Garage mit 32A erschließen

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Re: Garage mit 32A erschließen

Beitragvon Ernesto » So 23. Okt 2016, 20:16

ecopowerprofi hat geschrieben:
Ernesto hat geschrieben:
Warum also noch einmal 1000,- ausgeben für eine Wallbox.

Da gibt es was für weniger als die Hälfte.


Was gibt es da, einen Eigenbau ohne CE-Zertifizierung?
Gruß Tino
- Hyundai Ioniq Electric Premium weiß seit 02.Juni 2017
- Renault Zoe R110 Limited Blueberry Violett für meine Frau seit 15.12.2018
- PV-Anlage 7,95kWp + Tesla PW2
Benutzeravatar
Ernesto
 
Beiträge: 1209
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:26
Wohnort: Thüringen

Anzeige

Re: Garage mit 32A erschließen

Beitragvon ecopowerprofi » So 23. Okt 2016, 20:22

Ernesto hat geschrieben:
Was gibt es da, einen Eigenbau ohne CE-Zertifizierung?

Nee, schau mal hier:
***werbung entfernt***
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr.
3x Renault ZOE, Stromtankstelle ecoLOAD 22kW mit Typ2 öffentlich und kostenlos 24/7
Benutzeravatar
ecopowerprofi
 
Beiträge: 3366
Registriert: So 6. Dez 2015, 07:16
Wohnort: 46562 Voerde

Re: Garage mit 32A erschließen

Beitragvon Ernesto » So 23. Okt 2016, 20:27

was kostet die 32A 22KW Typ2 Variante?
ist da ein FI Schutzmechanismus Typ B verbaut?
Zuletzt geändert von Ernesto am So 23. Okt 2016, 20:31, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Tino
- Hyundai Ioniq Electric Premium weiß seit 02.Juni 2017
- Renault Zoe R110 Limited Blueberry Violett für meine Frau seit 15.12.2018
- PV-Anlage 7,95kWp + Tesla PW2
Benutzeravatar
Ernesto
 
Beiträge: 1209
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:26
Wohnort: Thüringen

Re: Garage mit 32A erschließen

Beitragvon michaell » So 23. Okt 2016, 20:28

ecopowerprofi hat geschrieben:
Ernesto hat geschrieben:
Was gibt es da, einen Eigenbau ohne CE-Zertifizierung?

Nee, schau mal hier:
http://www.ebay.de/itm/371768377505?ssP ... 1555.l2649


Nicht schon wieder die Eigenwerbung :(

Da möchte ich mal das CE zertifikat sehen.

@admin

Ich frage jetzt bewusst nochmal, zum Thema Eigenwerbung ?
ZOE intens seit 11/2014, IONIQ Style Orange seit 11/2017
KONA seit 12/2018
Info (at) Solar-lamprecht.de
michaell
 
Beiträge: 1451
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 16:26
Wohnort: 90765 Fürth

Re: Garage mit 32A erschließen

Beitragvon ecopowerprofi » So 23. Okt 2016, 20:31

michaell hat geschrieben:
Nicht schon wieder die Eigenwerbung :(

Auf die Reaktion habe ich gewartet. Hast wohl nix besseres zu tun als zu stänkern. Hier war es eine konkrete Antwort auf eine konkrete Frage eines Users.
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr.
3x Renault ZOE, Stromtankstelle ecoLOAD 22kW mit Typ2 öffentlich und kostenlos 24/7
Benutzeravatar
ecopowerprofi
 
Beiträge: 3366
Registriert: So 6. Dez 2015, 07:16
Wohnort: 46562 Voerde

Re: Garage mit 32A erschließen

Beitragvon ecopowerprofi » So 23. Okt 2016, 20:35

Ernesto hat geschrieben:
was kostet die 32A 22KW Typ2 Variante?
ist da ein FI Schutzmechanismus Typ B verbaut?

Wenn ich da jetzt drauf antworte stänkert wieder einer. Schick mir eine PN, wenn Du Interesse hast.

Nur schon mal ein Hinweis: Der FI Typ EV von Doepke kostet fast nur die Hälfte vom Typ B.
Zuletzt geändert von ecopowerprofi am So 23. Okt 2016, 20:40, insgesamt 1-mal geändert.
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr.
3x Renault ZOE, Stromtankstelle ecoLOAD 22kW mit Typ2 öffentlich und kostenlos 24/7
Benutzeravatar
ecopowerprofi
 
Beiträge: 3366
Registriert: So 6. Dez 2015, 07:16
Wohnort: 46562 Voerde

Re: Garage mit 32A erschließen

Beitragvon michaell » So 23. Okt 2016, 20:36

@eco

Stänkern warum, sehe ich nicht so :lol:

Es sollte halt die echten Beweggründe aufgezeigt werden!

Verlinke das CE zertifikat, erno hat ja danach gefragt !!!
ZOE intens seit 11/2014, IONIQ Style Orange seit 11/2017
KONA seit 12/2018
Info (at) Solar-lamprecht.de
michaell
 
Beiträge: 1451
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 16:26
Wohnort: 90765 Fürth

Re: Garage mit 32A erschließen

Beitragvon Ernesto » So 23. Okt 2016, 20:39

Also wenn mein Elk. etwas verbaut, dann muss das ein CE Zeichen haben, womit wir alle auf der sicheren Seite sind. Ich fühle mich dann auch besser.
Gruß Tino
- Hyundai Ioniq Electric Premium weiß seit 02.Juni 2017
- Renault Zoe R110 Limited Blueberry Violett für meine Frau seit 15.12.2018
- PV-Anlage 7,95kWp + Tesla PW2
Benutzeravatar
Ernesto
 
Beiträge: 1209
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:26
Wohnort: Thüringen

Re: Garage mit 32A erschließen

Beitragvon eDEVIL » So 23. Okt 2016, 20:42

Bei nächsten mal Eigenwerbung gibt es "Bedenkzeit"
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12124
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Garage mit 32A erschließen

Beitragvon JoDa » So 23. Okt 2016, 21:01

1. Elektrofahrzeug auswählen. (Ioniq?)
2. Überlegen ob vorhandene CEE16 zum Laden über Nacht nicht eh schon reicht.
3. Falls es doch ein CEE32 Anschluss sein soll, dann im wiki nachsehen welche mobile Ladelösung dir am Besten zusagt.
4. Kostenvoranschlag von zwei Elektrikern einholen.
Benutzeravatar
JoDa
 
Beiträge: 736
Registriert: So 6. Jul 2014, 22:16
Wohnort: A3162 Rainfeld, Niederösterreich

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: danielm und 13 Gäste