich habe 4, 5 und 8 Meter gefunden. Was macht Sinn? Im Auschluß Verfahren würde ich sagen 4 und 5 Meter zu kurz, 8 Meter zu lang und sperrig. Gefühlt müsste doch 6 Meter optimal sein. Dies unter der Berücksichtigung, dass man ja ganz selten auch mal eine zugeparkte Ladesäule findet und dann ca 5 Meter Parkplatzlänge überbrücken muss. Meine Frau soll ja auch kein Rücken bekommen, weil das Ladekabel dann 1 Tonne wiegt.

Frage 2: Wettertauglichkeit
Bei einigen Kabeln steht extra bei Geschützt nach IP54. Sind die grundsätzlich für den Außeneinsatz geeignet, oder muss ich auf diese Spezifikation achten?

Frahe 3: Wo kaufen?
Wenn meine Vorstellung mit den 6 Meter länge stimmt, habe ich Dostar gefunden (310€), Lieferzeit aber mindest. 5 Wochen. Als Alternative Bettermann, weil diese die Länge individuell fertigen. Dafür aber kein Preis auf der HP.
Habt ihr da eventuell noch spezielle Quellen? Alles was ich in der Bucht gefunden habe, passt wieder nicht mit der Länge.

Schon mal vielen Dank für die Hilfe. Ich Nerve jetzt öfter :lol:
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 80.000 km Erfahrung :-)
In Planung: Ford Streetka-E-Roadster.
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4283
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:03
Wohnort: Geesthacht

Anzeige

Re: Hilfe Beratung Typ2 >> Typ1 Kabel 32A

Beitragvon Fluencemobil » So 1. Feb 2015, 18:44

Wenn du mit zugeparkten Säulen rechnest, dann nimm lieber 8m. 5m Auto das 1m vor der Säule parkt + halbe Breite vom Leaf.

Bei der wettertauglichkeit kann ich nur vermuten, das da alle Stecker gleich sind.

Am günstigsten dürfe sein, einen kompetenten Schrauber dein serielles Kabel (wenn die Stecker nicht vergossen sind) mit einem 32A Kabel und dem richtigen widerstand aufzurüsten.
10% Rabatt für alle Elektroautofahrer auf Brillen und Kontaktlinsen bei http://www.optikanton.de/
Fluence ZE aus 2013 günstig für 6200,-€ abzugeben.
Benutzeravatar
Fluencemobil
 
Beiträge: 1853
Registriert: So 16. Mär 2014, 10:23
Wohnort: Erfurt

Re: Hilfe Beratung Typ2 >> Typ1 Kabel 32A

Beitragvon Torwin » So 1. Feb 2015, 19:17

Ich habe dieses:
https://evconnectors.com/index.php?route=product/product&filter_name=j1772&product_id=123
mit 5 m Länge. Reicht vollkommen. Es gibt auch die 10m-Variante, nimmt aber zu viel Platz weg für meinen Geschmack.
Renault ZOE Intens, 06/14
Benutzeravatar
Torwin
 
Beiträge: 457
Registriert: Di 12. Nov 2013, 23:13
Wohnort: Heilbronn

Re: Hilfe Beratung Typ2 >> Typ1 Kabel 32A

Beitragvon Greenhorn » So 1. Feb 2015, 19:27

Das ist ja ein Top Preis, 200€
Danke für den Link.

Sehe gerade das sind netto Preise, aber 250€ ist immer noch top
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 80.000 km Erfahrung :-)
In Planung: Ford Streetka-E-Roadster.
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4283
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Hilfe Beratung Typ2 >> Typ1 Kabel 32A

Beitragvon eDEVIL » So 1. Feb 2015, 19:42

Mit Steuer und Versand sind es dann auch fast 300 EUR. Für 200 wärs spitze
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12061
Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10

Re: Hilfe Beratung Typ2 >> Typ1 Kabel 32A

Beitragvon imievberlin » So 1. Feb 2015, 19:49

Bei evconnectors habe ich mein Typ2 Typ1 Kabel auch bestellt. Hab mir die 32A Version mit 10m gegönnt. 2 x war ich glücklich die 10m zu haben, denn die habe ich voll genutzt.
Versand aus UK hat ab Bestellung mit Fertigung knapp 4 Wochen gedauert. 438€ war der Kurs wenn ich mich recht erinnere .
i-MiEV Bj. 2011
Benutzeravatar
imievberlin
 
Beiträge: 1879
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 18:25
Wohnort: Berlin

Re: Hilfe Beratung Typ2 >> Typ1 Kabel 32A

Beitragvon fbitc » So 1. Feb 2015, 20:32

8 m 32A bei Bettermann ~ 320 Euro inkl MwSt
Stabile Ausführung, aber schon gut schwer. Hab für unseren Outi das bestellt, weil ich nicht dauernd das Kabel vom leaf rausnehmen wollte, wenn ich auf Tour bin.
Dateianhänge
IMG_1783.JPG
Grüße
Frank

Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex (aktuell)
(und ja ich steh dazu: noch einen Passat Variant Diesel)
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 4345
Registriert: Di 11. Jun 2013, 14:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: Hilfe Beratung Typ2 >> Typ1 Kabel 32A

Beitragvon imievberlin » So 1. Feb 2015, 20:51

Wenn du noch bis zum Workshop warten willst dann kann ich dir mein Kabel mal zum wiegen und fühlen mitbringen.
i-MiEV Bj. 2011
Benutzeravatar
imievberlin
 
Beiträge: 1879
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 18:25
Wohnort: Berlin

Re: Hilfe Beratung Typ2 >> Typ1 Kabel 32A

Beitragvon Greenhorn » So 1. Feb 2015, 22:09

Das grüne sieht auch noch schick aus und ist auffällig. Da stolpert bestimmt keiner drüber.
Wenn ich dann auf 6,50 gehe sind das ja 2-3 Wicklung wenig.
Was wiegen denn die 8 Meter?
Workshop ist mir schon zu spät mit dann noch Bestellen. Muss ich 6 Wochen ohne Fremdladen auskommen.
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 80.000 km Erfahrung :-)
In Planung: Ford Streetka-E-Roadster.
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4283
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Hilfe Beratung Typ2 >> Typ1 Kabel 32A

Beitragvon fbitc » So 1. Feb 2015, 22:26

muss mal nachwiegen - kann ich dir jetzt nicht genau sagen - auf alle Fälle schwerer als das ZOE Kabel mit 6,5 m
Grüße
Frank

Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex (aktuell)
(und ja ich steh dazu: noch einen Passat Variant Diesel)
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 4345
Registriert: Di 11. Jun 2013, 14:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Anzeige

Nächste

Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste