Typ1 durch Typ2 Stecker ersetzen?

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Typ1 durch Typ2 Stecker ersetzen?

Beitragvon shadow18 » Fr 20. Mai 2016, 23:22

Hallo,

ich habe eine Frage, ich habe ein Haus gekauft, dort sind 2 Anschlussstecker aus dem Keller nach außen geführt. Es handelt sich um Typ 1 Stecker. Was auch ansich Super ist, aber ich habe einen Smart und dort ist ja Typ 2 Kabel. Was noch ein Problem ist, dass die Typ 1 Stecker im freien hängen und schon ein wenig oxidiert sind obwohl die Schutzkappe immer drauf war.

So, nun meine Frage, was kann ich am besten installieren, am besten eine Art Box aber eine Wallbox brauche ich ja nicht, weil die Steuerung schon im Keller vorhanden ist. Ich finde bei google auch keine vernünftige Lösung.
Zuletzt geändert von TeeKay am Sa 21. Mai 2016, 07:42, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: in passendes Forum verschoben und Titel konkretisiert
shadow18
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 20. Mai 2016, 23:18

Anzeige

Re: Frage... ???

Beitragvon Ollinord » Sa 21. Mai 2016, 05:07

Guten Morgen,

am einfachsten tauscht Du die Stecker einfach gegen Typ 2 aus und baust eine Halterung... Wenn ich es richtig verstanden habe das dort ein flexibles Kabel mit Stecker aus dem Keller kommt.
Dreimal weiß: Smart Cabrio ED / Model S 90D / Zoe 40 im Zulauf :)
Benutzeravatar
Ollinord
 
Beiträge: 985
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 10:14
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Frage... ???

Beitragvon Cavaron » Sa 21. Mai 2016, 07:11

Jo - da wird irgendwo im Keller eine Wallbox oder eine selbstgebaute EVSE sein. Die kann auch mit Typ2-Stecker umgehen - wie Ollinord schon sagte, einfach einen Typ2-Stecker (das dickere Teil für die Fahrzeug-Seite) z.B. auf eBay/Amazon kaufen und tauschen (zur Not vom Elektriker). Gebrauchte Typ1-Stecker kann man auch noch gut verkaufen. Evtl. einen Regenschutz basteln - ich empfehle einen Löschdecken-Kasten, die kriegt man für nen Apfel und ein Ei.

Evtl. aber noch mal überprüfen, ob der Vorbesitzer die EVSE im Keller nicht mitgenommen hat ;) Kennst du jemanden mit Ampera, Leaf, i-MiEV, C-Zero... der da mal testladen könnte?
Cavaron
 
Beiträge: 1537
Registriert: Mi 4. Jul 2012, 15:45
Wohnort: Franken


Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: ensoniq2k, Nopax und 2 Gäste