OBC Fehler

Re: Service verpasst

Beitragvon hk12 » Fr 11. Aug 2017, 18:25

Hallo eidrien,

was passiert mit der Wallbox ?
Haftung / Eigenrisiko ?

gruß
Horst
hk12
 
Beiträge: 205
Registriert: Mo 3. Apr 2017, 15:21

Anzeige

Re: Service verpasst

Beitragvon Jogi » Fr 11. Aug 2017, 19:26

Hallo Adrian.

eidrien hat geschrieben:
Der OBC in unserem Firmenwagen (2 Wochen alt, 404km gelaufen) hatte die Version V12.2E und ist in der Tiefgarage beim Laden hopps gegangen - und hat dabei noch die Wallbox mit in den Tod gerissen.


Danke für die Info, da müssen wir wohl noch eine Versionsnummer höher gehen, um in den Bereich der "sicheren" Lader zu kommen.
Hinterher findet sich immer Einer,
der es schon vorher gewusst hat.
Jogi
 
Beiträge: 3455
Registriert: Di 3. Apr 2012, 19:22

Re: OBC Fehler

Beitragvon eidrien » Sa 12. Aug 2017, 09:54

Hallo zusammen

Bezüglich der Wallbox haben wir mit KIA (über den Händler) und dem Lieferanten der Wallbox Kontakt aufgenommen. Einerseits wegen Folgeschäden durch den fahrzeugseitigen Defekt, andererseits darf die Wallbox wegen sowas nicht sterben (ist eine ICU Eve - gedacht für den Einsatz im öffentlichen Raum).

Aktuell bleiben wir auf den Kosten sitzen bis eine Einigung erzielt ist. Idealfall wäre dass der Lieferant die Wallbox auf Garantie (auch erst 2 Wochen alt) ersetzt und KIA die anfallenden Arbeitsstunden vergütet.

Ich werde berichten.

Beste Grüsse, Adrian
duratus quia spatium
Benutzeravatar
eidrien
 
Beiträge: 159
Registriert: Mo 31. Okt 2016, 23:30

Re: Service verpasst

Beitragvon Daniel T » Sa 12. Aug 2017, 13:24

eidrien hat geschrieben:
Der OBC in unserem Firmenwagen (2 Wochen alt, 404km gelaufen) hatte die Version V12.2E und ist in der Tiefgarage beim Laden hopps gegangen - und hat dabei noch die Wallbox mit in den Tod gerissen.

Nun wird er repariert - Lieferzeit für das Ersatzteil: 3 Tage (und nicht wie früher 3 Wochen - man scheint gelernt zu haben).

Beste Grüsse, Adrian


Baut Kia verschiedene Versionen parallel ein oder ist dein Soul noch Baujahr 2016?

Mein 6 Wochen alter Soul hat die Version Q14.1E verbaut. Gebaut wurde der OBC am 27.02.2017.
Daniel T
 
Beiträge: 71
Registriert: Do 26. Jun 2014, 11:06

Re: OBC Fehler

Beitragvon 31228_EV » Mi 13. Dez 2017, 18:51

Hallo liebe SoulEV gemeinde,

ich haben einen 27kWh SoulEV mit dem OBC laufenden Nummer: V12.2V 16B22.

Und der hat mir gestern die Sicherung und den FI in der Garage rausgeschmissen, an zum Schnellader (CHAdeMO) der geht noch, zum Glück.

Habe am Montag eine Termin bei KIA, ich hoffe das es nur 3 Tage Ausfall werden.


Grüße aus den Niedersachen
Kia SoulEV 27kWh, OVMSv3-Version 3.1.010
Benutzeravatar
31228_EV
 
Beiträge: 8
Registriert: Do 26. Okt 2017, 08:04

Re: OBC Fehler

Beitragvon Widdy2000 » Mi 20. Dez 2017, 19:02

Eigentlich traurig, daß Kia hier keinen freiwilligen Rückruf macht.
KIA Soul EV Play mit Komfortpaket EZ 02/2017

BMW i3 94Ah Suite mit 19" Turbinenstyle 428
inkl. allem bis auf Schiebedach, Onlineentertainment und Fußgängerschutz
Bestellt am 22.05.2017
Auslieferung/Übergabe 27.07.2017
Widdy2000
 
Beiträge: 244
Registriert: Mo 6. Feb 2017, 13:39

Re: OBC Fehler

Beitragvon tomas-b » Mi 20. Dez 2017, 21:51

Widdy2000 hat geschrieben:
Eigentlich traurig, daß Kia hier keinen freiwilligen Rückruf macht.


Mein OBC (auch mit 12er Nummer) wurde bei der letzten Durchsicht (vor ca. 4 Wochen) getauscht, obwohl er keine Anzeichen eines Defekts aufwies.
Der Anruf, dass ich ca. 2 Stunden mehr Zeit für den Tausch einplanen müsste, kam aber auch erst 3 Tage vor dem Termin.
Ich gehe also davon aus, dass die alle getauscht werden, es aber eine recht neue Aktion ist. Auch wenn es kein Rückruf ist, ein Tausch im Rahmen des Services ist ja schon mal ein Anfang...

Edit:
Hatte gerade noch mal geschaut, der Termin zum Service war am 17.11.2917. Hier hatte ich auch schon geschrieben, was alles bemacht werden sollte. Und es wurde auch alles durchgeführt, obwohl es dann doch leicht chaotisch wurde und ich erst um 19:15 Uhr von dort losgekommen bin.
https://www.goingelectric.de/forum/post634605.html#p634605
Kia Soul EV mit Komfort-Paket (12/2016)
Benutzeravatar
tomas-b
 
Beiträge: 672
Registriert: Di 25. Okt 2016, 20:41
Wohnort: Zossen (Dabendorf)

Re: OBC Fehler

Beitragvon Andi30 » Di 26. Dez 2017, 15:12

Moin,

die ersten wirklich fehlerfrei funktionierenden OBC´s scheinen die 14er zu sein oder gab es bei denen auch schon Fehler?

Merkt man nach dem Tausch eigentlich irgendwas davon, andere Ladecharakteristik oder so?

VG Andi
Andi30
 
Beiträge: 45
Registriert: Fr 31. Mär 2017, 20:51

Re: OBC Fehler

Beitragvon tomas-b » Di 26. Dez 2017, 20:01

Ich habe das Gefühl, dass mein Soul mit dem neuen OBC etwas schneller lädt... ist aber aktuell nur ein subjektiver Eindruck, habe es noch nicht mit der Stoppuhr verifiziert...
Kia Soul EV mit Komfort-Paket (12/2016)
Benutzeravatar
tomas-b
 
Beiträge: 672
Registriert: Di 25. Okt 2016, 20:41
Wohnort: Zossen (Dabendorf)

Re: OBC Fehler

Beitragvon Kia blue-smurf 01 » Di 26. Dez 2017, 21:11

Hallo E-Gemeinde,

fahre jetzt ca.16 500 km mit dem Schlumpf.

Nach dem Wechsel des OBC im Februar 17 habe ich keinen Mangel an dem EV entdecken können.
Erste Inspektion -- alles gut und preiswert.
Super Autohaus und wenn dass so die nächsten 6 Jahre weitergeht, ist unser 1. Wagen auch ein Südkoreaner ( vielleicht Plug in Hybrid ).
Wünsche den Südkoreanern Frieden, die bauen die besseren Autos- Atomraketen braucht die Welt nicht.

Frohe Weihnacht
Kia blue-smurf 01
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 25. Jan 2017, 21:16

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Kia Soul EV

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste