Rückruf Soul EV

Re: Rückruf Soul EV

Beitragvon Husi » Mo 4. Apr 2016, 18:44

Hallo Zusammen,
neues vom NICHT EV Kia Händler. Die Rückrufaktion darf doch nicht vom "normalen" KIA Händler gemacht werden,
auch wenn bereits Techniker mit Hochvolt Lehrgang vorhanden sind. Leider Toyota und nicht KIA. Obwohl Soul Verbrenner
mit dem gleichen Problem bearbeitet werden, darf der EV nicht bedient werden, laut KIA Zentrale.
Aber ein Lichtblick - die Techniker in Limburg werden auch einen KIA Hochvolt Lehrgang machen und ab Ende Juni darf dann mein Soul in die Wartung. Für erste 15000er Wartung wird das nicht reichen und ich werde wohl zum Händler nach Marburg müssen.
Rückruf und Wartung werde ich zusammen machen lassen. Fehlen nur noch 3000km. Erstzulassung übrigens 07/2015.
Gruß Husi
Husi
 
Beiträge: 13
Registriert: Di 21. Jul 2015, 18:43

Anzeige

Re: Rückruf Soul EV

Beitragvon lynx » Mi 6. Apr 2016, 08:45

Ich habe den Rückruf ebenfalls bekommen und mich sofort um einen Termin beim :mrgreen: bemüht.
Der wurde mir für den 13.04. erteilt.
Habe leider gestern eine Absage bekommen, mit unbestimmtem Termin - ein wichtiges Ersatzteil sei nicht lieferbar.
Als ich rückgefragt habe um was es sich denn da handele, da meines Wissens nach nur ein Gewinde länger geschnitten würde, wurde mir gesagt, es handele sich hierbei um den Gewindeschneider. :lol:
lynx
 
Beiträge: 9
Registriert: Do 7. Mai 2015, 15:50

Re: Rückruf Soul EV

Beitragvon pvmobilat » Do 7. Apr 2016, 04:30

lynx hat geschrieben:
Ich habe den Rückruf ebenfalls bekommen und mich sofort um einen Termin beim :mrgreen: bemüht.
Der wurde mir für den 13.04. erteilt.
Habe leider gestern eine Absage bekommen, mit unbestimmtem Termin - ein wichtiges Ersatzteil sei nicht lieferbar.
Als ich rückgefragt habe um was es sich denn da handele, da meines Wissens nach nur ein Gewinde länger geschnitten würde, wurde mir gesagt, es handele sich hierbei um den Gewindeschneider. :lol:


Bei unserem Soul EV wurde am Montag eine zusätzliche Schraube als Absicherung eingeschraubt. Da die Stelle schwer zugänglich ist, bekommen die Werkstätten von KIA ein spezielles Winkelset, damit die zusätzliche Schraubsicherung realisiert werden kann.

War in 30 min. erledigt und ist eine vorbeugende Maßnahme.
pvmobilat
 
Beiträge: 136
Registriert: Sa 27. Dez 2014, 17:23

Re: Rückruf Soul EV

Beitragvon 300bar » Fr 8. Apr 2016, 16:22

nächste Woche habe ich nun auch meinen Termin. Hat sich nochmal verschoben, weil Ersatzteil/Werkzeug von Kia noch nicht da war. Meinten es dauert nur 1 Stunde oder so.

Wie schon erwähnt sind alle Soul (Verbrenner und EV) betroffen.
Betrifft Baujahr 2013 bis 2015

Kann man auch hier nachschlagen: https://www.kba-online.de/gpsg/jsp/gpsgStart.jsp
Gruß Reinhard
------------------------
Kia Soul EV seit April 2015
Benutzeravatar
300bar
 
Beiträge: 789
Registriert: Mi 25. Mär 2015, 08:35
Wohnort: Gundelfingen

Re: Rückruf Soul EV

Beitragvon HH-EV » Fr 8. Apr 2016, 21:31

Es sind laut Autobild doch nur Fahrzeuge betroffen im Produktionszeitraum 21. Juli 2013 bis 9. Januar 2014
... Seit dem 23.12.2015 going electric: Kia Soul EV Komfort, es ist ein Schlumpf! ;)
Benutzeravatar
HH-EV
 
Beiträge: 270
Registriert: So 13. Sep 2015, 17:10

Re: Rückruf Soul EV

Beitragvon 300bar » Fr 8. Apr 2016, 21:36

Kann so nicht sein. Den soul EV gibt es erst seit Ende 2014
Gruß Reinhard
------------------------
Kia Soul EV seit April 2015
Benutzeravatar
300bar
 
Beiträge: 789
Registriert: Mi 25. Mär 2015, 08:35
Wohnort: Gundelfingen

Re: Rückruf Soul EV

Beitragvon HH-EV » Fr 8. Apr 2016, 21:42

:? stimmt! Und ich hatte mich schon gefreut, dass meiner nicht betroffen ist...
Naja, Bild bildet, oder wie war das?
Dein Link funktioniert übrigens nicht.
... Seit dem 23.12.2015 going electric: Kia Soul EV Komfort, es ist ein Schlumpf! ;)
Benutzeravatar
HH-EV
 
Beiträge: 270
Registriert: So 13. Sep 2015, 17:10

Re: Rückruf Soul EV

Beitragvon Braust » Mo 11. Apr 2016, 07:39

Ich bringe unseren Souli morgen für den 1. Service/Inspektion in die Werkstatt. Als ich ihn dafür vor 2-3 Wochen anmeldete, wussten sie in der Kia Garage noch nichts von einem Rückruf betreffend Lenkung.
Hat schon jemand in der Schweiz etwas an der Lenkung machen lassen oder einen entsprechenden Brief erhalten?
Das einzige was ich von Kia Schweiz letzte Woche bekam, war eine Geburtstagskarte für unser Auto!

Grüsse
Pascale (Frau Braust)
Fahre Kia Soul EV seit Mitte April 2015.
Benutzeravatar
Braust
 
Beiträge: 36
Registriert: So 1. Mär 2015, 22:34
Wohnort: Fehraltorf - Pfäffikon (Umgebung)

Re: Rückruf Soul EV

Beitragvon Schwaendi » Mo 11. Apr 2016, 08:52

War gestern bei meinem KIA Garagisten in Schwaderloch /CH.
Habe ihn auf die Lenkung angesprochen. Er hat noch nichts mitgeteilt bekommen. Naja, vielleicht dauert es bei uns länger :? :? :?
Seit 7. April 2015 stolzer Besitzer eins Soul EV (Schlumpf :lol: ).
Laufleistung ca. 40'000 Km pro Jahr.
Benutzeravatar
Schwaendi
 
Beiträge: 235
Registriert: So 1. Mär 2015, 23:26
Wohnort: 5330 Bad Zurzach

Re: Rückruf Soul EV

Beitragvon e-baer » Mo 11. Apr 2016, 19:03

Heute war unser Soul EV nach dem Rückruf in der Werkstatt und bekam zugleich auch sein Jahresservice. Vom Schreiben des Rückrufes (2. März) bis zum Werkstattbesuch dauerte es mehr als einen Monat, da anscheinend das Werkzeug von KIA von Werkstatt zu Werkstatt verliehen wird (will sich offensichtlich kaum eine Werkstatt kaufen).
Das Jahresservice kostete 72,50 EUR.
Grüsse
e-baer
e-baer
 
Beiträge: 16
Registriert: Fr 13. Nov 2015, 16:37

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Kia Soul EV

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste