Halterung für ICCB, Ladekabel - keine Wallbox

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Halterung für ICCB, Ladekabel - keine Wallbox

Beitragvon Navi-CC » Di 16. Dez 2014, 19:07

Da ich ab April teil-elektrisch (PHEV) fahren und in der Garage laden werde: Wo finde eine Art "leere Wallbox" in der ich das Brikett (ICCB) unterbringe, einen Zwischenzähler nebst Trennschalter sowie eine Halterung für das Ladekabel? Das Ganze soll neben einer 230 V Steckdose an die Garagenwand. Die Anzeigen des ICCB soll man sehen können - transparentes Fenster.
Die geringe Ladeleistung von 2.3 kW (10 A) reicht bei einer Batteriekapazität von 8.9 kWh.

Gibt es soetwas zu kaufen, oder muss man es sich selbst bauen?
Zuletzt geändert von TeeKay am Di 16. Dez 2014, 19:15, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: In passendes Forum verschoben
Golf GTE seit 04.2015, weitgehend problemlos, CarNet könnte zuverlässiger sein und mehr bieten ...
Navi-CC
 
Beiträge: 278
Registriert: Do 8. Mai 2014, 16:10
Wohnort: Dresden

Anzeige

Re: Halterung für ICCB, Ladekabel - keine Wallbox

Beitragvon Berndte » Di 16. Dez 2014, 20:09

sowas?
http://www.ebay.de/itm/Hensel-Leergehau ... 1115072363

Einfach mal googeln nach Hensel Leergehäuse.
Es gibt diverse Typen, auch mit Klappe vorn.
-> http://www.hensel-electric.de/de/produk ... Product=76
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5913
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: Halterung für ICCB, Ladekabel - keine Wallbox

Beitragvon Navi-CC » Mi 17. Dez 2014, 23:32

Berndte hat geschrieben:
sowas?
http://www.ebay.de/itm/Hensel-Leergehau ... 1115072363

Einfach mal googeln nach Hensel Leergehäuse.
Es gibt diverse Typen, auch mit Klappe vorn.
-> http://www.hensel-electric.de/de/produk ... Product=76

Hm. Das sieht etwas eng für ICCB + Zähler + Schalter aus.
Gibt es noch Alternativen?
Golf GTE seit 04.2015, weitgehend problemlos, CarNet könnte zuverlässiger sein und mehr bieten ...
Navi-CC
 
Beiträge: 278
Registriert: Do 8. Mai 2014, 16:10
Wohnort: Dresden

Re: Halterung für ICCB, Ladekabel - keine Wallbox

Beitragvon LocutusB » Do 18. Dez 2014, 13:52

Hab bei mir eine dicke Ringschraube in die Wand gedübelt und das Kabel vom ICCB mit einem Schloss daran abgesperrt. Zähler und FI/RS sitzen in einem Kleinverteiler mit 3 Einheiten (http://www.spelsberg.de/produkt/p/ak-03-kleinverteiler/an/73540301/cHash/b41239cfc2740d1928b03093ba152ae3). Für den gibt es auch ein kleines Schloss. Eine gute Schuko sitzt darunter.
Ist aus meiner Sicht die einfachste Lösung und ausreichend gesichert. Will einer unbedingt das ICCB haben, bricht er auch ein Gehäuse auf. Langweiler schrecken die Schlösser schon ab ...
BMW i3 - EZ 02/14 - 100tkm - 13,3kWh/100km (App), 15,5kWh/100km (Zähler) - Entwicklungsstand I001-18-03-530 - Stand 06/18
Benutzeravatar
LocutusB
 
Beiträge: 1317
Registriert: Di 22. Okt 2013, 19:30
Wohnort: MUC

Re: Halterung für ICCB, Ladekabel - keine Wallbox

Beitragvon Navi-CC » Fr 19. Dez 2014, 21:53

Das könnte für mich passen. Eine Absperrung brauche ich nicht, da das in der eigenen Garage passiert.
Golf GTE seit 04.2015, weitgehend problemlos, CarNet könnte zuverlässiger sein und mehr bieten ...
Navi-CC
 
Beiträge: 278
Registriert: Do 8. Mai 2014, 16:10
Wohnort: Dresden

Re: Halterung für ICCB, Ladekabel - keine Wallbox

Beitragvon vw-eup » Mo 22. Dez 2014, 18:58

Wie wäre es mit dem ICCB Halter von Volvo (für den Plugin Hybrid).

Ist sowieso eine gute Lademöglichkeit mit 16 A (3,7 KW) über eine Blaube CEE-Dose

http://accessories.volvocars.com/de-de/V60/Accessories/Document/VCC-472933/2015
vw-eup
 
Beiträge: 197
Registriert: Mo 18. Nov 2013, 15:56


Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: flieger_flo, JoDa, spark-ed, Taxi-Stromer und 14 Gäste