Umsteckbare Wallbox mit 2 Anschlüssen & 1 Ladecontroller

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Umsteckbare Wallbox mit 2 Anschlüssen & 1 Ladecontroller

Beitragvon Segeberger » Fr 16. Dez 2016, 23:11

Hallo liebes Forum !
Ich heiße Walter , habe mich heute erst in diesem sehr informativen Forum angemeldet .
An dem Thema E-Mobilität bin ich schon eine ganze Weile interessiert .
Bisher habe ich mich ausschließlich mit den Fahrzeugen an sich beschäftigt .
Mittlerweile denke ich es wird im kommenden Jahr der hyundai ioniq werden !
Meine Wohnsituation , ich habe ein Eigenheim mit Garage
Die Garage wird im Sommer als verschlossener Raum für meinen Oldtimer genutzt ,im Winter steht dieser anderswo und die Garage wird für das Alltagsauto genutzt .
Ihr ahnt evtl schon wo mein Problem liegt -wohin mit der Wallbox ?
Im Sommer draußen ,im Winter drinnen laden ,so wird es kommen müssen

Ich möchte natürlich nach Möglichkeit nicht in zwei Boxen investieren ,daher folgende Überlegung :
Eine Box ( Keba p30 ? 3phasig 32A ) innen direkt neben dem Garagentor montieren
An der Außenwand lediglich eine Typ2 Steckdose ( gibt es sowas zu kaufen ? )
Die Zuleitung zur Steckdose möchte ich innen flexibel mit Stecker haben , sodass ich nachdem ich den Stecker in die Box stecke den Anschluss nach draußen verlege
Nun lese ich hier im Forum etwas von Kabelcodierung :shock:
Ist meine Idee in irgend einer Weise umsetzbar , oder gibt es bereits Lösungen zu meinem Problem ?
Danke schonmal für Antworten !

Gruß aus dem Norden
Walter
Zuletzt geändert von TeeKay am Di 20. Dez 2016, 08:20, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Titel konkretisiert
Ioniq Style Phoenix-Orange , bestellt am 07.01.17 in Hamburg AH Bopp+Siems, auf der Straße seit dem 27.06.17 :D
Kona Elektro Trend 64kWh Acid Yellow bestellt am 18.06.18 in Hamburg AH Bopp+Siems
Segeberger
 
Beiträge: 609
Registriert: Fr 16. Dez 2016, 19:53

Anzeige

Re: Expertenmeinung erwünscht

Beitragvon eDEVIL » Fr 16. Dez 2016, 23:30

Wie wäars mit ner entsprechenden CEE32 steckdose inen und aussen und ne Box mit CEE32 stecker dran?
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12107
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Expertenmeinung erwünscht

Beitragvon E-Pinger » Sa 17. Dez 2016, 00:21

Hallo Walter,
willkommen hier im Forum.
eDevil meint eine "mobile" Ladebox die du im Winter in der Garage und im Sommer außen in eine jeweilige rote CEE Steckdose anschließen kannst. ;) War auch mein erster Gedanke.
Zu deiner Frage, solche Typ 2 Steckdosen kann man kaufen (sind üblicherweise als Dose in der Ladebox verbaut). Typ2 Dose mit Klappe kosten ca. 100€, der dazugehörende Stecker für den Anschluss in die Wallbox fast noch mal so viel, + Kabel ca. 20€/m
Vom Prinzip her würdest du so etwas brauchen, passt bei dir aber nicht da Adapter von Typ 2 auf Typ 1.
http://www.derladekabelshop.de/ratio-ad ... e-07m.html
Alternativ könnte man in der Garagenwand einen kleinen Durchbruch schaffen, nur so groß, dass der Stecker des Ladekabels bequem hindurch passt. Das Ladekabel könnte man dann zum laden herausziehen und anschließend zurück schieben.
Außen eine verschließbare Klappe damit keine Kleintiere in die Garage hinein kommen.
Vorteil dieser Lösung, du müsstest nicht jedes mal das Kabel aus dem Kofferraum holen sondern ziehst nur das Ladekabel aus der Garagenwand..
Allerdings wird das vermutlich die teuerste Variante sein da lange Ladekabel entsprechend viel kosten.
Zoe Intens 2014 / 22kW Ladebox B3200 incl. Doepke FI-TypA/EV
E-Pinger
 
Beiträge: 199
Registriert: Do 19. Feb 2015, 22:32
Wohnort: Eppingen

Re: Umsteckbare Wallbox mit 2 Anschlüssen & 1 Ladecontroller

Beitragvon TeeKay » Di 20. Dez 2016, 08:22

Machs einfach wie wir: Wallbox in der Garage montieren und kleines Türchen in die Garagentür oder -wand sägen und dann von außen das Kabel hinter dem Türchen greifen.
Autor wurde von Elon Musks Mutter und Tesla Aufsichtsratsmitglied Antonio J. Gracias bei Twitter blockiert
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 12858
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt


Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste