neue KIA EV Wallbox...

neue KIA EV Wallbox...

Beitragvon Ernesto » Mo 9. Mai 2016, 14:42

Hallo, ich hatte einen Schriftverkehr mit Kia (FB) wo es um das aufladen des Wagens ging.
Habe mich mal bissel dumm gestellt :-)
Was meint ihr, wie soll das funktionieren, was sie da ankündigen:

Bild
Gruß Tino
- Hyundai Ioniq Electric Premium weiß @Sangl since 02. Juni 2017
- Hyundai Kona Electric Reservierung since 03.September 2017 @Sangl Nr.33
- PV-Anlage 7,95kWp
Benutzeravatar
Ernesto
 
Beiträge: 1047
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:26
Wohnort: Thüringen

Anzeige

Re: neue KIA EV Wallbox...

Beitragvon harlem24 » Mo 9. Mai 2016, 14:49

32A-Wallbox und dann zieht sich der Soul 6,6kW.
Ist halt eine Schlieflast erzeugende 1phasige Box...;)
So wie heute auch schon.
Es fält ja nur der Chademo weg und nicht der 6,6kW Lader.
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im http://forum.digitalfotonetz.de vorbei.
harlem24
 
Beiträge: 2855
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Re: neue KIA EV Wallbox...

Beitragvon Ernesto » Mo 9. Mai 2016, 15:30

was gibt es da für Risiken? oder sagen wir so, was ist da zu beachten oder ähnliches?
Gruß Tino
- Hyundai Ioniq Electric Premium weiß @Sangl since 02. Juni 2017
- Hyundai Kona Electric Reservierung since 03.September 2017 @Sangl Nr.33
- PV-Anlage 7,95kWp
Benutzeravatar
Ernesto
 
Beiträge: 1047
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:26
Wohnort: Thüringen

Re: neue KIA EV Wallbox...

Beitragvon harlem24 » Mo 9. Mai 2016, 16:21

Du kannst jede normale 32A Box nehmen.
Der Soul kann halt nur eine Phase nutzen.
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im http://forum.digitalfotonetz.de vorbei.
harlem24
 
Beiträge: 2855
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Re: neue KIA EV Wallbox...

Beitragvon Ernesto » Mo 9. Mai 2016, 17:53

somit ist er außen vor. Sicher ein gutes Fahrzeug aber 1. phasig laden geht nicht! :-)
Gruß Tino
- Hyundai Ioniq Electric Premium weiß @Sangl since 02. Juni 2017
- Hyundai Kona Electric Reservierung since 03.September 2017 @Sangl Nr.33
- PV-Anlage 7,95kWp
Benutzeravatar
Ernesto
 
Beiträge: 1047
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:26
Wohnort: Thüringen

Re: neue KIA EV Wallbox...

Beitragvon sstalz » Mo 9. Mai 2016, 18:21

Hallo Ernesto,

Einphasig zuhause laden ... geht gar nicht ... wieso ? Hast Du zuhause keine Zeit zum Laden ?

Wenn Du grob überschlägst, kommst Du mit 6,6 kW bei einer 27kWh Batterie im Kia überschläglich mit 4 bis 5 Stunden hin ... das reicht über Nacht, selbst wenn man spät kommt und früh geht ... dieser Lader ist eingebaut ... der andere Anschluß (auf den zukünftig, wie hier gelesen, für einen Preisnachlaß verzichtet werden kann) für Gleichspannung (ChaDeMo) läßt schnelleres Laden (in Stufen) zu. Bei 50 kw in etwa einer halben Stunde auf 85% ... oder in einem weiteren Vorgang noch bis auf 94% ... der Bereich bis 100% macht dann aufgrund der Balancierung der Zellen keinen Sinn ... wer also täglich mit dem Auto weiter unterwegs ist als die Ladereichweite, der braucht so etwas, um seine Ladezeiten zu verkürzen. Wer täglich maximal 150km unterwegs ist, hat nachts alle Zeit der Welt zum Laden ... und die Batterie wird es ihm vielleicht sogar danken.

Die Energieversorger haben es nicht so gern, wenn an einem Hausanschluß zu stark an einer Phase Strom gezogen wird ... und deshalb Regeln aufgestellt, daß nur max. 4,6 kW an einer Phase angeschlossen sein sollen ... das klappt manchmal in normalen Hausinstallationen allerdings auch nicht ... wenn Herd, Waschmaschine und Trockner zufällig an einer Phase hängen und laufen ...

Es gibt auch Häuser, die haben eine CE-Steckdose installiert, abgesichert mit je 32A pro Phase ... an der z.B. in der Bauphase meist die Estrichpumpe oder die Verputzerpumpe betrieben wird, allerdings symmetrisch ... eine solche Dose ist durchaus in der Lage, eine der beschriebenen 'Kia-Wallboxen' zu versorgen ... die dann einphasig auch mit 6,6 kW laden kann.

... ist halt alles eine Sache des persönlichen Anforderungsprofils ... viel Erfolg bei der weiteren Suche

Elektromobile Grüße
Stephan
sstalz
 
Beiträge: 37
Registriert: Mi 27. Mai 2015, 08:46


Zurück zu Kia Soul EV

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste