Eberspächer Hochvolt Heizung aus Golf GTE

alle weiteren Komponenten für Elektroautos

Eberspächer Hochvolt Heizung aus Golf GTE

Beitragvon Dokaede » Do 6. Jul 2017, 06:57

Hallo E-Mobil Gemeinde,
hat jemand Infos, Daten, Anschlussbelegung zu der Eberspächer Hochvolt Heizung wie sie z.B. im Golf GTE verbaut wird?
Ich möchte so eine Heizung gerne in meinem Stromos statt der MES-DEA Heizung verbauen.
Die Spannung scheint grob zu passen und die Ansteuerung (wenn sie über PWM geht) würde ich auch hinkriegen.
Dokaede
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 4. Jul 2017, 00:38

Anzeige

Re: Eberspächer Hochvolt Heizung aus Golf GTE

Beitragvon HansN » Do 6. Jul 2017, 19:12

Hallo Dokaede,
Ich habe info for dich. Die Titronic heizer ist sehr gut, und die PWM steuerung ist nicht zu schwierig. Bin kein electroniker, aber mit ein bischen hilfe habe ich es geschaft.
Sende in ein PN deine emailadresse. Das ist einfacher fur die documenten.
MfG HansN
HansN
 
Beiträge: 1
Registriert: So 22. Nov 2015, 00:04

Re: Eberspächer Hochvolt Heizung aus Golf GTE

Beitragvon Greenboxster » Mo 10. Jul 2017, 20:10

Hallo
Wieviel kW heizen die und kann ich die an 170-220v dc Betreiben?
Hat dann bestimmt nur die Hälfte an Heizleistung oder?
Grüße Sonnenfan
Greenboxster
 
Beiträge: 52
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 22:07


Zurück zu andere Komponenten

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast